Dirt Devil Renegade 32 DD692-1 0 Tests

(Akkustaubsauger)
Renegade 32 DD692-1 Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Akkustaubsauger: Ja
Beutellos: Ja
Geeignet für Tierhaare: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Renegade 32 DD692-1

Dirt Devil Renegade 32 DD 692-1

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Dirt Devil Renegade 32 ist für Personen geeignet, die ein leichtes Gerät mit unkomplizierter Handhabung suchen. Das Gewicht beträgt nämlich lediglich 2,8 kg. In Seniorenhaushalten ist der Renegad 32 genauso gut platziert, wie in Haushalten, die über zwei oder mehr Etagen gehen und deshalb der Sauger treppauf, treppab zu schleppen ist.

Stärken und Schwächen

Aufgrund des fetten Akkus von 32,4 V (Li-Ion) läuft der Renegad 32 bis zu 75 Minuten ohne Unterbrechung. Das ist eine ordentliche Zeit für einen Akku-Handstaubsauger. Doch das Auffangvolumen von nur 0,6 Litern ist ein wenig dürftig und könnte durchaus größer ausfallen. Der kleine Bruder Renegade 18 ist mit demselben Auffangbehälter ausgestattet und dort ist er auch angemessen, läuft der Kleine doch auch wesentlich kürzer. Auch der große Renegade hat eine Turbobürste an Bord. Diese wird vom Einzyklon-Motor angetrieben und reinigt Teppiche gründlich. Das darf man auch von einem Gerät erwarten, das für die Reinigung von Böden unterschiedlicher Beschaffenheit (Hartböden und Teppiche) gedacht ist. Das Zubehör lässt zu wünschen übrig, hier hat der Hersteller überhaupt nichts mit reingepackt. Schade, denn da ist man von Dirt Devil eigentlich mehr gewöhnt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Renegade 35 ist für rund 270 Euro zu haben. Dafür bekommen Verbraucher ein Standardgerät ohne Extras. Andere Handstaubsauger mit Einzyklontechnik wie der Dirt Devil DD2224 kommen mit Sollbruchstellen daher. Verbraucher bemängeln, dass Bodendüsen nicht richtig passen oder bei geringem Druck am Knick durchbrechen bzw. einreißen. Das darf sich kein Hersteller erlauben. Mit Blick auf die Stärken und Schwächen mag der AEG Silent Performer eine geeignete Alternative sein.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Dirt Devil Blade 2 Akku-Handstaubsauger 230V
  • Clatronic BS 1302 Eco-Cyclon Twin-Spin Bodenstaubsauger,

    Edelstahl - Teleskoprohr Bodenbürste (umschaltbar) , Parkettbürste und kombinierte Bürsten - / Fugendüse elektronische ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dirt Devil Renegade 32 DD692-1

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung vorhanden
Staubsauger
Akkustaubsauger vorhanden
Stielstaubsauger vorhanden
Akkuladezeit 240 min
Akkulaufzeit 75 min
Gewicht 2600 g
Staubsaugen
Beutellos vorhanden
Mit Beutel fehlt
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 0,6 l
Geeignet für Tierhaare vorhanden
Düsen
Elektrobürste vorhanden
Fugendüse fehlt
Kombidüse fehlt
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse fehlt
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dirt Devil Renegade 32 DD-6921 können Sie direkt beim Hersteller unter dirtdevil.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dirt Devil Cavalier Total DD698-4Philips FC 9531/09 PowerPro ActiveFakir Clyde BL 180Dirt Devil Rebel 24 H E DD2224-0Dyson Cinetic Big Ball AbsoluteSeverin MY 7101 S'POWER fireSichler Zyklon-Staubsauger BLS-170Bosch Athlet BBH6P25KBosch Athlet BBH6P25Bosch BGS5SMRT66 Relaxx'x ProSilence66