Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Mit­tel­klasse
Heck­an­trieb: Ja
Ver­brauch (l/100 km): 14,2
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 5
Karos­se­rie: Limou­sine
Mehr Daten zum Produkt

Dodge Charger R/T 5.7 V8 Hemi Automatik Road & Track (276 kW) [11] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2014
    • Details zum Test

    „akzeptabel“ (3 von 5 Sternen)

    „Der erschwingliche Dodge Charger sticht mit seiner muskulösen Hülle und dem wuchtigen V8 aus dem deutschen Auto-Einerlei wohltuend hervor. Und fährt dank Super Track Pack ganz ordentlich. Nicht zu leugnen sind elementare Minuspunkte wie die zu frühe Abregelung oder der unbezähmbare Durst.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dodge Charger R/T 5.7 V8 Hemi Automatik Road & Track (276 kW) [11]

Passende Bestenlisten: Autos

Datenblatt zu Dodge Charger R/T 5.7 V8 Hemi Automatik Road & Track (276 kW) [11]

Typ Mittelklasse
Antriebsprinzip Benzin
Allradantrieb fehlt
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb vorhanden
Leistung in PS 375
Verbrauch (l/100 km) 14,2
Manuelle Schaltung fehlt
Automatik vorhanden
Schadstoffklasse Euro 5
CO2-Effizienzklasse G
Karosserie Limousine
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 233
Hubraum 5654 cm³
Leistung in kW 276

Weitere Tests und Produktwissen

Durchwehend geöffnet

FREIE FAHRT - Kabrios. Drei unterschiedliche Konzepte – ein Ziel: Dach auf für mehr Frischluftspaß! Wir lassen uns den Wind in Citroën, Opel und VW um die Nase wehen.Testumfeld:Drei Cabrios wurden getestet, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Giganten unter sich

auto-ILLUSTRIERTE - Individuell und imponierend: Ein wenig Familiensinn haben sich Audi RS6 und Mercedes E63 AMG ja bewahrt. Aber im Vergleich der Über-Kombis geht es vor allem um pure Kraft.Testumfeld:Es wurden zwei Kombis der oberen Mittelklasse untersucht und mit 90 und 100 von jeweils 120 möglichen Punkten bewertet. Benotet wurden die Kriterien Karosserie, Komfort, Antrieb, Dynamik, Sicherheit, Umwelt und Kosten. …weiterlesen

Frisch renoviert

auto motor und sport - Kurz nach der renovierten E-Klasse schickt BMW den gelifteten Fünfer ins Rennen. Ob der beliebte 520d seine Doppelniere am neuen Sternenkühler des E 220 CDI vorbeischieben kann, klärt der Vergleich.Testumfeld:Im Check waren zwei Autos, die 523 und 544 von jeweils 650 Punkten erzielten. Als Urteilskriterien dienten Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort, Antrieb sowie Fahreigenschaften, Kosten und Umwelt. …weiterlesen

Frisches Liftchen

AUTOStraßenverkehr - Große Limousinen mit kleinem Diesel in der oberen Mittelklasse: Kann sich der im Frühjahr renovierte Mercedes E gegen den frisch gelifteten BMW Fünfer behaupten?Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich zwei Autos mit Bewertungen von 266 bis 272 von jeweils möglichen 450 Punkten. Platz, Komfort, Handhabung, Fahrleistungen, Fahrverhalten, Sicherheit, Umwelt und Kostenwertung dienten als Kriterien zur Bewertung. …weiterlesen

Anders, aber artig

Auto Bild sportscars - Es muss nicht immer das wilde SRT-Topmodell sein: Der Dodge Charger R/T Road & Track macht auf Musclecar und stellt eine bekömmliche Alternative zum Auto-Mainstream dar.Es wurde ein Auto näher betrachtet, das die Bewertung „akzeptabel“ erhielt. …weiterlesen