Gut (1,6)
7 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: SSD
Schnitt­stel­len: PCIe
Garan­tie­zeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Neutron Series NX500

  • Neutron Series NX500 (800 GB) Neutron Series NX500 (800 GB)
  • Neutron Series NX500 (400 GB) Neutron Series NX500 (400 GB)

Corsair Neutron Series NX500 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,62

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 6 von 9
    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    „... Was die Leistung angeht, so liegt die NX500 mittlerweile im Mittelfeld der PCI-Express-Klasse. Der haltbare MLC-Speicher und die recht hohe Datenblattangabe über die mittlere Ausfallzeit über zwei Millionen Betriebsstunden sind Indizien für eine langlebige SSD. Für den Verbraucher sind aber hauptsächlich die Jahre der Garantiedauer relevant. ... Preislich liegt die NX500 etwas über dem Niveau einer 960 Pro. ...“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test
    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (400 GB)

    „Plus: hohe Endurance; läuft auch in älteren Boards.
    Minus: langsames Secure Erase.“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    „Positiv: Höchste spezifizierte Schreiblast; Dank Kühlkörper auch bei passiver Kühlung niedrige Temperaturen; Fünf Jahre Garantie.
    Negativ: (Für die gebotene Leistung noch zu teuer).“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    „... Bei der Neutron NX500 hat man sich allerdings dem größten Kritikpunkt der Force MP500 angenommen und die Temperatur dank eines voluminösen Kühlers, ermöglicht durch den Formfaktor einer PCIe Steckkarte, in den Griff bekommen. Insbesondere unter langen oder dauerhaften Lastzuständen kann Corsair die Performance damit konstant halten. ... Insgesamt kann die Corsair Neutron NX500 vor allem in Verbindung mit dem Kühler überzeugen und empfiehlt sich für Anwendungszenarien, bei denen eine konstante Performance auch bei langanhaltender Last von Nöten sind. ...“

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold-Award“,„High-End-Award“

    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Excellent Hardware“

    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    • Erschienen: August 2017
    • Details zum Test

    Note:1,62

    Getestet wurde: Neutron Series NX500 (800 GB)

    „Plus: Gute Lese- u. Schreibleistung; Passive Kühlung.
    Minus: Preis noch relativ hoch.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PC Games Hardware in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (18) zu Corsair Neutron Series NX500

3,9 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (56%)
4 Sterne
3 (17%)
3 Sterne
3 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (11%)

3,9 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Corsair Neutron Series NX500

Technologie SSD
Schnittstellen PCIe
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Corsair Neutron NX 500 können Sie direkt beim Hersteller unter corsair.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Königsklasse der SSDs

PC Games Hardware - Aktuell ist sie, bei in etwa ähnlicher Praxisleistung, im Preis pro Gigabyte etwas günstiger als die 960 Evo, was sie für den ambitionierten Privatanwender interessant macht. In unserem (synthetischen) IOPS-Test knickt die Leistung der NX500 erst nach über 17 Minuten ein, wenn schon über ein Terabyte geschrieben wurde. Das ist dem passiven Kühlkörper zu verdanken. Was die Leistung angeht, so liegt die NX500 mittlerweile im Mittelfeld der PCI-Express-Klasse. …weiterlesen