• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 20 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
20 Meinungen
Glaskanne: Ja
Thermoskanne: Nein
Füllmenge des Wasserbehälters: 1,5 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Augenweide mit Touchdisplay

Stärken

  1. einfach zu bedienendes Touchdisplay
  2. bequeme Einschaltvorwahl
  3. zwei verschiedene Warmhaltetemperaturen

Schwächen

  1. frickelig einzusetzender Filterhalter
  2. sammelt unter dem Deckel Kondenswasser

Zubereitung

Kaffee

Die Zubereitung schmackhaften Kaffees gelingt der Maschine nach Ansicht der Nutzer schon ganz gut. Freude ruft die kurze Brühzeit hervor. Der dringend benötigte Koffeinschub liegt damit zum Greifen nah, was die Maschine alltagstauglich macht.

Bedienung

Komfort

Das Highlight ist ohne Frage das Touchdisplay, mit dem sich Anwender mühelos durchs Menü manövrieren. Dass der Filterbehälter erst gedreht werden und einrasten muss, bevor der Deckel bündig schließt, ruft hingegen Kritik auf den Plan. Wer sich hierbei etwas unbeholfen anstellt, ist schnell einige Minuten beschäftigt.

Reinigung

Zwar befinden sich zur Entlüftung Löcher im Deckel, dennoch sammelt sich genau dort während des Brühvorgangs Kondenswasser an. Ich empfehle daher, die Abdeckung regelmäßig abzunehmen und sie bei Bedarf zusätzlich mit einem Lappen trocken zu wischen.

Ausstattung

Funktionen

Langschläfern kommt die Caso mit einer praktischen Timer-Funktion entgegen. Pünktlich startet sie den Brühvorgang und hält das Gebrühte dank Warmhalteplatte auch noch einige Zeit länger wohl temperiert. Wer kopflos seine Wohnung verlässt und die Maschine vergisst, muss sich nicht sorgen: Eine Abschaltautomatik beugt hohem Energieverbrauch vor.

Einstellungen

Auf zwei verschiedenen Temperaturstufen kannst Du den Kaffee noch eine ganze Stunde lang warmhalten. Nutzer loben, dass das der gute Geschmack hiervon unberührt bleibt.

Die Caso Coffee One wurde zuletzt von Christiane am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Coffee One

Hält den Kaf­fee kon­stant warm

Caso Coffee OneNichts kann ärgerlicher sein als ein Kaffee, der auf der Warmhalteplatte entweder zu schnell kalt oder, was meist noch schlimmer ist, bitter wird, weil er weiter erhitzt wird und verkocht. Der Kaffeegenuss wird in beiden Fällen massiv geschmälert. Nicht so bei der Coffee One. Die Filtermaschine aus dem Hause Caso ist in diesem Punkt geradezu ein Musterknabe, was unter anderem daran liegt, dass die Warmhaltetemperatur auf Wunsch auch verändert werden kann.

Tolles Design, gute Verarbeitung und Komfortbedienung

Doch zuerst zu den Äußerlichkeiten, die bei einer Filtermaschine ebenfalls für viele Kunden sehr wichtig geworden sind. Zum einen das Design. Die Caso hat in dieser Hinsicht schon viel Lob von den Kunden eingeheimst, denn sowohl das Edelstahldesign als auch Materialgüte und Verarbeitung scheinen auf einem hohen Niveau zu sein. Von den Vollautomaten wiederum hat sie sich das Bedienkonzept abgeschaut. Die einzelnen Funktionen werden nämlich über ein Display mit berührungsempfindlichen Tasten angesteuert, was in der Praxis sehr gut funktionieren soll und vor allem höchst komfortabel sein muss. Außerdem gegen die Tasten dem schönen Design den letzten stylishen Schliff.

Komfortfunktionen

An Komfortfunktionen wiederum hat die Caso in erster Linie einen Timer zu bieten. Kinderleicht über die bereits erwähnten Touch-Tasten einstellbar, liefert die Filtermaschine in einem Zeitfenster von 24 Stunden zu jedem beliebigen Zeitpunkt frischen Kaffee auf Vorbestellung. Nach dem Brühende wiederum schaltet sie sich spätestens nach einer Stunde ab. Diese Automatik kann allerdings leider nicht individuell programmiert werden. Bis es soweit ist, sorgt schließlich die Warmhaltefunktion, für die es zwei Temperaturstufen zur Auswahl gibt, für einen konstant auf demselben Niveau gehaltenen Kaffee – und zwar nachweislich. Die Caso gehört in diesem Punkt zu den wenigen absolut zuverlässigen Filtermaschinen am Markt. Etliche Kollegen lassen den Kaffee nämlich kalt werden oder verkochen ihn.

Fazit

Die effiziente, zuverlässige Warmhaltefunktion ist wie geschaffen dafür, die Filtermaschine zum Beispiel für den Büroeinsatz anzuschaffen. Aber auch Privatkunden, die gern länger in gemütlicher Runde bei einem Kaffeekränzchen zusammen sitzen, profitieren von ihr. Zusammen mit dem attraktiven Design und der hochwertigen Anmutung hat sich die Caso daher auf jeden Fall eine Empfehlung verdient – zumal sich die Anschaffungskosten mit aktuell rund 60 Euro (Amazon) auf einem moderaten Niveau bewegen.

zu Caso Coffee One

  • Caso 1850 Coffee One Kaffeemaschine, Schwarz, Edelstahl

    Edeles Design in gebürsteten Edelstahl 2 Warmhaltetemperaturen - damit der Kaffee warm bleibt ohne bitter zu werden ,...

  • CASO Design Filter-Kaffeemaschine Coffee One

    Timer Funktion Antitropfsystem

  • Caso 1850 Coffee One Kaffeemaschine, Schwarz, Edelstahl

    Edeles Design in gebürsteten Edelstahl 2 Warmhaltetemperaturen - damit der Kaffee warm bleibt ohne bitter zu werden ,...

  • Caso Coffee 1ne Kaffeeautomat edelstahl

    Haus & Haushalt > Kaffee, Tee & Co. > KaffeemaschinenAngebot von Euronics XXL Böseleger

  • CASO DESIGN Coffee One Kaffeemaschine

    Filter - Kaffeemaschine, Fassungsvermögen bis 10 Tassen, Warmhaltefunktion, Touch - Display, Timer, Tropfstopp, 1. ,...

  • Caso 1850 Coffee One Kaffeemaschine, Schwarz, Edelstahl

    Edeles Design in gebürsteten Edelstahl 2 Warmhaltetemperaturen - damit der Kaffee warm bleibt ohne bitter zu werden ,...

  • Caso Coffee One - Kaffeemaschinen (freistehend, Filterkaffeemaschine, gemahlener

    Caso Coffee One - Kaffeemaschinen (freistehend, Filterkaffeemaschine, gemahlener

Kundenmeinungen (20) zu Caso Coffee One

3,3 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (55%)
4 Sterne
2 (10%)
3 Sterne
1 (5%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
4 (20%)

3,3 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Caso Coffee One

Aromafunktion fehlt
Display vorhanden
Schwenkbarer Filter fehlt
Verkalkungsanzeige fehlt
Wasserhärte fehlt
Kanne
Glaskanne vorhanden
Thermoskanne fehlt
Thermobecher fehlt
Ausstattung
Abnehmbarer Wasserbehälter fehlt
Mahlwerk fehlt
Wasserfilter fehlt
Tropfstopp vorhanden
Dauerfilter fehlt
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Entkalkungsprogramm fehlt
Selbstreinigung fehlt
Smart-Home-Funktion fehlt
Direktbrühen fehlt
Vorbrühen fehlt
Maße & Gewicht
Breite 18,5 cm
Höhe 34,5 cm
Tiefe 23,5 cm
Gewicht 2,8 kg
Füllmenge des Wasserbehälters 1,5 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 12

Weiterführende Informationen zum Thema Caso CoffeeOne können Sie direkt beim Hersteller unter caso-germany.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

De Longhi Icona Vintage ICMOV210.AZMelitta Look TimerMelitta AromaElegance Deluxe 10 1203Melitta Easy Top ThermMoulinex Subito Mini FG1508Philips HD7459/20 New DailyRussell Hobbs Buckingham Digitale Thermo-Kaffeemaschine 20690-56Russell Hobbs Buckingham Digitale Glas-Kaffeemaschine 20680-56Melitta Aroma EleganceMelitta Aromaboy 1015