DAB-43Plus Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 0 Tests
  • 66 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,6)
66 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DAB-​Radio
Kanäle: Mono
Bat­te­rien: Ja
Netz: Ja
DAB+: Ja
UKW (FM): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Denver Electronics DAB-43+

Kom­pak­tes For­mat

Kompaktes Design ist gefragt – und immer mehr Hersteller reagieren darauf. Ein Beispiel: Das DAB-43Plus aus dem Hause Denver Electronics. Überzeugend sind hier die relativ handlichen Maßen, zudem sieht das Digitalradio ziemlich gut aus.

Maße und Optik

Laut Datenblatt ist das Gehäuse 10,4 Zentimeter breit, 15,5 Zentimeter hoch und gerade einmal, man benötigt also nicht wirklich viel Platz. Darüber hinaus macht das Gerät allerdings auch rein optisch Spaß. In puncto Farbgebung etwa hat sich der Hersteller für einen klassischen Schwarzton entschieden, der dem Radio einen eleganten Touch verleiht. Schick sind zudem die Lautsprecheröffnung samt Abdeckgitter und das LCD-Display an der Frontseite. Etwas schade dafür: Die Lesbarkeit des Displays ist überschaubar – diesen Eindruck vermitteln zumindest einige Erfahrungsberichte im Netz. Konkret kritisieren die Nutzer insbesondere das blaue Schriftbild, das auf dem schwarzen Hintergrund kaum zu erkennen sei.

Tuner und Funktionen

Auf technischer Ebene indes ist ein Tuner an Bord, der klassische UKW-Frequenzen und den neuen Digitalstandard DAB+ empfängt. Speicherplätze für bevorzugte Programme stehen dabei ebenfalls bereit, und zwar 16 an der Zahl (jeweils 8 für UKW und DAB+). Ebenfalls praktisch: Zur Ausstattung gehört ein Wecker, der je nach Wunsch den Tuner oder einen speziellen Buzzer aktiviert. Außerdem sind natürlich noch einige Schnittstellen verbaut, nämlich eine Kopfhörerbuchse sowie ein AUX-Eingang zum Anschluss eines MP3-Players. Die Stromversorgung schließlich läuft ganz normal über das mitgelieferte Netzteil oder über sechs Batterien des Typs AA.

Nicht spektakulär, aber überaus solide – so lässt sich das Denver Electronics DAB-43Plus wohl am besten charakterisieren. Das Gehäuse ist schick und kompakt, zudem kann man sich auf die wichtigsten Basisfeatures freuen. Wer Interesse hat, muss im Internethandel derzeit knapp 40 EUR auf den Tisch legen.

zu Denver Electronics DAB-43+

  • Denver DAB-43PLUS Radiorekorder

Kundenmeinungen (66) zu Denver Electronics DAB-43Plus

3,4 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

3,4 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denver Electronics DAB-43Plus

Allgemeine Daten
Typ DAB-Radio
Audio
Kanäle Mono
Stromversorgung
Akku fehlt
Batterien vorhanden
Netz vorhanden
Solar fehlt
Empfang
DAB+ vorhanden
UKW (FM) vorhanden
Konnektivität
Drahtlose Verbindung
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
DLNA fehlt
AirPlay fehlt
Eingänge
AUX-Eingang vorhanden
USB fehlt
LAN fehlt
Kartenleser fehlt
Ausgänge
Kopfhörer vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Dimmer fehlt
RDS-Tuner fehlt
Fernbedienung fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Wecker vorhanden
Snooze (Schlummertaste) fehlt
Sleep fehlt
Kassettendeck fehlt
Stützbatterien fehlt
Anzeige
Datum fehlt
Uhrzeit vorhanden
Kalender fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Denver Electronics DAB-43+ können Sie direkt beim Hersteller unter denver-electronics.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: