All in 1 Liquid Power-Tabs Produktbild

Ø Mangelhaft (4,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 4,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Tabs
Art: Mul­ti­funk­ti­onstab
Phosphatfrei: Ja
Funktionen: Glas­schutz, Sil­ber­schutz, Salz­funk­tion, Klar­spü­ler
Mehr Daten zum Produkt

dm / Denk mit All in 1 Liquid Power-Tabs im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 5

    „mangelhaft“ (4,7)

    Reinigen (30%): „mangelhaft“ (4,7);
    Klarspülen (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Kalkbeläge verhindern (Salzfunktion) (15%): „ausreichend“ (4,2);
    Trocknen (15%): „befriedigend“ (3,5);
    Materialschonung (10%): „gut“ (2,3);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,5);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 7

    „mangelhaft“ (5,0)

    Reinigen (30%): „ausreichend“ (4,3);
    Klarspülen (15%): „gut“ (2,5);
    Kalkbeläge verhindern (Salzfunktion) (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Trocknen (15%): „ausreichend“ (4,4);
    Materialschonung (10%): „mangelhaft“ (5,0);
    Umwelteigenschaften (10%): „ausreichend“ (3,6);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,1).  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu dm / Denk mit All in 1 Liquid Power-Tabs

Typ Tabs
Art Multifunktionstab
Phosphatfrei vorhanden
Funktionen
  • Klarspüler
  • Salzfunktion
  • Silberschutz
  • Glasschutz

Weiterführende Informationen zum Thema dm / Denk mit All in 1 Liquid PowerTabs können Sie direkt beim Hersteller unter dm.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Von Hui bis Pfui

Stiftung Warentest (test) 3/2018 - Bei Shine versagt auch der Silberschutz. Die Tabs schädigen das Edelmetall so stark, dass es ruiniert ist Die schmutzigweißen Beläge sind nicht wegzupolieren. …weiterlesen

Fit für die Zukunft

Stiftung Warentest (test) 5/2015 - Die Mittel schaffen es nicht, Hackfleisch oder Eigelb wegzuputzen, geschweige denn Crème brûlée oder Pasta. Auch Teeränder bleiben nach dem Spülen nahezu unverändert in den Tassen zurück. Grund: Bleichmittel lassen sich nicht in Gelen einbinden. Weitere Minuspunkte sammeln Actiff Gel-Caps und dm Liquid Power-Tabs in der Materialschonung. Nach dem Dauertest schillern die Bestecke deutlich bläulich. Schnäppchen sind die geprüften Gelkissen nicht. …weiterlesen