Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt

Diamant Saphir 24/7 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    8 Produkte im Test

    „Das Saphir 24/7 ist tatsächlich ein Rad für den Dauereinsatz. Mit seiner sportlichen Dynamik und Ausstattung rückt es etwas ab vom klassischen Stadtrad.“

Testalarm zu Diamant Saphir 24/7

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Diamant Saphir 24/7

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Unisex
Rahmen
Erhältliche Rahmengrößen 55

Weiterführende Informationen zum Thema Diamant Saphir 24/7 können Sie direkt beim Hersteller unter diamantrad.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Wiederentdeckung

Ride - Klasse mit Masse. An den Gardasee fährt jedermann. Wer die Ruhe sucht, liegt hier falsch. Doch wer genau hinschaut, wird des Besseren belehrt. Für Mountainbiker gilt am Gardasee: Klasse trotz Masse.Die Zeitschrift Ride (1/2012) berichtet auf 7 Seiten über die Region um den Gardasee. Man erfährt von verschiedenen Touren, die für Biker geeignet sind und erhält hilfreiche Infos zu Unterkünften, Anreise und Bikeshops. …weiterlesen

Radball - Weil es Spaß macht

RennRad - Was ist der Unterschied zwischen Radball und Fußball? Die Antwort ist so einfach wie logisch: Beim Fußball spielt der Fuß den Ball, beim Radball das Rad. Und natürlich auch: Radball entdeckt man nur, wenn man über den Tellerrand blickt. Dabei hat diese Sportart weitaus mehr Anhänger verdient. Das wissen in jedem Fall all jene, die diesem Hallenradsport frönen. …weiterlesen

Unter Beobachtung

RennRad - Focus fährt seit diesem Jahr auf Katusha ab - und umgekehrt. Die Rennräder aus der Schmiede der Cloppenburger Derby Cycle AG sind damit auch nach dem Aus von Milram in der ProTour vertreten. Inzwischen im dritten Jahr mit dabei, hat sich Focus als Marke in der ersten Liga des Profi-Radsports etabliert. Mittlerweile wird man nicht mehr beäugt, sondern beobachtet.Das Rennrad Radsportmagazin (6/2011) beschäftigt sich auf seche Seiten mit dem Hersteller Focus Bikes. …weiterlesen

Stadt-Geflüster

Radfahren - Gedacht und gemacht für den alltäglichen Einsatz. Damit die Fahrfreude möglichst lange ungetrübt bleibt, setzt man bei Diamant auf eine wartungsarme Ausstattung. Zentrale Elemente dabei sind der geschlossene Kettenschutz von Hebie und die wartungsarmen Rollenbremsen von Shimano. Für eine aufgeräumte Optik sorgen auch die im Rahmen verlegten Züge. Den Trekkingcharakter verdankt das Rad dem schlanken Rahmen, dem leichten Gepäckträger und dem eher sportlichen Sattel. …weiterlesen