Telekom Concept P 414

ohne Endnote

0  Tests

42  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
42 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ana­log Ja  vorhanden
  • IP Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Ver­zich­tet auf ein Tele­fon­buch

Das Concept P 414 des Bonner Konzerns Deutsche Telekom ist eines der wenigen noch am Markt verfügbaren schnurgebundenen Tischtelefone, das nicht vollkommen auf reine Grundfunktionen reduziert wurde und für einen Spottpreis verscherbelt wird. Dennoch kann auch das Concept P 414 nicht ganz den Trend zur Funktionsbeschränkung verneinen. So muss der Nutzer hier beispielsweise auf ein beleuchtetes Display verzichten, was ansonsten bei Schnurlostelefonen für weniger Geld längst Standard ist. Auch ein Telefonbuch sucht man vergeblich. Und zwar nicht etwa, weil es so gut versteckt wäre, sondern weil es schlichtweg keines gibt. Dies wird auch von Käufern des Gerätes als größter Nachteil angeführt.

Wer sich das ständige Eintippen häufig genutzter Rufnummern sparen will, muss daher auf die fünf Direktwahltasten zurückgreifen, die sich rechts neben der Standardtastatur befinden. Sie können mit bis zu zehn Rufnummern versehen werden, wobei die zweite Ebene durch ein längeres Gedrückthalten der Taste ausgelöst wird. Immerhin gibt es aber eine Anrufliste sowie eine Wahlwiederholliste. Letztere kann zehn Rufnummern vorhalten, die bei Bedarf erneut gewählt werden können.

Darüber hinaus hat das Deutsche Telekom Concept P 414 auch echte Vorteile zu bieten: So kann man im Vergleich zu den meisten Euroset-Telefonen des Konkurrenten Siemens Rufnummern auch mit aufliegendem Hörer eingeben. Wird der Hörer anschließend aufgenommen, wird die entsprechende Nummer automatisch gewählt. Ferner ist das dreizeilige Punktmatrixdisplay trotz der fehlenden Beleuchtung sehr gut ablesbar und wird dafür auch von den Besitzern des Telefons ausdrücklich gelobt.

Das Concept P 414 ist also durchaus ein brauchbares Tischtelefon, sofern man die beiden Makel beim Kauf berücksichtigt. Wer ohnehin nur einen kleinen Kreis von Telefonpartnern besitzt, kann mit dem fehlenden Telefonbuch sicherlich leben.

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Kundenmeinungen (42) zu Telekom Concept P 414

4,0 Sterne

42 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
24 (57%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
3 (7%)

4,0 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von lucrezia

    Telefon Deutsche Telekom Concept P 414

    leider hat das Disply schon bald den Geist aufgegeben und somit nicht mehr brauchbar.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Festnetztelefone

Datenblatt zu Telekom Concept P 414

Technik
Konnektivität
Schnurlos fehlt
Schnurgebunden vorhanden
Netztechnik
Analog vorhanden
ISDN fehlt
IP fehlt
Weitere Daten
3G-Tischtelefon fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 40246076

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf