Dirt Devil Matrixx M7118 im Test

(Staubsauger)
  • keine Tests
20 Meinungen
Produktdaten:
Bodenstaubsauger (Netz): Ja
Mit Beutel: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Matrixx M7118

Dicker Klops mit kleinem Hunger

Der Hersteller des Matrixx M7118 selbst schweigt sich zwar schamhaft über das Gewicht des Bodenstaubsaugers aus, auf der Waage eines Kunden kam die Wahrheit trotzdem ans Tageslicht: Fast zehn Kilogramm soll der aus dem Hause Dirt Devil stammende Staubsauger wiegen, das heißt, das Gerät ist regelrecht ein dicker Klops. An der Steckdose jedoch mäßigt er sich sehr, und zwar ohne dass ein Leistungseinbruch befürchtet werden muss.

Robust

Das hohe Gewicht hat natürlich Auswirkungen auf den Bedienkomfort, allerdings nur, wenn der Staubsauger, etwa über Treppen, getragen werden muss. Auf ebenem Boden lässt er sich nämlich, wie ihm viele Kunden bestätigen, dank seiner großen Leichtlaufräder sehr komfortabel bewegen. Selbst auf Teppich fallen die paar Kilogramm mehr auf den Rippen daher kaum negativ ins Gewicht. Außerdem haben diese auch noch einen angenehmen Nebeneffekt. Da nämlich auch an der Materialgüte nicht gespart worden sein soll, ist der Dirt Devil sehr robust und hält einiges aus.

1.000 Watt

In Sachen Motorleistung zählt der Dirt Devil zur neuen Generation an Staubsaugern, die sich an der Steckdose zurückhalten, ohne dass damit ein nennenswerter Saugkraftverlust in Kauf genommen werden muss. Die zahlreichen Kundenstimmen bestätigen dem maximal 1.000 Watt aufnehmenden Staubsauger jedenfalls eine tadellose, mit einem stromhungrigeren Modell durchaus ebenbürtige Leistung, und zwar sowohl auf Hart-/Glattböden als auch auf Teppichen.

Saubere Abluft, leise Betriebsgeräusche

Möglich macht dies unter anderem ein optimiertes Luftstromsystem, das in Kombination mit dem möglichst optimal abgedichteten Gehäuse die Betriebsgeräusche des Dirt Devil auf maximal 75d(B)A drückt – nicht flüsterleise, aber sehr leise. Außerdem kann durch das Gehäuse so gut wie nichts nach außen dringen, das heißt, die Leistung des aufwendigen Filtersystems führt dazu, dass die Abluft zu 99,9 Prozent sauber ist. Der Staubsauger eignet sich demnach auch gut für Allergiker.

Keine nennenswerten Schwächen

Zum Dirt Devil liegen mittlerweile zahlreiche Kundenrezensionen vor, die mit Ausnahme des hohen Gewichts kaum Schwachpunkte an dem Staubsauger ausmachen konnten – zumindest jedenfalls keine, die gegen eine Anschaffung sprächen. Ganz im Gegenteil sogar: Das Gerät hinterließ meist einen guten bis sehr guten Eindruck, was unterm Strich bedeutet, dass die für ihn etwa von Amazon veranschlagten 170 EUR aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnis voll und ganz gerechtfertigt erscheinen.

zu Dirt Devil Matrixx M7118

  • Dirt Devil DD778-1 Blade 2 Multifunktionaler Akku-Handstaubsauger mit Li-

    Innovativer, multifunktionaler Akku - Handstaubsauger mit Li - Ionen - Technologie und bis zu 45 Minuten Laufzeit. ,...

  • Clatronic BS 1302 Eco-Cyclon Twin-Spin Bodenstaubsauger,

    Der Bodenstaubsauger BS 1302 überzeugt mit seinen energiesparenden 700 Watt Leistung. Der leicht entleerbare, ,...

Kundenmeinungen (20) zu Dirt Devil Matrixx M7118

20 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
6
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dirt Devil Matrixx M7118

3-in-1-Düse fehlt
Saugkraftregulierung vorhanden
Staubsauger
Bodenstaubsauger (Netz) vorhanden
Leistungsaufnahme 1000 W
Staubsaugen
Beutellos fehlt
Mit Beutel vorhanden
Wasserfilterung fehlt
Staubkapazität 2,6 l
Aktionsradius 10,5 m
Düsen
Elektrobürste fehlt
Fugendüse vorhanden
Kombidüse vorhanden
Mini-Turbo-Düse fehlt
Parkettdüse fehlt
Polsterdüse vorhanden
Saugpinsel / -bürste fehlt
Turbodüse fehlt
Energielabel
Lautstärke 75 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Dirt Devil Matrixx M 7118 können Sie direkt beim Hersteller unter dirtdevil.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen