Denon RCD-M40 1 Test

(CD-Receiver)

Ø Ausreichend (3,8)

Test (1)

Ø Teilnote 3,8

(7)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: CD-​Recei­ver
Audiokanäle: 2.1
Leistung/Kanal: 30 Watt an 6 Ohm
Mehr Daten zum Produkt

Denon RCD-M40 im Test der Fachmagazine

    • STEREO

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • 3 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 51%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Das CD-Laufwerk klingt ordentlich, die Leistung des Amps reicht für Kompakte aus, das Design ist zeitlos.“  Mehr Details

zu Denon RCD-M 40

  • RCD-M40DAB CD Receiver Silber

    Zustandsbeschreibung: Das Gerät wurde bereits repariert und ist in einem guten Zustand Das D - M40 (DAB) Mikro - Hi - ,...

Kundenmeinungen (7) zu Denon RCD-M40

7 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon RCD-M40

Technik
Typ CD-Receiver
Audiokanäle 2.1
Netzwerk
LAN fehlt
Audio
Leistung/Kanal 30 Watt an 6 Ohm
Eingänge
HDMI fehlt
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Ausgänge
HDMI fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 3,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Denon RCDM 40 können Sie direkt beim Hersteller unter denon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Alles im Griff“ - Surround-Receiver

AUDIO 8/2003 - Wer gern laut hört, sollte daher ein Sub/Sat-System mit ordentlichem Wirkungsgrad wählen. PIONEER DV-464 + VSX-C 301, Schluss mit Kabelwirrwarr: Pioneer setzt in dem Slimline-AV-Receiver dieses Sets auf den guten alten Scart-Verbinder. Mit dem VSX-C 301 leistet sich Pioneer einen Luxus, vor dem die meisten anderen Hersteller noch zurückschrecken: einen ausschließlich für Europa gebauten, komplett Scart-bestückten Surround-Receiver. …weiterlesen

Versuch macht klug

AUDIO 6/2005 - Sind ähnliche Hörerlebnisse auch mit dem kapitalen Surround-Receiver Harman/ Kardon AVR 7300 möglich? Zunächst einmal missfielen gleich nach dem Einschalten die vernehmlich rauschenden Lüfter. …weiterlesen

TV ohne Grenzen

PC Magazin 7/2010 - In der Praxis geht es dann aber doch nicht ohne zusätzliche Investition: HD wird, auch in absehbarer Zeit, in Deutschland nicht über DVB-T ausgestrahlt. DVB-C ist in weiten Teilen Deutschlands grundverschlüsselt und damit auf komplett legalem Weg mit dem PC nicht empfangbar. Zumindest die öffentlichrechtlichen Sender („Das Erste HD“, „ZDF HD“, „Arte HD“) sind jedoch frei für alle. Die Free-TV-Sender („Anixe HD“, „Servus TV“) gibt es derzeit nur bei Kabel BW (www.kabelbw. …weiterlesen