Dado Sens Sun Kids Sonnen-Creme UVA 30 1 Test

Befriedigend

3,0

1  Test

8  Meinungen

Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Creme
  • Inhaltss­toffe Ohne Farb­stoffe, Ohne Para­ben, Ohne Par­fum
  • Licht­schutz­fak­tor 30
  • Für emp­find­li­che Haut Ja  vorhanden
  • Für Kin­der geeig­net Ja  vorhanden
  • UVA-​Schutz Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Dado Sens Sun Kids Sonnen-Creme UVA 30 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    Platz 4 von 20

    In der Prüfung der Inhaltsstoffe kritisierte man die Verwendung entzündungshemmender Stoffe. Zur weiteren Abwertung im Gesamturteil führten die nicht vollständigen Anwendungs- und Warnhinweise. Als Reaktion auf das Testergebnis teilte der Anbieter der Sonnencreme mit, dass der Abdruck der Hinweise nicht verpflichtend sei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dado Sens Sun Kids Sonnen-Creme UVA 30

Kundenmeinungen (8) zu Dado Sens Sun Kids Sonnen-Creme UVA 30

3,9 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (62%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (12%)

3,9 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Sonnenschutzmittel

Datenblatt zu Dado Sens Sun Kids Sonnen-Creme UVA 30

Allgemeine Informationen
Typ Creme
Lichtschutzfaktor 30
Inhaltsstoffe
  • Ohne Parfum
  • Ohne Paraben
  • Ohne Farbstoffe
Eigenschaften
Anti-Aging fehlt
Für allergische Haut fehlt
Für empfindliche Haut vorhanden
Für Kinder geeignet vorhanden
Kälteschutz fehlt
Naturkosmetik fehlt
UVA-Schutz vorhanden
Wasserfest vorhanden
Nachhaltigkeit
Umweltschonend produziert fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dado Sens Sun Kids Sonnencreme UVA 30 (1079) können Sie direkt beim Hersteller unter dadosens.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Gut geschützt ab 2 Euro

Stiftung Warentest - Was bei geschädigter Haut passieren kann, ist aber noch unklar. Erst ab 2013 müssen die Anbieter von Sonnenschutzmitteln auf den Verpackungen angeben, wenn Nanopartikel enthalten sind. Etliche unsinnige Werbeversprechen Die Tester haben sich nicht nur um den Inhalt, sondern auch um die Anwendungshinweise auf den Verpackungen der Son- nenschutzmittel gekümmert (siehe Tipps S. 30). Auch für unsinnige Werbeversprechen bekommt manch ein Produkt Minuspunkte. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf