• Gut

    1,8

  • 0  Tests

    19  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: E-​City­bike
Anzahl der Gänge: 1 x 7
Motor-​Typ: Front­na­ben­mo­tor
Akku-​Kapa­zi­tät: 468 Wh
Lis­ten­preis: 1000 Euro
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Preis­ham­mer mit großem Akku

Stärken
  1. kräftiger Motor (Front) mit 4 Unterstützungsmodi, ordentliche Akku-Kapazität für den Preis
  2. auch mit Nabenschaltung erhältlich
  3. einstellbare Gabeldämpfung mit 60 mm Federweg und Sperrfunktion
  4. Gepäckträger mit zweiter Strebe unter dem Akku, Einhängen von Taschen möglich (Maße beachten)
Schwächen
  1. Vertrieb über Online-Versender und Discounter (Service)
  2. Bedienungsanleitung (Einschalten des Lichts wird nicht erklärt)

Das E-Lady (auch mit Nabenschaltung erhältlich) setzt wie viele Günstig-E-Bikes auf die simple Kombination aus Frontmotor und Gepäckträger-Akku, hat unterm Strich aber ein wenig mehr zu bieten als andere Modelle um die 1.000 Euro. Dazu zählt vor allem die Akku-Kapazität von rund 470 Wh, die nah an den Marktdurchschnitt reicht. Auch zieht der Frontmotor (Ananada, Modell M129) mit seinen 40 Nm in der Spitze kräftiger als die Konkurrenz der Preisklasse. Mehr Power wäre kontraproduktiv, denn sonst bestünde ein erhöhtes Risiko, dass das Vorderrad am Berg oder auf nassem Untergrund schlicht durchdreht. Eine Schiebehilfe ist an Bord. Regen und Pfützen kann das Aggregat ab, da strahlwassergeschützt (Schutzklasse IPX5).

Das Bedienteil wirkt antiquiert, Infos zum Akku-Stand und zur gewählten Fahrstufe gibt es aber immerhin per LCD-Anzeige. Ein nützliches Detail findet sich am Gepäckträger, nämlich eine zweite Packebene, um Gepäckträgertaschen leichter einhängen zu können. Zusätzliche Streben hinten verhindern, dass Taschen mit den Speichen aneinandergeraten.

Technisch Unerfahrenen raten wir, das Rad nach der Endmontage durch eine Fachwerkstatt auf den korrekten Sitz der Teile überprüfen zu lassen. Gegebenenfalls müssen Sie mit Mehrausgaben für die Einstellung von Bremsen und Schaltung rechnen.


Hinweise: Das Licht schalten Sie ein, indem Sie die Plus-Taste einige Sekunden gedrückt halten. Hier gelangen Sie zur Variante mit Nabenschaltung.

von Daniel Simic

zu Chrisson E-Lady (Kettenschaltung)

  • CHRISSON 28 Zoll E-Bike Trekking und City Bike für Damen - E-
  • Chrisson E-Bike »E-LADY«, 8 Gang Shimano RD-M360-SGS Schaltwerk,
  • Chrisson E-Bike »E-LADY«, 8 Gang Shimano RD-M360-SGS Schaltwerk,
  • Chrisson E-Bike E-LADY, 8 Gang, Shimano, RD-M360-SGS,
  • Chrisson E-Bike E-LADY, 8 Gang, Shimano, RD-M360-SGS, Frontmotor 250 W weiß E-

Kundenmeinungen (19) zu Chrisson E-Lady (Kettenschaltung)

4,2 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (63%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
4 (21%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (5%)

4,2 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Chrisson E-Lady (Kettenschaltung)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 24 kg
Modelljahr 2020
Listenpreis 1000 Euro
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Schiebehilfe vorhanden
Verstellbarer Vorbauwinkel vorhanden
Hinterbaudämpfung fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Bereifung Kenda
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltautomatik fehlt
Anzahl der Gänge 1 x 7
Schaltwerk Shimano Acera
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Frontnabenmotor
Motorfabrikat Ananda M129
Motorleistung 250 W
Spitzendrehmoment 40 Nm
Akku-Kapazität 468 Wh
Sitz des Akkus Gepäckträger
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Unisize
Rahmenform Tiefeinsteiger

Weiterführende Informationen zum Thema Chrisson E-Lady (Kettenschaltung) können Sie direkt beim Hersteller unter kcp-bikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: