Gut (1,8)
9 Tests
Sehr gut (1,5)
9.664 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Hand­held-​Gim­bal
Kom­pa­ti­bel mit: Smart­pho­nes
Trag­last: 230 g
Betriebs­dauer: 15 h
Gewicht: 405 g
Mehr Daten zum Produkt

DJI Osmo Mobile 3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    Note:1,2

    „Empfehlung“

    „... Egal ob die ersten Schritte des Filius, Urlaubsimpressionen oder Hilfe beim Vloggen: Der Osmo Mobile 3 garantiert weitgehend wackelfreie, deutlich professioneller anmutende Videos – und das zu verhältnismäßig kleinem Geld. ... Einzig für den fest verbauten Akku muss sich der Hersteller Kritik gefallen lassen: Denn geht beim Filmen der Saft aus, fehlt der Retter in der Not in Form eines Ersatzakkus. ...“

  • „sehr gut“ (79 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“,„Kauftipp“

    Platz 1 von 2

    „... ist tatsächlich das bisher beste Smartphone-Gimbal. Es beruhigt das Bild sehr gut, hat eine klasse Objektverfolgung und bietet damit den bisher zuverlässigsten Automatismus. Uns gefällt hier, wie auch beim Benro, der zuverlässige Klapp- und Verriegelungsmechanismus, der das Gimbal wirklich bestens mobil einsetzbar macht. Schade, dass wir im Test immer wieder Probleme beim erneuten Bluetooth-Koppeln hatten ...“

  • 4,5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „Pro: Einfache Handhabung; sehr gute Bildergebnisse; stark in Preis/Leistung.
    Kontra: Akku nicht entnehmbar.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: ruhige Aufnahmen bei Bewegung; Tracking-Funktion.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sorgt für flüssige Bewegtbilder; liegt gut in der Hand; lässt sich leicht und intuitiv bedienen; lässt sich platzsparend zusammenfalten; jede Menge Features; Preis erscheint sehr angemessen.
    Schwächen: Akku lässt sich nicht entnehmen; das Benutzerhandbuch existiert bisher nur in englischer Sprache. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Was uns gefällt: Faltdesign reduziert die Größe deutlich; Gimbal kann mobile Geräte aufladen; Beeindruckende Hyperlapse-Funktion; Die aktive Motiv-Verfolgung funktioniert gut für ein Produkt zu diesem Preis; Das Armdesign ermöglicht Mikrofonbefestigungen (im Gegensatz zu Osmo Mobile 2).
    Was uns nicht gefällt: Gimbal muss bei jedem Anschluss eines Telefons ausgeglichen werden; Die Basis des Kardangelenks erlaubt es nicht, das Gerät ohne Stativ abzusetzen; Die seitliche Kardangelenkarmausrichtung ist gewöhnungsbedürftig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Dafür: Unglaublich portabel; Wettbewerbsfähige Preise; Hervorragende Gesichtserkennung.
    Dagegen: Mittelmäßige Objektverfolgung (keine Gesichter); Inkonsistenzen zwischen Android-Applikationen; Man muss sich erst daran gewöhnen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: Faltbares Design für mehr Mobilität; Solide Stabilisierung; Die Mimo Companion App hat viele Vorteile; Lädt Ihr Handy während der Aufnahme auf; Einfaches Umschalten zwischen Hoch- und Querformat; Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: Muss jedes Mal neu ausbalanciert werden, wenn Sie Ihr Handy entfernen; Keine Livestreaming-Möglichkeit in der Mimo-Applikation; Inkonsistenzen zwischen Android- und iOS-Versionen von Apps. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Vorteile: DJIs billigster Gimbal; Die Stabilisierung ist grundsolide; Das neue Falt-Konzept ist ein Wendepunkt in der Entwicklung.
    Nachteile: Erschreckende User-Experience; Die DJI Mimo App ist limitiert; Vertikale Stabilisierung könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu DJI Osmo Mobile 3

  • DJI Osmo Mobile 3, 3-Achsen-Smartphonestabilisator Kompatibel mit iPhone und
  • DJI Osmo Mobile 3
  • dji »Osmo Mobile 3« Kamera-Gimbal, grau
  • DJI OSMO MOBILE 3 Selfie-Stick, Grau
  • DJI OSMO MOBILE 3 Selfie-Stick, Grau
  • dji »Osmo Mobile 3« Camcorder
  • DJI Osmo Mobile 3
  • dji Smartphone Gimbal Osmo Mobile 3 Grau
  • Osmo Mobile 3, Handheld Gimbal
  • Dji Osmo Mobile 3 Smartphone-Gimbal, Mobiltelefon Zubehör, Grau
  • DJI Osmo Mobile 3, 3-Achsen-Smartphonestabilisator Kompatibel mit iPhone und

Kundenmeinungen (9.664) zu DJI Osmo Mobile 3

4,5 Sterne

9.664 Meinungen in 1 Quelle

4,5 Sterne

9.664 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

DJI Innovations Osmo Mobile 3

Preis­wer­tes Gim­bal für sta­bi­li­sierte Smart­phone-​Auf­nah­men

Stärken
  1. gute und intuitive Stabilisierung
  2. faltbar und kompakt
  3. verhältnismäßig günstig
Schwächen
  1. DJI-App noch mit Verbesserungspotenzial

Mit dem Osmo Mobile 3 veröffentlicht DJI ein weiteres Gimbal, welches Ihnen ruckelfreie Aufnahmen mit dem Smartphone ermöglichen soll. Pluspunkte bei Ausstattung und Bedienkomfort sammelt es mit seiner 3-Achsen-Stabilisierung, Bildverfolgungsmodi sowie dem gummierten, handlichen Griff. Ebenfalls praktisch: das Gerät ist faltbar und lässt sich so einfacher verstauen. Positive Rezensionen erhält das Gimbal auch von ersten Amazonkunden und Testmagazinen. Einhellig gelobt werden das starke Preis-Leistungs-Verhältnis und die solide Stabilisierung, während die zugehörige App des Herstellers laut Testern noch ausbaufähig zu sein scheint.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu DJI Osmo Mobile 3

Im Einsatz
Typ Handheld-Gimbal
Kompatibel mit Smartphones
Traglast 230 g
Betriebsdauer 15 h
Akkukapazität 2450 mAh
Ladezeit 2,5 h
Features
Joystick-Steuerung vorhanden
Zeitraffer-Funktion vorhanden
Konnektivität
Bluetooth vorhanden
USB-C vorhanden
Bedienung
Steuerung Einhand-Steuerung
Anzahl der Achsen 3
Steuerbarer Bereich
Rollachse -85,1° bis 252,2°
Schwenkachse -104,5° bis +235,7°
Neigungsachse -162° bis +170,3°
Abmessungen & Gewicht
Breite 12,5 cm
Tiefe 10,3 cm
Höhe 28,5 cm
Gewicht 405 g
Erhältliche Farben Grau
Lieferumfang
Handgriff vorhanden
Tragetasche/-gurt vorhanden
USB-(Lade)Kabel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema DJI Innovations Osmo Mobile 3 können Sie direkt beim Hersteller unter dji.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: