Gut (2,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leder­kombi
Art: Ein­tei­ler
Pro­tek­to­ren: Rücken, Knie, Ellen­bo­gen, Schul­ter
Mehr Daten zum Produkt

Dainese D-Air Racing im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (55 von 70 Punkten)

    Platz 3 von 10

    „In drei von fünf Kategorien schneidet die D-Air äußerst gut ab. Was Restkraftwerte sowie Sitz, Größe und Anzahl der Protektoren angeht, bietet die Kombi aber nicht den derzeit bestmöglichen Schutz. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dainese D-Air Racing

Datenblatt zu Dainese D-Air Racing

Typ Lederkombi
Art Einteiler
Protektoren
  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Knie
  • Rücken
Geeignet für Herren

Weiterführende Informationen zum Thema Dainese D-Air Racing können Sie direkt beim Hersteller unter dainese.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ehrliche Häute

Motorrad News - Fürs große Glück dürften Kragenkante und Ärmelenden noch weicher eingefasst sein. Ein schnörkelloser Anzug für milde Tage - und eine Alternative für alle, denen das klassische Schwarz zu düster ist. …weiterlesen

Alt-Modisch

Motorrad News - Abgesehen davon gehörte das Denim schon damals zur Grundausstattung, als sich die jungen Wilden der Rocker und Mobs vorm Ace Café eins auf die Mappe gegeben haben. Schnörkelloses, klassisches Touringleder liefern Hein Gericke und Rev'it. Aufwändige Details wie Racing-Streifen, Stickereien und Schriftzüge fanden wir bei den Jacken von Belstaff, Büse, Alpinestars, Held, IXS, Louis und Polo. Manche Jacken sind bereits ab Werk mit Aufnähern gepimpt. …weiterlesen