• Gut 1,7
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,7)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Displaygröße: 8"
Schnittstellen: USB
Zusätzliche Wiedergabe von: Videos, Musik
Mehr Daten zum Produkt

Cytem VS800-MM im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 1 von 6

    „... überzeugt mit der besten Bilddarstellung, vor allem wenn man sich für die Variante mit matten Holzrahmen entscheidet. Einschränkungen muss man bei der Videodarstellung hinnehmen, die aber nicht jeder Anwender benötigt.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    „... Multibildschau, hohe Displayauflösung, spiegelnde Oberfläche.“

  • „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 8

    „... die hohe Bildschirmauflösung von 800 x 600 Bildpunkten ist ebenfalls ‚sehr gut‘. Die Bedienung ist einfach. Über eine beiliegende Fernbedienung werden alle Funktionen gesteuert. ...“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... günstiger Digitalrahmen, der nahezu jedes Kartenformat akzeptiert. Punkte gibt es für die gute Ausstattung, das einfach zu bedienende, deutsche Menü samt eingedeutschtem Handbuch sowie die praktischen Features ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „... Ein Highend-Bildprozessor lässt die schnelle Navigation durch das übersichtliche Menü zu. Neben Diaschau und Einzelbildansicht zeigt der VS800 Bilder auch in einer Miniaturansicht. Ausgeschlafen: Ein ‚Sleeptimer‘ sorgt für die automatische Abschaltung des Gerätes.“

    • Erschienen: August 2007
    • Details zum Test

    „gut“ (1,85)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Sehr funktionales Bedienkonzept bei gutem Funktionsumfang.
    Minus: Etwas langsam bei der Erstaufbereitung großer Bilddaten.“

Datenblatt zu Cytem VS800-MM

Displaygröße 8"
Kompatible Speicherkarten SD Memory Card
Interner Speicher 128 MB
Unterstützte Bildformate JPEG
Unterstützte Audioformate MP3
Schnittstellen USB
Unterstützte Videoformate AVI
Zusätzliche Wiedergabe von
  • Musik
  • Videos

Weiterführende Informationen zum Thema Cytem VS800-MM können Sie direkt beim Hersteller unter digitalbilderrahmen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Bewegende Momente

digital home 1/2012 (März-Mai) - Der kleine digitale Bilderrahmen hat es in sich. Auf seinem 20 cm großen Display lassen sich Video-, Foto- und Musikdateien von SD/MMC-Speicherkarte und USB-Stick darstellen. Diese können auch auf dem internen 2-GB-Speicher des Piano 3D abgelegt werden. Unser Testmuster zeigte sich besonders formatfreudig und spielte alle gängigen Dateiformate ab. Hierbei macht der digitale Bilderrahmen auch nicht vor 3D-Inhalten halt, die er im Side-by-Side-Verfahren darstellen kann. …weiterlesen

Smarte Fotoaufsteller

DigitalPHOTO 11/2010 - Auch Diashows laufen nicht flüssig. Die Darstellungsqualität ist dagegen sehr gut und fast auf Augenhöhe mit dem Testsieger von Sony. Intenso 7''Fotoalbum Eingehüllt in ein schickes Lederetui sieht das Fotoalbum mehr nach einem eleganten Planer als nach einem digitalen Bilderrahmen aus. Wie der DF-7 Portable verfügt auch das Intenso Fotoalbum über einen internen Akku für den Betrieb abseits der Steckdose. …weiterlesen

Sony verschönert fehlerhafte Fotos

Auf dem Schreibtisch ein Bilderrahmen für das Lieblingsfoto war gestern – heute zeigen digitale Bilderrahmen bis zu 4000 Fotos hintereinander. Da die abwechslungsreichen Rahmen immer beliebter werden, hat die Zeitschrift ''SFT'' drei Exemplare getestet. Am besten schnitt im Vergleich der Bilderrahmen von Sony ab. Er zeigt nicht nur Fotos, sondern korrigiert automatisch Belichtungsfehler und rote Augen mit dem ''Auto-Touch-up''.

Schaufenster

Computer Bild 26/2011 - Und wenn Sie nach Hause gehen, brauchen Sie nicht mal den „Aus“-Knopf zu drücken: Die meisten aktuellen Geräte bieten eine Zeitschaltuhr, die sie zur gewünschten Uhrzeit automatisch ein- oder ausschaltet. Welcher dieser Blickfänger bringt das beste Bild? Welcher prunkt mit Zusatzfunktionen wie Wetterstation, Kalender oder Wecker? Das zeigt der Test: acht 8-Zoll-Rahmen ab 50 Euro. Wie funktionieren die rahmen? …weiterlesen

Voll im Bild

COLOR FOTO 9/2007 - Ein paar Bilder hängen an der Wand, die anderen ‚verstauben‘ ungesehen im Rechner. Wer nicht permanent neue Bilder printen will, kann auch einen digitalen Bilderrahmen auf den Tisch oder ins Regal stellen. …weiterlesen

Pixel-Rahmen

PCgo 6/2008 - Mit einem digitalen Bilderrahmen kommen Ihre schönsten Schnappschüsse voll zur Geltung. Doch das Angebot ist groß und unübersichtlich.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs digitale Bilderrahmen, die Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“ erhielten. Testkriterien dabei waren unter anderem Bildqualität, Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen