Datacolor Spyder 5 7 Tests

Sehr gut (1,5)
Gut (1,6)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Betriebs­sy­tem Win 8, Win 7, Mac OS X, Win XP, Win Vista, Win
  • Typ Moni­tor­ka­li­brie­rung
  • Free­ware Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Variante von Spyder 5

  • Spyder5Elite

    Spyder5Elite

Datacolor Spyder 5 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 04.08.2015 | Ausgabe: 9/2015
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    Getestet wurde: Spyder5Elite

    „Der Datacolor Spyder 5 Elite überzeugt durch simple Handhabung und umfangreiche Analysemöglichkeiten. Die Kritikpunkte am Vorgänger hat Datacolor ausgeräumt. Mit dem Spyder 5 Elite können ambitionierte Fotografen nun genügend Presets und Einstellmöglichkeiten nutzen.“

    • Erschienen: 26.06.2015 | Ausgabe: 4/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Praxistest Kauftipp“

    „Selbst wer glaubt, ein sehr anspruchsvolles Auge zu haben, wird von der Leistung dieses Geräts überzeugt. Die Anwendung ist einfach, und zumindest der Preis der – für den Heimgebrauch ausreichenden – Basisvariante Spyder5Express bewegt sich in einem erträglichen Rahmen.“

    • Erschienen: 12.06.2015 | Ausgabe: 3/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das klar verbesserte Design des Messgerätes und die erweiterten Funktionen der Software, besonders im Bereich der Profilbeurteilung und -beeinflussung, kommen nicht nur professionellen Fotografen zugute, sondern jedem, der auf die exakte Anzeige von Farben und Tonwerten angewiesen ist.“

    • Erschienen: 27.05.2015 | Ausgabe: 6/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Preis-Leistung sehr gut“

    „Der Datacolor Spyder5 ist eine Lösung sowohl für Einsteiger, die relativ preisgünstig zu einer kalibrierten Monitorwiedergabe kommen wollen, als auch für Profis, die mehr Flexibilität bei Farbraumeinstellungen oder eingesetzter Monitor-Hardware suchen.“

    • Erschienen: 07.05.2015 | Ausgabe: 6/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der untere Schutzdeckel lässt sich abnehmen und hängt dann am Kabel. Hier dient er als Gegengewicht, wenn das Gerät über der oberen Monitorkante hängt. Vorteil der neuen Konstruktion: Der Spyder lässt sich besser transportieren. ... Der neue Spyder hängt nicht besser als der alte. Man muss den Monitor immer noch weit nach hinten kippen, damit er bei der Messung plan aufliegt. ...“

  • 4,5 von 5 Sternen

    „sehr gut“

    Platz 3 von 8
    Getestet wurde: Spyder5Elite

    „Pro: unterstützt mehrere Geräte; präzise Kalibrierung; Sensorabdeckung; schnelle Messergebnisse.
    Kontra: keine Unterstützung für Drucker, Kameras und Scanner.“

    • Erschienen: 07.03.2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (6 von 6 Sternen)

    Getestet wurde: Spyder5Elite

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Datacolor Spyder 5

Kundenmeinungen (6.241) zu Datacolor Spyder 5

4,4 Sterne

6.241 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

6.241 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Datacolor Spyder 5

Betriebssytem
  • Win
  • Win 7
  • Win 8
Typ Monitorkalibrierung
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Datacolor Spider 5 können Sie direkt beim Hersteller unter datacolor.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf