Crown ST 822 Deluxe 0 Tests

(Sportkinderwagen & Dreiradwagen)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ST 822 Deluxe

Ein echter Luxus- und Liegebuggy

Mit dem ST822 Deluxe ist Crown erneut ein überaus komfortabler Stadtbuggy gelungen – zumindest gemessen am Kaufpreis. Das für 2014 neu aufgelegte Gefährt schlägt bei der Anschaffung mit gerade einmal 138 EUR zu Buche, wartet aber mit noblen Details wie Getränke- und Spieltischchen auf. Das gesamte Konstrukt ist mit 9 Kilogramm geradezu lächerlich leichtgewichtig, soll dabei aber bis zu 20 Kilogramm belastbar sein – 5 Kilogramm mehr als bei den meisten Ultraleicht-Buggys mit teils fragwürdiger Nutzbarkeit bis ins Kindergartenalter.

Komfortausstattung mit Getränkehalterungen

Beim Deluxe ist es sinnvoller, mit der Aufzählung der luxuriösen Details zu beginnen statt den Blick auf – ebenfalls einwandfreie - Funktionalität zu richten. Für das Kind steht eine vierfach absenkbare Rückenlehne und dreifach verstellbare Beinauflage bereit, die zusammen eine achtenswerte Liegefläche von 80 Zentimetern Länge und 36 Zentimetern Breite ergeben. Besonders vorteilhaft: Verdeckfenster für Sichtkontakt, gefederte Lauf- und Schwenkräder und kombinierter Frontbügel-/Spieltisch zum Wegklappen zwecks Leicht-Einstiegs. Nur schade, dass der Schieber nicht höhenverstellbar ist; unterschiedlich große Eltern müssen sich mit einer starren Schieberhöhe von 103 Zentimetern begnügen – für Gardemaße ist das sicherlich kein Luxusaspekt. Nobel wiederum: Die Parkbremse lässt sich per One-Touch stöckelschuhfreundlich bedienen.

One-Hand-Verriegelungstechnik

Einen Schritt weiter als Wettbewerber in ähnlichen Preisregionen ist man bei Crown mit der bis in eine reelle Liegeposition absenkbare Rückenlehne. In der Regel sind die Einstelloptionen außerdem hakelig oder vor lauter Klapptechnologien perfekt enigmatisch und nur durch auswendig gelernte Handbücher durchschaubar; zum One-Hand-System der Crown-Kinderwagen mit automatischer Verriegelung liegen für das konkrete Modell noch keine Erfahrungsberichte der Eltern vor, bei anderen Modellen scheint dieser allerdings mühelos zu funktionieren. Nicht selten prallen Design und Luxus auf ein seltsames Handling und sogar Technikärgernisse. Ob sich der durchdachte Klappmechanismus wirklich als alltagstauglich erweist oder auch nach Wochen noch zur hakeligen Fummelei wird – all das sind Details, die bei Crown regelmäßig zugunsten einer Abwägung für das Produkt ausfallen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Crown ST 822 Deluxe

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung Einkaufskorb
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne 4 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 9 kg
Klappmaß (L x B x H) 90 x 60 x 44 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Crown ST 513Crown ST 514Hauck Montana4-SInglesina Avio SystemChicco ArticSilver Cross BalmoralMountain Buggy TerrainCasualplay S4Mountain Buggy SwiftInglesina Trio System Zippy Pro