Sehr gut

1,4

Sehr gut (1,5)

Sehr gut (1,2)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 18.08.2021

Cru­cial for­dert die Spit­zen­rei­ter her­aus

Passt die P5 Plus zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Crucial Festplatte, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. sehr hohe Lesegeschwindigkeit
  2. sehr hohes Schreibtempo
  3. starke Beschleunigung von Anwendungen

Schwächen

  1. zusätzliche Kühlung empfehlenswert

Varianten von P5 Plus

  • P5 Plus (1 TB)

    P5 Plus (1 TB)

  • P5 Plus (2 TB)

    P5 Plus (2 TB)

Crucial P5 Plus im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    „Pro: sehr schnell.
    Contra: braucht einen Kühlkörper.“

  • Note:1,58

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 7 von 15
    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    „... Die maximalen Datenraten von 6.600 MB/s lesend und 5.000 MB/s schreibend sind nun nicht etwa das neue Nonplusultra und konkurrieren eher mit den 4.0-Modellen der ersten Generation von 2019. ...“

    • Erschienen: 01.10.2021 | Ausgabe: 11/2021
    • Details zum Test

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    „Die Crucial P5 Plus von Micron ist eine sehr flotte m.2-SSD, die allerdings recht heiß laufen kann und besser per Kühlkörper aufgerüstet werden sollte. Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut.“

  • „sehr gut“ (1,20)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: sehr hohe Lese- und Schreibraten; sehr kurze Zugriffszeiten.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.12.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „günstig“ (1,7)

    Getestet wurde: P5 Plus (2 TB)

    Pro: sehr gute Lese- und Schreibraten; großer Speicher; insgesamt guter Kaufpreis für gebotene Leistung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.11.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: starke Performance (v.a. sequenzielle Leistung); großer SLC-Cache; gute Software.
    Contra: nur mittelmäßige 4K-Zugriffszeiten; temperaturbedingte Leistungsdrosselung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 29.10.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Overclocking Dream“

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: starke Lese- und Schreibraten; gute Sicherheitsfeatures; lange Garantiezeit; moderater Kaufpreis.
    Contra: unnötig klobige Verpackung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.10.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“ (1,4)

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: insgesamt starke Lese- und Schreibraten, auch bei Dauerlast; kurze Zugriffszeiten; lange Garantiezeit; fairer Preis.
    Contra: kleiner Leistungseinbruch bei großen Dateien. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 30.08.2021
    • Details zum Test

    4,1 von 5 Sternen

    „Gold“

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: sinnvolle Datenschutz-Features (v.a. 256-bit-AES-Verschlüsselung); Überhitzungsschutz; starke Leistung; geringe Latenz; lange Garantiezeit.
    Contra: etwas hoher Kaufpreis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    „Plus: sehr schnell.
    Neutral: PCIe 4.0;
    Minus: braucht einen Kühlkörper.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 14/2022 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 05.08.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    „Positiv: Fünf Jahre Garantie; Sehr hohe Anwendungsleistung; Sehr geringe Latenzen; Hohe Leistungsfähigkeit im Alltag; Modernster NAND.
    Negativ: Einbruch nach (Pseudo-)SLC-Cache sehr stark; Sequenziell langsamer als aktuelle Konkurrenten; Temperaturbedingte Drosselung möglich.“

    • Erschienen: 17.08.2021
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „Editor's Choice“

    Getestet wurde: P5 Plus (1 TB)

    Pro: beachtliche Geschwindigkeitssteigerung gegenüber der PCIe-3-Version; vergleichsweise sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; lange Zuverlässigkeit garantiert.
    Contra: nicht in allen Test die schnellste PCI-Express-4-Festplatte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Crucial P5 Plus

zu Crucial P5 Plus

  • Crucial P5 Plus 1TB PCIe 4.0 3D NAND NVMe M.2 Gaming Solid State Laufwerk,
  • Crucial »P5 Plus 1TB« interne SSD (1 TB) 6600 MB/S Lesegeschwindigkeit,
  • CRUCIAL P5 Plus, Playstation 5 kompatibel, SSD intern, 1 TB M.2 via NVMe, intern
  • CRUCIAL P5 Plus, Playstation 5 kompatibel, SSD intern, 1 TB M.2 via NVMe, intern
  • Crucial P5 Plus 2TB CT2000P5PSSD8
  • Micron Crucial P5 Plus - 1 TB SSD - intern - M.2 2280 -
  • CRUCIAL 1TB M.2 PCIe Gen4 NVMe P5 Plus
  • Crucial P5 Plus - 1 TB M.2 CT1000P5PSSD8
  • Crucial P5 Plus M.2 NVMe PCIe 4.0 - 1TB CT1000P5PSSD8
  • CT1000P5PSSD8 - Crucial P5 Plus SSD 1TB, M.2 NVMe
  • Crucial P5 Plus 1TB PCIe 4.0 3D NAND NVMe M.2 Gaming Solid State Laufwerk,
  • Crucial P5 Plus 2TB PCIe 4.0 3D NAND NVMe M.2 Gaming Solid State Laufwerk,

Kundenmeinungen (5.822) zu Crucial P5 Plus

4,8 Sterne

5.822 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5005 (86%)
4 Sterne
582 (10%)
3 Sterne
116 (2%)
2 Sterne
58 (1%)
1 Stern
58 (1%)

4,8 Sterne

5.820 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Cru­cial for­dert die Spit­zen­rei­ter her­aus

Passt die P5 Plus zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Crucial Festplatte, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. sehr hohe Lesegeschwindigkeit
  2. sehr hohes Schreibtempo
  3. starke Beschleunigung von Anwendungen

Schwächen

  1. zusätzliche Kühlung empfehlenswert

So langsam kommt auch bei den Festplatten der PCI-Express-4.0-Zug ins Rollen. Die neue P5 Plus ist dann auch die erste M.2-SSD von Crucial, die diesen Standard unterstützt. Daraus ergeben sich sehr hohe Transferraten beim Lesen und Schreiben von Daten, die selbst unter Dauerlast nicht signifikant einbrechen. Hier ist Crucial nah an der Spitze dran. Dank der großen Zahl an Schreib- und Lesevorgängen eignet sich die SSD sehr gut als Programmbeschleuniger, falls Sie eine ältere Systemplatte austauschen wollen. Für die optimale Performance in allen Fällen bietet sich ein zusätzlicher Kühler an, da das klassische Kühlkonzept eines Mainboards vermutlich auf Dauer nicht ganz ausreichen wird. Preislich gesehen ist die P5 Plus etwas ambitionierter, aber nicht überteuert.

von

Björn König

Fachredakteur im Ressort Computer & Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2011.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Crucial P5 Plus

Technologie SSD
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Cache 1024 MB
Garantiezeit 5 Jahre

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf