Caramba 70 Multifunktionsöl 4 Tests

Gut (2,4)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mul­ti­funk­ti­ons-​Öl
  • Mehr Daten zum Produkt

Caramba 70 Multifunktionsöl im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (57 von 100 Punkten)

    Platz 9 von 10

    „Die Werbeaussage ‚schmiert besonders gut‘ lässt sich nach den Labortests nicht bestätigen. Und auch in den übrigen Kategorien setzt der Klassiker keine Glanzlichter. Der Name war viele Jahre das Synonym für Multifunktionsspray. Doch die Zeit ist nicht stehen geblieben ...“

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 9

    „... kann auch heute noch recht ordentlich mithalten. Bis auf ganz leichte Schwächen bei der Kunststoffverträglichkeit gibt's kaum etwas zu meckern, und auch der Preis geht in Ordnung.“

  • GTÜ-Urteil: „empfehlenswert“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Platz 5 von 7

    Anwendung: 12 von 20 Punkten;
    Wirkung: 35 von 60 Punkten;
    Verträglichkeit: 5 von 10 Punkten;
    Kosten: 10 von 10 Punkten.

  • GTÜ-Urteil: „empfehlenswert“ (62 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    Platz 5 von 7

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Caramba 70 Multifunktionsöl

zu Caramba 70 Multifunktions-Öl

  • Caramba 70 - Das Multifunktions-Öl - 250ml Sprühdose
  • Caramba 70 mit spez. Sprühkopf 250 ml ( Inh.6 Stück )
  • Caramba 70 mit spez. Sprühkopf 250 ml, 6 Stück 60063708
  • Caramba 70 60063708 Multifunktionsspray 250ml
  • Caramba 70 mit spez. Sprühkopf 250 ml ( Inh.6 Stück )

Kundenmeinungen (20) zu Caramba 70 Multifunktionsöl

4,6 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

4,6 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mäßige Schmie­rung, aber als Kriechöl gut

Multifunktionsöle sind die Allzweckwaffe gegen Rost, Schmutz, Quietschen und festsitzende Schrauben. Das Caramba 70 gehört zu dieser Produktgattung und tritt gegen andere bewährte Öle wie Ballistol und WD 40 an. Im Test der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hat das Mittel ein gutes Ergebnis abgeliefert, hat jedoch gegenüber den Wettbewerbern auch Schwächen.

Schmiert schlechter als die Konkurrenz

Das Kriechvermögen stuften die Tester als etwas besser ein als bei der Konkurrenz von Sonax, WD 40 und Ballistol. „Schmiert zuverlässig“, behauptet der Hersteller außerdem, doch zur Verschleißminderung sind die Multi-Öle von Sonax und Ballistol besser; das Caramba 70 bietet eine ähnliche Schmierleistung wie das WD 40 aus den USA. Die GTÜ stellte außerdem fest, dass spezielle Schmiermittel, etwa ein Kettenfett für Fahrradketten, stets den angeblichen Alleskönnern überlegen sind.

Verhindert Korrosion kaum

Ein Schwachpunkt des Caramba-Öls ist der schlechte Rostschutz – die Kehrseite des hohen Kriechvermögens. Das sich ausbreitende Mittel hat Wasser auf mittlere und lange Sicht wenig entgegenzusetzen. Sonax SX 90 plus, WD 40 und Ballistol haben in dieser Disziplin die Nase vorne. Ein echtes Rostschutzöl wie das Fluid Film Liquid A ist jedoch vorzuziehen, wenn das Verhindern von Korrosion im Vordergrund steht.

Verbrauch und Ergiebigkeit verbesserungswürdig

In puncto Materialverträglichkeit nehmen sich die Öle nicht viel. Leder, Kunststoff und Gummi haben unter dem Sonax SX 90 plus am wenigsten zu leiden, das Caramba 70 folgt aber dicht dahinter. Bei Verbrauch und Ergiebigkeit muss es sich hinter den drei Mitbewerbern einreihen. Als „empfehlenswert“ bewerten die GTÜ-Prüfer das Caramba 70 dennoch. Die 400-Milliliter-Flasche ist für rund 6 EUR erhältlich (Amazon).

von Hendrik

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Caramba 70 Multifunktionsöl

Anwendung
Typ Multifunktions-Öl

Weiterführende Informationen zum Thema Caramba 70 Multifunktions-Öl können Sie direkt beim Hersteller unter caramba.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf