Ø Befriedigend (3,1)

Tests (4)

Ø Teilnote 3,1

(20)

Ø Teilnote 3,0

Produktdaten:
Typ: CMS
Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP
Mehr Daten zum Produkt

Data Becker web to date 7.0 im Test der Fachmagazine

    • Business & IT

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 1

    „befriedigend“ (2 von 5 Punkten)

    „Mit web to date können Firmen ohne Detailkenntnisse professionelle Web-Projekte realisieren. Für die undurchsichtige Lizenzpolitik gibt es jedoch Punktabzug.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Seiten: 1

    „befriedigend“ (3,13)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „Wer eine Internetseite nach dem Baukastenprinzip zusammenklicken will, bekommt mit Web to date ein mächtiges und bestens ausgerüstetes Werkzeug an die Hand. Individueller Feinschliff ist allerdings nicht drin - und der Preis ist ebenfalls recht mächtig.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2010
    • Erschienen: 10/2010
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Wer einen größeren Internetauftritt aufbauen und pflegen will, bekommt mit web to date 7 ein sehr gutes Werkzeug, in das man sich in vertretbarer Zeit einarbeiten kann.“  Mehr Details

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit web to date 7 können auch ungeübte Webseitenbetreiber mit vergleichsweise geringem Aufwand eine eigene, moderne Homepage erstellen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Web to date NG Next Generation One, CD-ROM

    Plattform: Windows XP Windows Vista Windows 7

Kundenmeinungen (20) zu Data Becker web to date 7.0

3,0 Sterne

20 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (20%)
4 Sterne
4 (20%)
3 Sterne
4 (20%)
2 Sterne
5 (25%)
1 Stern
4 (20%)

3,0 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • ...

    von maren0015
    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu bedienen
    • Nachteile: Preis-Leistung stimmt nicht
    • Geeignet für: Anfänger mit geringen Vorkenntnissen
    • Ich bin: Preisorientiert

    Relativ einfach zu bedienen ist es aber wenn ich den preis dagegen halte, ist es doch mehr ... es gibt zu hauf programme die ebenfalls einfach zu bedienen sind jedoch noch den vorteil haben von wysiwyg was aber nicht unbedingt sein muss. wenn ich nun mal vom gewerblichen standpunkt aus schaue oder auch vom privaten mit dem hintergrund das ich jemanden eine webseite erstellen möchte, welcher diese gewerblich nutzt, dann muss ich schon wieder tief in die tasche greifen da ich dafür wieder ne lizenz benötige.

    da bleib ich doch lieber bei den altbewährten programmen die nur einmalig was kosten oder freeware sind und ich kann machen was ich will, ohne über irgendwelche möglichen verstöße gegen die lizenzvereinbarung nachdenken zu müssen. wer liest auch schon wirklich die kilometerlangen agb etc. bei der installation.

    noch ein hinweis an die macher von web to date, weniger ist manchmal mehr... da sollte jeder hersteller mal drüber nachdenken bevor er die preise festsetzt.

    für die preispolitik gibts nur ne 4 für das prog

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Data Becker web to date 7.0

Typ CMS
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7

Weitere Tests & Produktwissen

Firefox 7 bis 13

com! professional 12/2011 - Entpacken Sie das selbstextra- hierende EXE-Archiv in einen beliebi- gen Ordner auf Ihrer Festplatte und starten Sie die portable Firefox-Version mit einem Doppelklick auf die Datei "FirefoxLoader.exe". Firefox 9 bis 13 Auch von Firefox 9 gibt es bereits erste Testversionen zum Download. Die meisten Neuerungen finden aber bislang nur unter der Oberfläche statt. So soll die Javascript-Verarbeitung beschleunigt werden. …weiterlesen

Spurensicherung

Computer Bild 6/2011 - Langsam, unsicher und altmodisch – Microsofts Internet Explorer (IE) musste in den letzten Jahren Hohn und Spott ertragen. Mit dem kommenden IE 9 sollen die Nutzer laut Microsoft „das Internet neu erleben“. COMPUTER-BILD hat’s mit der letzten Vorabversion, dem „Release Candidate“ (RC), überprüft. Sie finden ihn auf Heft-CD/DVD oder auf www.computerbild.de via Webcode 109971. Alles drin – Tempo hoch Der RC hat schon alle Funktionen der finalen Version an Bord und lief sehr stabil. …weiterlesen

Data Becker - Web to date 7.0

Computer Bild 3/2011 - Auch externe Inhalte wie Google Maps lassen sich jetzt ruck, zuck einbinden. Hier hat sich im Vergleich zum Vorgänger einiges verbessert. TECHNISCHE HILFE Viele Speicherplatz-Anbieter knausern bei der Ausstattung. So kann’s passieren, dass etwa Ihre Diashow auf dem Online-Server* nicht funktioniert. Prima: Web to date nennt die technischen Voraussetzungen, die für jedes Modul erforderlich sind – das vermeidet Ärger. …weiterlesen

E-Mails mit dem Mac verschicken

MAC easy 1/2011 - Die E-Mail ist aus dem modernen Leben nicht mehr wegzudenken, und natürlich kann auch der Mac mit dieser praktischen Form der Kommunikation auf souveräne Weise umgehen. Das Programm Mail, das Sie dazu benötigen, ist bereits auf Ihrem Rechner installiert und wartet nur noch darauf, in Betrieb genommen zu werden.In diesem Artikel aus Ausgabe 1/2011 der Mac Easy wird der E-Mail-Client Apple Mail für Einsteiger erklärt. …weiterlesen

Aktive Webseiten mit ASP.net

PC Magazin 2/2011 - Die Entwicklung von aktiven Websites wird mit ASP.net stark vereinfacht. Wer mit VisualBasic oder C programmiert hat, dem fällt der Umstieg leicht. Der Code wird serverseitig ausgeführt, für den Clientbrowser wird HTML Code erzeugt.PC Magazin (2/2011) erklärt in diesem 2-seitigen Ratgeber wie man Webseiten mithilfe von ASP.net vereinfachen kann. Dazu werden 5 Tipps gegeben: unter anderem, das Ausrichten von Tabellen, wie man ein Menü hinzufügt oder den Editor richtig einstellt. …weiterlesen

Entscheidungshilfe

Internet Magazin 3/2011 - A/B-Tests helfen Veränderungen auf Websites auszuprobieren und den Erfolg zu messen. Mit Google kann sich jetzt jeder Webmaster einen solchen Test leisten.Auf diesen 2 Seiten zeigt das Internet Magazin (3/2011), wie man A/B-Test mit Google durchführt. …weiterlesen

Moderner Web-Auftritt

Business & IT 3/2011 - Web-Auftritte aus dem Baukasten eignen sich kaum, um im Internet für Aufmerksamkeit zu sorgen. Mit web to date 7.0 ist das anders: Die Software wartet mit innovativen Gestaltungselementen und zahlreichen Web-2.0-Features auf. …weiterlesen

Der neue Internet Explorer 9

Computer Bild 8/2011 - Schneller, schlichter und schicker - so präsentiert sich der neue Internet Explorer. Microsoft hat Bewährtes bei der Konkurrenz abgeschaut, aber auch neue Wege beschritten. …weiterlesen

Powertipps Internet

MyMac 2/2011 - Wer nicht nur im Internet surft, sondern auch Foren besucht oder eine eigene Site betreibt, sollte ein paar Basistipps beherzigen. …weiterlesen

Sicher & anonym ins Internet

PC-WELT 2/2014 - Vidalia unterstützt den Nutzer auch bei der Einrichtung eines Tor-Netzknotens. Vidalia kann auch eine Karte des Tor-Netzwerkes anzeigen, auf der man die geographische Lage der Tor-Server und den Weg des eigenen Tor-Verkehrs sehen kann. Im Bundle mit dabei sind neben dem Control-Panel ein weiteres kostenloses Tool namens Polipo: Dabei handelt es sich um einen filternden Webproxy, der die Geschwindigkeit beim Surfen mit Tor erhöhen soll. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 5/2013 - Selbst wenn die aktuell erhältlichen Karten bereits den 2.0-Standard erfüllen und damit eine Transferleistung von bis zu 500 MB/s erreichen, können Sie oft nicht die volle Geschwindigkeit nutzen. Der Grund dafür: Erst seit der 60er Baureihe (HM65, HM67, QM67, QS67) steuern Intel-Chipsätze den Expresscard-Anschluss mit voller Geschwindigkeit an. Eine Controller-Karte in Betrieb zu nehmen, ist recht einfach. …weiterlesen

Farben richtig einsetzen

Internet Magazin 6/2011 - Farben sprechen eine deutliche Sprache: Sie können beim Betrachter Gefühle hervorrufen und die Aufmerksamkeit der Besucher lenken. Farben definieren die Identität einer Webseite. …weiterlesen

Give me five!

Internet Magazin 11/2011 - Bisher wurden große Desktop-Applikationen mittels WPF und .NET entwickelt und schlanke, portable mittels Silverlight. Doch mit Windows 8 kommt auf einen Schlag nun HTML5, CSS3 und Javascript zum Einsatz. HTMl5 auf jeder plattform Während Microsoft Windows 8 auf der Build-Konferenz im großen Stil vorgeführt hat, sind Firmen wie Adobe, Apple und Google schon lange mit speziellen, für HTML5 maßgeschneiderten Applikationen auf dem Markt. …weiterlesen

Datenschutz-Risiko minimieren

Internet Magazin 6/2011 - Wir zeigen, wie Sie den Facebook Like-Button ebenso wie Google Analytics trotz deutscher Datenschutzvorschriften relativ gefahrlos einsetzen können. …weiterlesen

Web-Schriften wie gedruckt

Internet Magazin 3/2011 - Hohe typografische Ansprüche setzte man im Web lange nur über umständliche Workarounds um. Aktuelle Lösungen verbinden nun Eleganz mit Kompatibilität.Auf 3 Seiten zeigt die Zeitschrift Internet Magazin (3/2011), wie man Fonts richtig nutzen kann. …weiterlesen

History-Diebe

PC Magazin 3/2011 - Mit einfachen JavaScript- und PHP-Methoden klauen Webseiten die virtuelle Vergangenheit der Besucher. In deren Chronik oder Verlauf der Browser steht genau, welche Seiten Sie bereits besucht haben.In diesem 3-seitigen Artikel erklärt PC Magazin (3/2011) wie man sich vor dem Datenklau des Verlaufs seiner Website-Besuche schützen kann. …weiterlesen

Sicherheits-Tipps

com! professional 8/2012 - Legen Sie anschließend bei "Copy result image(s) to" noch den Ordner fest, in dem Metanull die gesäuberten Kopien ablegen soll. Ein Klick auf "Null It!" startet den Vorgang (Bild D). FIREFOX Passwörter exportieren Der Browser Firefox bringt keine Funktion mit, um die in ihm gespeicherten Zugangsdaten und Passwörter zu exportieren. Diese Funktion rüstet das Add-on Password Exporter 1.2.1 nach (kostenlos, https://addons.mozilla.org/de /firefox/addon/password-ex porter und auf ). …weiterlesen