Befriedigend

2,6

Note aus

Erste Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Easypix GoXtreme Enduro im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 8 von 9

    „Plus: Strukturierte Optionsmenüs; Solide Full-HD-Videos.
    Minus: Qualitätsverlust durch 4K-Interpolierung; Probleme mit Lichtwechsel.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Easypix GoXtreme Enduro

zu Easypix GoXtreme Enduro

  • GoXtreme Enduro Black 20148
  • GoXtreme Action Cam Enduro Black 20148
  • Easypix GoXtreme Enduro Black 20148
  • GOXTREME Enduro Black Action Cam , WLAN

Datenblatt zu Easypix GoXtreme Enduro

Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
Foto-Auflösung 16 MP
Sensor-Auflösung 4 MP
Bildwinkel 170°
Features
Display vorhanden
Displaygröße 2"
Ausstattung WLAN
Funktionen Zeitraffer
Outdooreigenschaften Wasserdichtes Gehäuse im Lieferumfang
Wasserdicht bis 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • MicroSD
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Weitere Daten
Abmessungen / B x T x H 59 mm x 32 mm x 41 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Easypix GoXtreme Enduro können Sie direkt beim Hersteller unter easypix.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Rundblick

VIDEOAKTIV - Da die Kamera am unteren Ende des iPhones steckt, wird die App auf dem Kopf stehend angezeigt, so dass man auch das Telefon umdrehen muss. Das ist etwas gewöhnungsbedürftig. Eine treffende Bewertung der App fällt schwer, denn offensichtlich ist Insta360 extrem aktiv: Während der Testphase wurde die App mehrfach aktualisiert, und dabei ihre Möglichkeiten auch verändert. …weiterlesen

Die besten Action-Cams

Audio Video Foto Bild - Garmin versucht's mit zusätzlichen Messdaten. Die Virb Ultra 30 erfasst zum Beispiel Beschleunigung, Geschwindigkeit und zurückgelegte Strecke, außerdem lässt sich ein Herzfrequenz-Sensor koppeln. Die Garmin-Software blendet diese Daten auf Wunsch ins Video ein. Will GoPro auf diesen Zug mit aufspringen? Gut möglich, schließlich packt der Hersteller Richtungssensor (Gyroskop) und Beschleunigungssensor in die neue Hero 6 - die Daten lassen sich aber bislang nicht nutzen. …weiterlesen

Die Action-Profis

VIDEOAKTIV - Wir entschieden uns für die Champion 4K, die 10 Euro günstiger ist als das technisch verwandte Modell Champion III, das auch ohne Schutzgehäuse abtauchen darf. Als einzige Actioncam im Testfeld beherrscht diese Actioncam 4K nur mit 25 Vollbildern statt 30 Vollbildern. Hierzulande ist das unproblematisch, da 25 Vollbilder besser zur Netzfrequenz passen. Nur bedauerlich, dass die Champion 4K in Full-HD leider nur mit 60 statt 50 Vollbildern arbeitet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf