Dell OptiPlex 5050 Micro (i5-7500T, 8GB RAM, 128GB SSD) im Test

(PC-System)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Bauart: Desktop-​PC
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​7500T
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics 630
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dell OptiPlex 5050 Micro (i5-7500T, 8GB RAM, 128GB SSD)

    • c't

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: viele BIOS-Optionen für Admins.
    Minus: laut unter Last; kleine, lahme SSD.“  Mehr Details

zu Dell OptiPlex 5050 Micro, Core i5-7500T, 8GB RAM, 128GB SSD (0PP5X)

  • Dell Optiplex 5050 2.70 GHz i5 - 7500T PC-Größe 1,2l Mini PC

    PC Dell Optiplex 5050 MFF i5 W10P SV

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell OptiPlex 5050 Micro (i5-7500T, 8GB RAM, 128GB SSD)

Abmessungen (B x T x H) 3,6 x 17,8 x 18,2 cm
Betriebssystem Windows 10
Leistung Netzteil 65 W
Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 128 GB
Festplatte(n) SK Hynix SC308 (M.2 SATA, 128 GB)
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-7500T
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,7 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 630
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x HMDI 1.4, 1x DisplayPort, 6x USB 3.0, 1x LAN, 2x analog Audio
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: N004O5050MFF01

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks

PC-WELT 7/2013 - Gewählte Dateien und Ordner in einen Unterordner ver- schieben: Markieren Sie bei gedrückter Strg- oder Umschalt-Taste alle Dateien und Ordner in einem Verzeichnis, die in einen neuen Unterordner verschoben werden sollen. Dann klicken Sie die Markierung mit der rechten Maustaste an und wählen "Filerfrog Organize Extract Files to Folder". Geben Sie den gewünschten Namen des neuen Unterordners an, und klicken Sie auf "OK". …weiterlesen

33 Silent-Tipps

PC Games Hardware 11/2012 - Tipp 29 CPU untertakten Wenn Sie nicht auf die allerletzten Leistungsreserven Ihres Prozessors angewiesen sind, lässt sich mit einer Verringerung der Taktfrequenz ein Beitrag zur Absenkung der Gesamtlautstärke Ihres Computers leisten. Weniger Berechnungen pro Zeiteinheit bedeutet geringere Wärmeentwicklung und somit weniger Arbeit für den CPU-Kühler. …weiterlesen