Cerwin Vega XD4 Test

(Computer-Lautsprecher)
XD4 Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Computer-Lautsprecher
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Cerwin Vega XD4

  • Einzeltest
    Erschienen: 03/2016
    Mehr Details

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „All jenen, die auf Bluetooth verzichten können, kann ich dieses kleine Boxenpaar sehr ans Herz legen ... Gemessen an der Größe geben sich diese Lautsprecher nicht die geringste klangliche Blöße. ... Weiterhin trifft eine gute Ausstattung auf hervorragende Verarbeitung (die schützenden Metallgitter sind eine Ansage). Ich möchte noch einmal bekräftigen, dass Du diese Lautsprecher ins Auge fassen solltest, wenn Du Schreibtisch, Schnittplatz oder Homestudio günstig und gut beschallen möchten.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (2) zu Cerwin Vega XD4

2 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Cerwin Vega XD4

Abmessungen 155 x 205 x 230 mm
Bauweise Bassreflex
Frequenzbereich 75 Hz – 21 kHz
Gewicht 6,2 kg
Konnektivität Analog (Klinke), Analog (Cinch), Kopfhörer
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 40 W
System Stereo-System
Typ Computer-Lautsprecher
Verstärkung Teilaktiv

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Desktop-Lautsprecher für den Mac MAC LIFE 12/2010 - Klanglich vertragen sie sich am besten mit kompaktem Pop und Rock, während es Orchestermusik deutlich an Glanz und Dancefloor-Hits von Lady Gaga & Co an Tiefbass mangelt. Eine Möglichkeit zur Einstellung der Bass- oder Höhenwiedergabe sucht man vergebens. Und das überdimensionierte Lautstärke-Rad an der Rückseite des rechten Lautsprechers ist zwar ein Design-Highlight, aber leider auch reichlich unpraktisch. …weiterlesen


Dynaudio Emit M10 FIDELITY 1/2016 - Die Emit-Reihe umfasst eine Standbox, zwei Kompakte und einen passenden Center-Speaker. Damit werden Anwendungen vom Heimkino bis zur gehobenen Zweitanlage denkbar. Selbst die unwesentlich größer als eine Schuhschachtel ausfallende M10 ist auf den ersten Blick eine waschechte Dynaudio. Klare Formen, piekfeine Oberflächen, die Tieftönermem bran aus Magnesiumsilikat-Polymer (MSP) sowie eine feine Gewebekalotte waren schon bei höheren Serien Qualitätsmerkmal und Mittel zum Erfolg zugleich. …weiterlesen