• Gut 2,5
  • 3 Tests
63 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Auflösung: 9,14 MP
Mehr Daten zum Produkt

Casio Exilim EX-Z250 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009
    • Produkt: Platz 8 von 9

    „gut“ (2,0)

    „Plus: Nützliche Automatiken; Umfangreiche Einstellmöglichkeiten; Schlankes Gehäuse.
    Minus: Leichte Schwächen bei der Bildqualität.“  Mehr Details

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 2/2009
    • Erschienen: 01/2009
    • Produkt: Platz 3 von 9

    63 Punkte

    „... zeichnet sich vor allem durch ihren flotten Autofokus aus. Sie kostet 210 Euro - das Preis-Leistungs-Verhältnis geht in Ordnung.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 25/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 11 von 20

    „befriedigend“ (2,90)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Sehr kurze Auslöseverzögerung.
    Minus: Keine Herstellergarantie; Lange Wartezeit nach Aufnahme.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera 12 Mio. Pixel Opt.

    Entdecken Sie die Welt mit der neuen Tough! Nehmen Sie die TG - 6 und starten Sie Ihr eigenes Abenteuer. ,...

Kundenmeinungen (63) zu Casio Exilim EX-Z250

63 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
29
4 Sterne
14
3 Sterne
7
2 Sterne
6
1 Stern
6
  • Kamera

    von nudel

    Nur weil du nicht mit einer super neu ausgelgten multifunktionstücjtigen kamrea umgehen kannst ist das nciht gleich doe schuld vom hersteller das du die kamera mit an strand nimmst!is ja auch kein wunder das da sand drinne war! ich mein dummheit tut schon weh oder??

    Antworten

  • Nicht alltagstauglich !

    von Tector
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: Haltbarkeit

    Die Kamera wurde von mir vor 4 Monaten angeschafft, bei der ersten Bewährungsprobe im Urlaub an der See versagte die Kamera kläglich, diese zeigte nur noch "Objektivfehler" und öffnete sich nicht mehr, Garantie wurde vom Hersteller abgelehnt mit dem Hinweis auf "Gewaltschaden" da sich Sand in der Kamera befand. Wie der dahingekommen ist entzieht sich meiner Kenntnis da die Kamera lediglich zum Fotografieren (allerdings auch am Strand) benutzt wurde. Hätte man mir vor dem Kauf mitgeteilt das diese Kamera nur in staubfreien/sterilen Räumen (z.B. Quarantänestationen) benutzt werden darf wäre meine Kaufentscheidung wohl anders ausgefallen. Dann doch lieber wieder meine alte Canon Powershot A540, die ist zwar etwas "klobiger" aber sie hat mich noch nie im Stich gelassen und mit dieser Kamera kann man sogar im Freien gefahr- und schadlos Fotos machen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Exilim EX-Z250

Macht besonders helle Bilder

Die Kompaktkamera Casio Exilim EX-Z250 musste sich vom Testfotografen der Internetseite cameras.co.uk näher untersuchen lassen. Dabei erschienen Aufnahmen, die mit mittlerer Brennweite bei hellem Tageslicht aufgenommen worden sind, als etwas heller als die von vergleichbaren Kameras. Die Z250 hatte wenig Probleme helle Bereiche gut wiederzugeben, stellt dagegen jedoch die dunkleren Bereiche etwas schlechter dar: Ihnen fehlen Details. Das fällt dem Nutzer jedoch erst dann auf, wenn größere Abzüge gemacht werden sollen. Ein schwerwiegenderes Problem ist es, dass das Objektiv deutlich die Bildecken abschatte und auch die Auflösung zu den Bildrändern hin nachlasse, so der Tester. Dies komme zwar bei ähnlichen Kameras auch vor, sei aber bei der Z250 deutlicher wahrnehmbar.

Starker Blitz – warme Farben

Sehr gute Ergebnisse zeigte die Casio Exilim EX-Z250 im Telebereich. Hier waren die Bilder vergleichsweise scharf und detailliert. Der Blitz der Kamera arbeitet sehr effektiv – beinahe zu sehr. Das Testbild wurde sehr hell und einige Farben erschienen ''ausgewaschen''. Dies kann der Besitzer jedoch mit einem gut gewählten Standpunkt einigermaßen ausgleichen. Die Farben erschienen auf den Fotos generell etwas wärmer als in der Realität – dies wissen aber einige Fotografen zu schätzen. Auch in Bereichen höherer ISO-Zahlen zeigten sich gute Farben. Bildrauschen war jedoch ebenfalls zu verzeichnen.

Exilim EX-Z250

Lichtstark und echter Weitwinkel

Die Casio Exilim Ex-Z250 glänzt nicht nur mit einer hohen Auflösung von 9,1 Megapixeln, sondern auch mit ihrem großen Monitor. Er ist 3 Zoll in der Diagonalen groß, nimmt also beinahe die gesamte Rückseite der Kleinen ein, und ist mit 230.400 Bildpunkten gut aufgelöst. Auch andere Ausstattungsmerkmale sind erfreulich. So kann das Objektiv in der Anfangsbrennweite einen echten Weitwinkel aufweisen (28-112 mm). Die Lichtstärke des Zoomobjektivs ist mit 1:2.6 - 5.9 gut und liegt etwas über dem Durchschnitt von Kompaktkameras.

Schnell und sicher

Die Casio Exilim Ex-Z250 besitzt einen 4fachen Verwacklungsschutz. Sehr positiv ist, dass auch ein mechanischer Bildstabilisator im Bunde ist: Ein beweglicher Bildsensor soll eine unruhige Kamerahaltung ausgleichen. Die Z250 zählt zu der schnellen Sorte. Wenn das Blitzlicht ausgeschaltet ist und die Aufnahmen auf dem internen Speicher abgelegt werden, dann beträgt die Auslöseverzögerung kurze 0,008 Sekunden.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Casio Exilim EX-Z250

Typ Kompaktkamera
Abmessungen (B x T x H) 96,7 x 19,9 x 57,3 mm
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Features YouTube-fähig
Interner Speicher 38 MB
Sensor
Auflösung 9,14 MP
Sensorformat 1/2,5"
ISO-Empfindlichkeit 64-3200
Objektiv
Optischer Zoom 4x
Digitaler Zoom 4x
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Sucher-Typ Ohne
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • MultiMedia Card (MMC)
  • SDHC Card
  • MultiMedia-Plus (MMC-Plus)
Bildformate
  • JPEG
  • DPOF
  • DCF
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 119 g

Weiterführende Informationen zum Thema Casio Exilim EX-Z250 können Sie direkt beim Hersteller unter casio-europe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Casio Exilim EX-Z300Kodak Easyshare Z-1485 ISOlympus FE-20Olympus FE-360Olympus FE-370Samsung S1070Traveler DC-X5Kodak Easyshare C 1013Kodak EasyShare C913Polaroid i835