46221 4 Scheiben Lite Toaster Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lang­schlitz-​Toas­ter
Leis­tung: 1850 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

46221 4 Scheiben Lite Toaster

Kein „ech­ter“ Dua­lit, aber trotz­dem gut

Mit den Toastern der Lite-Serie möchte der britische Hersteller „Dualit“-Qualität auch für Kunden erschwinglich machen, deren Budget die für einen „echten“ Dualit fälligen 300, 400 Euro oder sogar noch mehr schlicht nicht aufbringen können oder wollen. Die wie der 4-Scheiben-Toaster 46221 speziell für Privathaushalte gedachten Geräte können trotz einiger Abstriche, die gegenüber den Klassikern hingenommen werden müssen, mit sehr guten Toastergebnissen aufwarten.

Ein Dualit-Toaster scheint für die Ewigkeit gebaut zu sein, was sich zum Beispiel sowohl in den verwendeten Materialien (Edelstahl), der robusten Verarbeitung sowie einem Ersatzteilservice niederschlägt. Die Geräte der Briten finden deswegen auch in der Gastronomie Verwendung – und kommen, für einen normalen Privathaushalt jedenfalls, sündhaft teuer.

Mit der Lite-Serie hingegen wird „ein Dualit“ erschwinglich, auch wenn die Modelle immer noch deutlich teurer sind als herkömmliche Standardtoaster. Abstriche gegenüber einem typischen Dualit müssen zum Beispiel beim Service (keine Ersatzteile) sowie im verwendeten Material (Edelstahl, Plastik) in Kauf genommen werden. Dafür sehen die Toaster weniger klassisch-streng aus, sondern warten mit einer gewissen pfiffig-modernen Note auf.

Dass wiederum bei der Lite-Serie herkömmliche Heizdrähte und keine Glimmerheizstäbe verwendet werden, scheint dem Toastergebnis nicht zu schaden, wenn man den Erfahrungsberichten von Käufern Glauben schenkt. Die gleichmäßige Bräunung macht dem Namen Dualit alle Ehre. Außerdem bietet der Hersteller nur in der Lite-Serie einen Langschlitztoaster an, und auch die hierzulande gebräuchlichen Toastscheiben passen besser in das Gerät als bei den Klassikern. Darüber hinaus nehmen die extrabreiten Schlitze sogar halbe Brötchen auf, und wer mag, kann sich diese auch nur auf einer Seite aufbacken lassen. Eine Stopptaste sowie eine Auftaufunktion runden die Ausstattung ab.

Sicherlich bieten andere Toaster mehr Ausstattung für weniger Geld und wären daher, rein ökonomisch betrachtet, die vernünftigere Wahl. Einen Dualit legt man sich allerdings auch wegen seines gut klingenden Namens zu – es ist deshalb schön, dass dieser nicht mehr allein in der für viele unerreichbaren Luxusklasse, sondern auch in der oberen Mittelklasse zu haben ist, genauer: für 160 Euro (Amazon).

Datenblatt zu Dualit 46221 4 Scheiben Lite Toaster

Abmessungen (B x T x H) 170 x 380 x 200
Funktionen
  • Automatisches Herausspringen
  • Entfernbarer Krümelbehälter
Allgemeine Informationen
Typ Langschlitz-Toaster
Material
  • Kunststoff
  • Edelstahl
Leistung 1850 W

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: