Sehr gut (1,0)
2 Tests
Gut (1,6)
69 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

CycleOps Hammer Direct Drive Trainer im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Genau, leise und bei der Konnektivität auf dem aktuellen Stand: Der Hammer von CycleOps bietet ein rundum gelungenes Gesamtpaket mit sehr gutem Fahrgefühl.“

  • 5 von 5 Punkten

    6 Produkte im Test

    „Ein Rollentrainer ohne Schwächen. Mit integrierter Wattmessung ist das Gerät sehr genau, außerdem leise, einfach einzurichten und angenehm zu fahren. Eine klare Empfehlung für alle, die in dieser Preisklasse auf der Suche nach einem Rollentrainer sind.“

Kundenmeinungen (69) zu CycleOps Hammer Direct Drive Trainer

4,4 Sterne

69 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
51 (74%)
4 Sterne
7 (10%)
3 Sterne
3 (4%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
6 (9%)

4,4 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu CycleOps Hammer Direct Drive Trainer

Gewicht 21,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema CycleOps The Hammer können Sie direkt beim Hersteller unter cycleops.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Rolle vorwärts!

RoadBIKE - Dank der enthaltenen Adapter lassen sich sowohl Rennräder mit Schnellspannern als auch solche mit Steckachsen montieren. Das 9 kg schwere Schwungrad sorgt für ein angenehm realistisches Fahrgefühl, zudem ist der Hammer sowohl im Normalbetrieb als auch bei hohen Widerständen angenehm leise und vibrationsarm. Auf den Freilauf passen normale Shimano- oder Sram-Kassetten, für Campa-Kassetten benötigt man einen zusätzlichen Adapter. …weiterlesen

Ausgleichstraining

World of MTB - Vier Wochen verbrachte ich täglich auf dem Rollentrainer. Meine Kollegen danken es dem Tacx wahrscheinlich immer noch, denn Bewegung schafft bei mir eine angenehme Ausgeglichenheit. Ausgefüllt mit Telefonaten und ein wenig Büroarbeit verging die Zeit rasch, auch wenn ich Nachahmern empfehlen würde, weniger wackelige Tischkonstruktionen zu bauen, als wir es taten. Und nun? Nein, Undank ist nicht ganz der Welten Lohn. …weiterlesen

Fit am PC: „Bürosport“

Stiftung Warentest - Wichtig: Der Erfolg der gymnastischen Übungen hängt davon ab, dass sie regelmäßig gemacht werden. Mindestens 15 Minuten am Tag sollte man schon dafür aufbringen – aber auch kurze Trainingseinheiten von dreimal 5 Minuten haben einen positiven Effekt. Der Bildschirmarbeitsplatz Mängel. Rund fünf Millionen Büroarbeitsplätze in Deutschland weisen Mängel auf. Das ergab eine repräsentative Umfrage vom vergangenen Jahr. …weiterlesen