• Befriedigend 2,6
  • 1 Test
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
4K (UHD): Ja
Display: Ja
Wasserdicht bis: 40 m (mit was­ser­dich­tem Gehäuse)
Mehr Daten zum Produkt

Easypix GoXtreme Enduro im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 8 von 9

    „Plus: Strukturierte Optionsmenüs; Solide Full-HD-Videos.
    Minus: Qualitätsverlust durch 4K-Interpolierung; Probleme mit Lichtwechsel.“

zu Easypix GoXtreme Enduro

  • easypix Action Cam Enduro Black
  • Easypix GoXtreme Enduro Black Actionsport-Kamera 4K Ultra HD 8 MP WLAN 20148
  • GoXtreme Enduro Black
  • Easypix GoXtreme Enduro Black 20148

Datenblatt zu Easypix GoXtreme Enduro

Abmessungen / B x T x H 59 mm x 32 mm x 41 mm
Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
Foto-Auflösung 16 MP
Sensor-Auflösung 4 MP
Bildwinkel 170°
Features
Display vorhanden
Displaygröße 2"
Ausstattung WLAN
Funktionen Zeitraffer
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
Wasserdicht bis 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC

Weiterführende Informationen zum Thema Easypix GoXtreme Enduro können Sie direkt beim Hersteller unter easypix.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drah di net um

FOTOHITS 1-2/2018 - Der Entwickler Humaneyes geht aber noch einen Schritt weiter, um den Betrachter in die Welt der Bilder hineinzuziehen: Daher beherrscht die Vuze Camera die Aufzeichnung ihrer sphärischen Bilder in 3D. Der stereoskopische Effekt wird durch jeweils zwei Kameras erreicht, die in die vier Himmelsrichtungen blicken. Wie bei den menschlichen Augen erfassen sie das Motiv zueinander leicht versetzt. So entsteht der Eindruck räumlicher Tiefe. …weiterlesen

Action im Hosentaschenformat

SFT-Magazin 6/2017 - Leider trüben schwarze Ellipsen im Übergangsbereich der zusammengesetzten Bilder beider Linsen den Gesamteindruck. Erfreulicherweise ist die 2017er-Version auch mit Brillen und Smartphones anderer Hersteller kompatibel. Sony bringt mit der FDR-X3000 eine Actioncam auf den Markt, die sich optisch von der Konkurrenz abhebt. So setzt Sony das Objektiv etwa an die Stirnseite, was sich im Ein-Hand-Betrieb als eine sehr gute Entscheidung herausstellt. …weiterlesen

Strange Days

TÖFF 6/2010 - Solide Konstruktion, kommt im Reissverschlussetui; Aufteilung in Minikamera (65 x 25mm), Aufnahmeeinheit (165 x 58 x 33 mm, dicht bis 1 m) und Fernbedienung; universelle, solide Befestigung mit Klett und Klemme; horizontale Ausrichtung der Cam fummelig; Dokumentation gut, inkl. CD mit Videosoftware; helles Display: Aufnahmen unterwegs kontrollieren und löschen; SD-Karten bis 8 GB. …weiterlesen

Ab nach draußen!

SFT-Magazin 7/2016 - Sobald es vor die Tür geht, ist auch die Technik ordentlich gefordert. Wir testen robuste und spaßige Gadgets für große und kleine Technik-Fans.Testumfeld:Getestet wurden 16 Sommer-Gadgets, darunter Kopfhörer, Digitalkameras, Lautsprecher und Fitnesstracker. Die Produkte erhielten Endnoten von „sehr gut“ bis „befriedigend“. …weiterlesen

Pixel-Power auf der Piste

video 3/2016 - Kompakte Actioncams eignen sich perfekt, um Wintersportaktivitäten auf Video zu verewigen. Wir haben sechs Neuheiten zum Praxistest auf der Winterrodelbahn gebeten. Wer hat in Sachen Farben, Schärfe und Bildstabilität die Nase vorn?Testumfeld:Sechs Actioncams und zwei Videobearbeitungsprogramme befanden sich im Vergleichstest. Die Produkte erhielten Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“. …weiterlesen