• Gut 1,6
  • 7 Tests
  • 1184 Meinungen
Sehr gut (1,5)
7 Tests
Gut (1,8)
1.184 Meinungen
Features: Steck­dose
Mehr Daten zum Produkt

Devolo dLAN 650+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    „Das neue Devolo 650+ löst seine Aufgabe mehr als gut. Weil es auch den Schutzleiter mitbenutzt, baut es schnelle und sichere Verbindungen auf, auch dort, wo das bisher nicht funktionierte. Schade nur, dass es bei einer Doppelsteckdose den zweiten Steckplatz blockiert.“

  • „gut“ (2,26)

    5 Produkte im Test

    „Der neue Devolo bringt einen deutlichen Tempozuwachs. Vor allem bei Störungen auf der Stromleitung war bisher kein getesteter Powerline-Adapter schneller als der dLAN650+.“

    • Erschienen: Januar 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „Die dlan 650+ bieten einen deutlich messbaren Geschwindigkeitsgewinn. Die Übertragungsraten sind aber wie bei allen Powerline-Adaptern abhängig vom Stromnetz und können bei schlechten Bedingungen weit unter der theoretischen Maximalgeschwindigkeit liegen.“

    • Erschienen: Dezember 2013
    • Details zum Test

    Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

    „Pro: im Vergleich zu dLAN 500 mehr Reichweite und Datendurchsatz; geringer Energieverbrauch; integrierter Netzfilter; Gigabit-Ethernet-Buchse; Verschlüsselung auf Knopfdruck; Konfig-Software für Windows, Mac und Linux erhältlich.
    Contra: unübersichtliche Beschriftung der Status-LEDs; Konfig-Software hat noch Bugs.“

  • Note:1,54

    „Top-Produkt“

    Platz 1 von 8

    „Plus: Hohe Reichweite; Hohe Datentransferrate; Einfache Konfiguration.
    Minus: -.“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Wer mit der 500er-Generation heute gerade etwas zu wenig Durchsatz erreicht, um seinen schnellen Internet-Anschluss ausreizen zu können, der sollte sich die 650er als Alternative ansehen.“

    • Erschienen: September 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Wenn man bereits gute Funkbedingungen im Haus hat, lohnt sich der dLAN 650+-Adapter nicht besonders. Als Puffer für unvorhergesehen auftretende Störfaktoren im Netzwerk - vor allem bei großem Datenaufkommen - ist der Devolo aber gut geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Devolo dLAN 650+

  • DEVOLO DLAN 650+ POWERLINE & STECKDOSE

Kundenmeinungen (1.184) zu Devolo dLAN 650+

4,2 Sterne

1.184 Meinungen in 1 Quelle

4,2 Sterne

1.184 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

dLAN 650+

Bie­tet wert­volle Leis­tungs­re­ser­ven

Wenn das WLAN nicht bis in den hintersten Winkel einer Wohnung reicht und auch lange LAN-Kabel nicht in Frage kommen, ist der Ausweg über das „Internet aus der Steckdose“ meist die einzige Alternative. Leider haben gängige Stromnetzwerke ein Problem: Ihre tatsächliche Übertragungsgeschwindigkeit und Signalstärke schwankt extrem, ganz gleich, was auf der Packung versprochen wird. So bieten teilweise selbst Adapter mit 500 MBit/s Übertragungsgeschwindigkeit in der Realität nur 80 MBit/s oder weniger. Teilweise können es aber auch hervorragende 300 MBit/s sein.

Verschiedene Faktoren können die Übertragungsraten einbrechen lassen

Das Problem: Über das Stromnetz laufen eben nicht nur die gewünschten Daten, sondern auch die elektrischen Impulse diverser Stromabnehmer im Haushalt. Und wann die in welcher Form das Stromnetz beeinflussen, entzieht sich der Kenntnis der Anwender. Hinzu kommt, dass schon ganz banal auf verschiedene Phasen eingestellte Steckdosen die Übertragungsraten einbrechen lassen können. Jeder, der von solch einem problematischen Stromnetz betroffen ist, sollte sich daher die Anschaffung des neuen Devolo dLAN 650+ Starter Kits überlegen.

Noch einen Tick schneller - und vor allem: stabiler

Auch wenn diese Adapter mit theoretisch bis zu 600 MBit/s noch einen Tick schneller sind als ihre Gegenstücke der 500er-Serie, ist das weniger ein Grund, hier zuzugreifen. Viel wertvoller ist die Tatsache, dass diese Adapter die neue Range+-Technologie bieten, bei der das Signal über noch größere Reichweite stabil transportiert werden kann. Das führt zu einem minimierten Signalverlust und einer entsprechend auch stabileren Internetverbindung. Und das wissen bislang die meisten Nutzer begeistert zu bestätigen. Ihnen geht es weniger um die etwas höhere Leistung als vielmehr um die größere Stabilität. Natürlich gibt es auch Fälle, in denen das kleine Plus an Bandbreite zusätzlich hilft – umso besser!

Gigabit-LAN und integrierte Steckdose

Darüber hinaus bietet der neue dLAN 650+ als erster dLAN-Adapter die neuen Gigabit-LAN-Anschlüsse. Bisherige Devolo-Produkte setzen auf herkömmliche LAN-Anschlüsse. Drei Stück sind an dem Adapter vorhanden, während eine integrierte Steckdose dafür sorgt, dass der Adapter nicht einen wichtigen Stromanschluss blockiert. Die Nutzer zeigen sich entsprechend glücklich mit dem Produkt. Einzig die Form des Adapters stört einige: Er ist sehr lang gezogen, was manchmal aufgrund baulicher Bedingungen (niedrig über Heizrohren sitzende Steckdosen) zu Problemen führen kann. Des Weiteren gibt es bislang leider keine WLAN-Variante des dLAN 650+. Ansonsten jedoch kann man das Produkt nur empfehlen: Für 130 Euro kann man bei Amazon zugreifen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Devolo dLAN 650+

Features Steckdose

Weiterführende Informationen zum Thema Devolo dLAN 650+ können Sie direkt beim Hersteller unter devolo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Powerline wird endlich erwachsen

E-MEDIA 1/2014 - Doch auch Powerline-Adapter haben so ihre Problemchen. So können etwa Mehrfachsteckdosen das Signal empfindlich dämpfen oder an das Stromnetz angeschlossene Geräte es stören. Dagegen führt nun Devolo die neue Technik Range+ ins Feld. Sie nützt nicht nur wie üblich die beiden Stromleiter zur Übertragung, sondern auch die Erdung. Die Elektronik wählt die jeweils beste Kombination von zwei Leitern aus. …weiterlesen

Stromschnellen voraus

PC Games Hardware 11/2013 - Probleme beim Abspielen von HD-Material gibt es keine, selbst beim Vor- oder Zurückspulen haben wir keine störenden Verzögerungen oder Ruckler festgestellt. Devolo dLAN 650 Power-LAN Starter-Kit: Der Testsieger macht Tempo. Wem hohe Übertragungsgeschwindigkeiten am wichtigsten sind und wer keinen großen Wert auf eine umfangreiche Ausstattung legt, der gährt mit dem Devolo-Kit am besten. …weiterlesen

Power für Powerline

connect 1/2014 - Im Check befand sich ein Powerline-Adapter. Die Bewertung lautete 5 von maximal 5 Sternen. Ausstattung und Handhabung waren die Wertungskriterien. …weiterlesen

Schnelleres Powerline: Mehr Tempo übers Stromnetz: Powerline-Adapter dLAN 650+ im Test

PC-WELT Online 9/2013 - Im Einzeltest befand sich ein Powerline-Kit. Eine Endnote wurde nicht erteilt. …weiterlesen