• Sehr gut 1,3
  • 0 Tests
  • 1523 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
1.523 Meinungen
DAB+: Nein
UKW: Ja
Internetradio: Ja
WLAN: Ja
Bluetooth: Nein
Lautsprecher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

D-F109N

Tol­les Trio aus hoch­wer­ti­gen Ein­zel­kom­po­nen­ten

Alles aus einer Hand bekommt man mit der Denon D-F109N Kompaktanlage. Das Dreier-Ensemble verspricht bereits als Trio Musikgenuss, aber es können problemlos auch weitere externe Mitspieler mit der Stereoanlage verbunden werden.

Drei für alle Fälle

Ein Stereo-Receiver, ein Netzwerk-Player und ein Paar Lautsprecher bilden dieses Mini-Komponentensystem. Der Player und der Receiver basieren dabei auf der Denon Advanced-Evolution-Serie. Der Vorteil: Sie sind bereits von Hause aus aufeinander abgestimmt. So ist etwa der Verstärker mit seiner Leistung von 2 x 65 Watt ein idealer Zuspieler für die beiden Lautsprecher SC-F109. Das Ergebnis ist ein ausgewogener Klang, den man den kleinen Boxen gar nicht zutrauen würde. Hierfür sorgen der 12-Zentimeter-Tieftöner und der High Definition Mittel-/Hochtöner mit 2,5 Zentimetern Durchmesser.

Unbegrenzter Musiknachschub

Ein weiterer Vorteil sind die kompakten Abmessungen. Die 25 Zentimeter breite Anlage passt selbst in ein Bücherregal. Während sich auf Büchern manchmal Staub ansammelt, ist die Technik hier alles andere als angestaubt: Der Netzwerk-Player DNP-F109 unterstützt Apples AirPlay und streamt Musik von allen Geräte mit dem Apfel. Zahlreiche Internet-Radiosender wie Last.fm laden zum Musikhören ein, sobald der Player im Internet angemeldet ist. Am einfachsten ist die Verbindung über LAN oder Powerline, wobei eine WLAN-Verbindung natürlich auch möglich ist. Spotify und andere Dienste sucht man allerdings vergebens. Für die Steuerung ist im Lieferumfang eine Fernbedienung enthalten, wobei die gesamte Anlage auch komfortabel mit der Denon Remote App bedient werden kann.

Auch für Kinomomente

Um auch die eigene Musikbibliothek nutzen zu können, ist der Player netzwerkfähig und kann auf alle Geräte mit DLNA-Zertifizierung zugreifen. Hier ist dann auch die Wiedergabe von hochauflösenden Dateien (zum Beispiel FLAC) bis zu 24 Bit und 192 Kilohertz möglich. Es gibt noch einen zum Set passenden CD-Player, der separat erworben werden kann. Immer zum Set gehört hingegen der Verstärker DRA-F109 mit eingebautem D/A-Wandler. Er hat zwei Koaxial-, einen USB- und zwei analoge Eingänge. An den digitalen Eingang kann auch eine Playstation oder ein TV-Gerät angeschlossen werden, für noch mehr Kino-Feeling steht ein Subwoofer-Ausgang zur Verfügung.

Empfehlenswerte Kombination

Man merkt, dass es sich bei den einzelnen Geräten um eigenständige Entwicklungen handelt. Mit den Aluminium-Fronten wirkt die kleine Anlage von Denon zudem sehr hochwertig, und für die vielen Funktionen, die sie bietet, ist sie angenehm kompakt. Der Klang ist in dieser Liga adäquat. Wer mehr möchte, kann zu anderen Lautsprechern greifen, um vor allem den hochwertigen Netzwerk-Player noch mehr aufzuwerten. Wenn man bedenkt, welche Komponenten hier vereint sind, ist der Preis von 400 Euro bei Amazon gerechtfertigt.

zu Denon D-F109N

  • beyerdynamic DT 770 PRO 250 Ohm Over-Ear-Studiokopfhörer in schwarz.

    Geschlossener diffusfeldentzerrter Studiokopfhörer, Innovatives Baßreflexsystem, Made in Germany Impedanz von 250 Ohm ,...

  • beyerdynamic DT 770 PRO 250 Ohm Over-Ear-Studiokopfhörer in schwarz.

    Geschlossener diffusfeldentzerrter Studiokopfhörer, Innovatives Baßreflexsystem, Made in Germany Impedanz von 250 Ohm ,...

  • beyerdynamic DT 770 PRO 250 Ohm Over-Ear-Studiokopfhörer in schwarz.

    Geschlossener diffusfeldentzerrter Studiokopfhörer, Innovatives Baßreflexsystem, Made in Germany Impedanz von 250 Ohm ,...

Kundenmeinungen (1.523) zu Denon D-F109N

4,7 Sterne

1.523 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1158 (76%)
4 Sterne
198 (13%)
3 Sterne
76 (5%)
2 Sterne
46 (3%)
1 Stern
61 (4%)

4,5 Sterne

1.521 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Denon D-F109N
Dieses Produkt
D-F109N
  • Sehr gut 1,3
Karcher MC 6490DI
MC 6490DI
  • Sehr gut 1,5
Denon CEOL N10
CEOL N10
  • Gut 2,0
4,5 von 5
(1.523)
4,5 von 5
(2)
4,5 von 5
(50)
4,3 von 5
(173)
3,9 von 5
(66)
3,9 von 5
(56)
Komponenten
Lautsprecher
Lautsprecher
Separat
Separat
Separat
Separat
Separat
Separat
Empfang
DAB+
DAB+
fehlt
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
UKW
UKW
vorhanden
vorhanden
vorhanden
fehlt
vorhanden
vorhanden
Internetradio
Internetradio
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Netzwerk
WLAN
WLAN
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Bluetooth
Bluetooth
fehlt
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Denon D-F109N

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver fehlt
Receiver vorhanden
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung fehlt
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 130 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio vorhanden
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Bluetooth fehlt
DLNA vorhanden
NFC fehlt
Streaming
AirPlay vorhanden
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer vorhanden
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang vorhanden
Kartenleser fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: D-F109NSPCWE2

Weiterführende Informationen zum Thema Denon DF109N können Sie direkt beim Hersteller unter denon.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Onkyo CS-N765Philips BTB3370/12Onkyo CS265 DABSony CMT SX7 BAEG CDK 4229Philips BTB2470Ruark Audio R4 Mk3Technics SC-C500 OttavaPhilips BM50Pioneer X-HM15