Gut (2,0)
1 Test
Gut (2,3)
218 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
In-​Ear: Ja
Schnitt­stelle: Kabel
Geeig­net für: Handy
Mehr Daten zum Produkt

Creative EP 630i im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

Informationen zu Creative EP630i

Creative Labs bringt mit dem EP 630i ein In-Ear-Headset für Smartphones beziehungsweise Handys auf den Markt. Das kabelgebundene Stereo-Headset wurde so konzipiert, dass sein Kabel, welches das Mikrofon und einen Umschalter zwischen Musik und Gesprächsannahme verbirgt, nicht verheddern kann. Außengeräusche werden durch die In-Ear-Bauweise abgeschirmt und Bässe verstärkt, sodass sich das Headset EP 630i nicht nur zum Telefonieren, sondern auch zum Musikhören eignet. Mitgeliefert werden drei Paar Silikon-Ohrstöpsel, die in verschiedenen Größen das Tragegefühl optimieren sollen. Ein integrierter Neodym-Magnet soll die Mitten klarer und die Höhen brillanter machen.

zu Creative EP 630 i

  • Creative Labs EP-630i In-Ear Headphones Black

Kundenmeinungen (218) zu Creative EP 630i

3,7 Sterne

218 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
98 (45%)
4 Sterne
28 (13%)
3 Sterne
41 (19%)
2 Sterne
22 (10%)
1 Stern
28 (13%)

3,7 Sterne

218 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Creative EP 630i

Schnittstelle Kabel
Geeignet für Handy
Gewicht 11 g
Hörerform
In-Ear vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Bluetooth-Headset

MAC LIFE 11/2009 - Angenehm: Das Headset kann zeitgleich an zwei Bluetooth-Geräte angebunden werden, die Erstanbindung erfolgt schnell und problemlos. Im Anschluss konnten wir im Test das Headset ganze fünf Tage bei insgesamt etwa 300 Minuten Sprechzeit nutzen. Witzig ist bei nachlassender Akkuleistung die automatische Ansage des Headsets. Einziges Manko: An manchen älteren Bluetooth-Telefonen konnte keine Verbindung zustande gebracht werden. …weiterlesen

„Blues Brothers“ - Bluetooth-Stereo-Headsets mit Ohrstöpseln

Computer Bild 13/2009 - Bügelhörer unterscheiden sich klanglich prinzipiell von den In-Ohr-Geräten. Viele In-Ohr-Modelle schirmen Umgebungslärm besser ab, dafür sind Bügel-Headsets bequemer. So koppeln Sie Handy und Bluetooth-Headset Das Kabel eines herkömmlichen Headsets lässt sich einfach in ein Handy oder den PC stöpseln. Ein Bluetooth-Headset müssen Sie dagegen erst mit dem Abspielgerät koppeln} 04 . COMPUTERBILD beschreibt, wie’s geht. Zuerst bringen Sie das Headset in den Kopplungsmodus. …weiterlesen

Creative EP 630i

kopfhoerer.com 2/2014 - Ein In-Ear-Headset wurde geprüft. In der Bewertung erhielt das Produkt 4 von 5 möglichen Sternen. Bewertungskriterien waren Tonqualität, Tragekomfort und Verarbeitung, Ausstattung sowie Preis-Leistung. …weiterlesen

Die laufen nie am Schnürchen

Men's Health 9/2013 - Das Strippenziehen hat ein Ende! Ob beim Sport, in der Bahn, im Park: Diese kabellosen Bluetooth-Kopfhörer sind völlig losgelöst. 5 Modelle haben wir auf Sitz und Klang getestet. Lesen Sie, welche überzeugten - und welche nicht.Testumfeld:Im Praxistest der Zeitschrift Men's Health befanden sich 5 kabellose Kopfhörer. Eine abschließende Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen