Corsair Dominator Platinum 16GB DDR3-2666 Kit 2 Tests

Dominator Platinum 16GB DDR3-2666 Kit Produktbild
Gut (2,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ DDR3-​RAM
  • Spei­cher­größe 16384 MB
  • Bau­form DIMM
  • Mehr Daten zum Produkt

Corsair Dominator Platinum 16GB DDR3-2666 Kit im Test der Fachmagazine

  • Note:2,32

    Preis/Leistung: „ausreichend“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 16

    „Plus: 16 GiByte Kapazität, Beleuchtung; DDR3-2666 garantiert.
    Minus: Hoher Kühlkörper, P/L-Verhältnis.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Excellent-Hardware-Award“

    Corsair weiß, was sich gehört, und liefert auch mit seiner Speicher-Reihe Dominator Platinum Qualität und Leistungswerte auf sehr hohem Niveau. Dabei zeigen die Riegel in der Praxis kaum Schwächen und punkten mit zusätzlichen Extras wie der Beleuchtung oder einer zusätzlichen Lüftereinheit. Damit platziert sich Corsair sicher in den vorderen Rängen auf dem Speichermarkt. Das Onlinemagazin Hardwareluxx.de zeichnete das Produkt deshalb mit dem Prädikat „Excellent-Hardware-Award“ aus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Corsair Dominator Platinum 16GB DDR3-2666 Kit

Einschätzung unserer Autoren

Extrem teuer

Dass der für dieses Jahr angekündigte Preisanstieg für Arbeitsspeicher ausgeblieben ist, scheint nicht bis zum Nobelhersteller durchgedrungen zu sein. Im hauseigenen Wegshop werden satte 420 EUR für die vier 4 GByte-Riegel aufgerufen und schockieren den interessierten PC-Enthusiasten. Dafür bekommt man jedoch die Garantie, dass die Module mit einem Takt von 2.666 MHz stabil laufen.

Optischer Eindruck

Die vier Module werden als Kit im Blister-Pack angeboten und machen mit ihren schwarzsilbernen Heatspreadern einen schicken Eindruck. Der silberne, justierbare Bügel über den Kühllamellen dient einerseits im Inneren als Heatpipe und liefert eine dezente Beleuchtung ab. Ein Link-Anschluss ermöglicht es, eine aktive Kühlung über den RAM-Modulen zu installieren. Die Bauhöhe der Kühlkörper ist mit 55 Millimetern noch akzeptabel und lässt die Installation vorn großvolumigen CPU-Kühler darüber noch zu. Bei Messungen der PCGH-Kollegen bei einem breit angelegten Test wurden die Speichermodule nur 33,5 Grad Celsius warm.

Latenzen und Startprobleme

Auch wenn der Hersteller einen Takt von 2.666 MHz bei einem Timing von 10-12-12-31 und 1,65 Volt Spannung garantiert, heißt das noch lange nicht, dass der Speicher unmittelbar nach dem Einsetzen ins Mainboard so funktioniert. Hier kann ein eingeschränkter Speicher-Controller zur Blockade führen, zumal Intels als auch AMDs Prozessoren eine Limitierung besitzen. Manche Subtimings sind im UEFI bei hohen Frequenzen zu aggressiv angelegt, dass man manuell eingreifen muss. Auch XMP-Profile können den Start verhindern und sollten entweder moderater gewählt werden oder ganz abgeschaltet werden. Stabile Latenzen konnten bei einer Spannung von 1,5 Volt bis 2.400 MHz im System aufgezeichnet werden. Bei diesem Takt standen die Timings bei 11-11-11-33 und die Kollegen von kitguru.net erreichten nach vielen Versuchen mit unterschiedlichen Konfigurationen einen stabilen Betrieb unter 2.666 MHz.

High-End-Speicher

Nicht immer ist der High-End-Speicher sein Geld wert und bei diesen Modulen ist die Überlegung doppelt wichtig. Der Performance-Gewinn gegenüber den deutlich günstigeren 2.133er Modulen ist nur marginal und des Geldes nicht wert.

von Christian

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Corsair Dominator Platinum 16GB DDR3-2666 Kit

Typ DDR3-RAM
Latenzzeiten 10-12-12-31
Speichergröße 16384 MB
Error Correction Code (ECC) fehlt
Bauform DIMM

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf