Dahle nanoCLEAN 1 Test

nanoCLEAN Produktbild

Sehr gut

1,4

1  Test

37  Meinungen

Sehr gut (1,4)
1 Test
ohne Note
37 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Geräusch­pe­gel 44 dB

  • Mehr Daten zum Produkt

Dahle nanoCLEAN im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 11.12.2015 | Ausgabe: 1/2016
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Nanoclean ist ein echter Gewinn für das Raumklima. Durch seine geringe Größe fällt er dabei kaum auf, nur sein leises Surren verrät ihn.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dahle nanoCLEAN

zu Dahle nano CLEAN

  • Dahle 80100-11705 nanoCLEAN Luftreiniger

Kundenmeinungen (37) zu Dahle nanoCLEAN

3,3 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (35%)
4 Sterne
8 (22%)
3 Sterne
4 (11%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
9 (24%)

3,3 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dahle nanoCLEAN

Geräuschpegel

44 dB

Das Gerät ist recht leise, die Laut­stärke liegt unter dem Durch­schnitt von 50 dB.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Luftrei­ni­ger 2 Jahre am Markt.

Allgemeine Informationen
Leistungsaufnahme 6 W
Geräuschpegel 44 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Dahle nano CLEAN können Sie direkt beim Hersteller unter dahle-office.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Cooles Ding

e-media - Zusätzlich befindet sich in der Filtereinheit eine Schicht aus Aktivkohlegranulat, die Gerüche und Gase filtert. Also ist der Dyson Pure Cool Link Ventilator und Luftreiniger in einem. Und clever ist er auch noch. Denn über spezielle Sensoren wird sogar die Luftqualität überwacht. Die Daten dazu lassen sich über die kostenlose Dyson-Link-App abrufen. Hierzu muss das Gerät zuerst per WLAN mit dem Internet verbunden werden. …weiterlesen

Frische Luft

Heimwerker Praxis - Auffallend sind die Größe und das Gewicht des Gerätes: Es ist etwas größer als ein Schuhkarton und nur 800 Gramm schwer. Damit fällt der Nanoclean im Raum kaum auf und erfüllt doch seine wichtige Funktion. Versorgt wird er durch ein Steckernetzteil; oben auf dem Gerät befinden sich die Bedienelemente. Zum Filterwechsel (alle 650 - 800 Betriebsstunden) wird das Gerät einfach auseinandergeklappt. Die Nanofilter sind gewöhnlichen Hepa-Filtern überlegen, da sie viel feinere Partikel aufnehmen können. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf