Creative Sound Blaster Katana V2 4 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Sound­bar-​Sub­woofer-​Set
  • Sound­sys­tem 2.1-​Sys­tem
  • Mul­ti­room Nein  fehlt
  • Sprachas­sis­tent Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Creative Sound Blaster Katana V2 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 5 von 5

    Plus: viele Klangeinstellungen möglich; starke Bässe; sehr hoher Maximalpegel; USB-Anschluss für PCs; leichte Handhabung.
    Minus: kein Radioempfang; relativ dominante Mitten; Tonverzögerung kann nicht eingestellt werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    88 von 100 Punkten; 4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,1 von 5 Sternen, „Silver Award“

    Pro: gute Verarbeitung; tolles Design; einstellbare Beleuchtung; sehr guter Klang (Gaming); gute Klangabstimmung; kraftvoller Bassfundament; gute Höhen; SXFi-Integration.
    Contra: zurückhaltende Mitten; mäßige Musikwiedergabe; kabelgebundener Subwoofer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,5 von 10 Punkten, „Gold“

    Pro: vielseitig einsetzbar; gute Klangabstimmung; Super X-Fi-Funktion; Bluetooth; gute Anschlusssektion; verbesserte Funktionen.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 09.11.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Plus: sehr gute Klangqualität; kraftvolle Wiedergabe; Einstellungsmöglichkeiten vorhanden; viel Zubehör mitgeliefert; sehr gut ausgestattet; viele Anschlüsse; Super X-Fi-Technologie an Bord.
    Minus: etwas unpraktisches Subwooferkabel-Länge und -Festanbringung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Creative Sound Blaster Katana V2

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Creative Stage 360, Soundbar schwarz, Bluetooth, HDMI, Dolby Atmos Leistung:

Einschätzung unserer Autoren

Potente Gaming-​Sound­bar, die auch fürs Heim­kino taugt

Stärken

  1. Klingt sauber und unverzerrt
  2. Guter Virtual-Surround-Sound
  3. Viele Anschlüsse, umfangreiches Zubehör
  4. Creative-App mit umfassenden Einstellmöglichkeiten

Schwächen

  1. Subwoofer-Anschlusskabel fest angebunden und eher kurz

Im Video-Test von „hardwareinside.de“ kassiert die Sound Baster Katana V2 viel Lob. Erste Punkte gibt es für die Verarbeitung, die als „tadellos“ bezeichnet wird. Haptisch gefällt Creative mit dem Einsatz von Metall und hochwertigen Knöpfen. Will man überhaupt etwas kritisieren, dann das Verbindungskabel vom Subwoofer zur Soundbar, das fest angebunden und mit einer Länge von 1,5 Metern eher kurz geraten ist. Der Leistungssprung im Vergleich zum Vorgänger macht sich jedenfalls bezahlt: Laut Test klingt das 2.1-Set durchweg klar und unverzerrt, zudem erstaunlich räumlich und entsprechend immersiv. Schön auch die App, mit der Sie den Klang (Lautsprecher & Kopfhörer) an Ihre Vorstellungen anpassen und zahlreiche weitere Einstellungen vornehmen können, etwa die Programmierung der dafür vorgesehenen Fernbedienungs-Tasten. Fazit: Gaming-Soundbar mit viel Heimkinopotential - fast zu schade für den Rechner.

von Jens Claaßen

“Hapert es am Klang, springen Soundbars in die Bresche. Das Bild, egal wie brillant, ist eben nur die halbe Miete.“

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Creative Sound Blaster Katana V2

Maximale Belastbarkeit / Leistung 252 W
Lieferumfang
  • USB-Kabel
  • Audio-Kabel (digital)
  • Wandhalterung
Frequenzbereich (Untergrenze) 50 Hz
Konnektivität
  • HDMI
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 126 W
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang vorhanden
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 60 cm
Tiefe 9,5 cm
Höhe 6,2 cm
Subwoofer
Breite 15 cm
Tiefe 36,7 cm
Höhe 36,7 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Creative Sound Blaster Katana V2 können Sie direkt beim Hersteller unter creative.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf