• Befriedigend 3,1
  • 10 Tests
52 Meinungen
Produktdaten:
Subwoofer: Ja
HDMI-Eingang: Nein
HDMI-Ausgang: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Canton DM5 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 5 von 6

    Ton (60%): „befriedigend“ (3,3);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (3,0);
    Stromverbrauch (10%): „gut“ (1,8);
    Vielseitigkeit (5%): „befriedigend“ (3,2);
    Datensendeverhalten der Apps (0%): „Entfällt“.

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    Preis/Leistung: „ausgezeichnet“ (10 von 10 Punkten)

    Wiedergabequalität: 58 von 70 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 10 von 10 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 10 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten.

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Canton bietet mit dem DM 5 eine sehr platzsparende und somit wohnraumfreundliche Audiolösung mit kraftvollem Klang. Ob unter dem Fernseher oder direkt an der Wand, dank der geringen Abmessungen findet die ultrakompakte Soundbar praktisch überall Platz. Zudem überzeugt der smarte Klangriegel mit umfangreicher Ausstattung und toller Verarbeitung.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „IFA-Highlight“,„Kauftipp“

    „Plus: breite Klangbühne, guter Bass für ein Solo-System, Max-Lautstärke.
    Minus: kein HDMI, kein WLAN/LAN, kein DTS-Decoder.“

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    „überragend“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Ausstattung: „befriedigend“ (21 von 30 Punkten);
    Audioqualität: „sehr gut“ (47 von 50 Punkten);
    Bedienung: „sehr gut“ (17 von 20 Punkten).

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Tuning-Tipp“

    „Canton reichen 55 Zentimeter, was anderen mit einem Meter nicht gelingt: Die kompakte Soundbar DM 5 ist äußerlich ein Zwerg, klanglich aber eine ganz Große. Sie bietet gute Bässe, spielt sehr dynamisch und begeistert im Surround-Modus durch eine tolle Räumlichkeit. So erweckt der Soundriegel die meisten Flachbildfernseher akustisch aus dem Dornröschenschlaf und stellt ganz nebenbei traditionelle bayerische Grundsätze auf den Kopf: A Halbe is a Maß, das Maß der Dinge. Da hat Canton akustisch ordentlich eingeschenkt!“

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,7 von 5 Sternen)

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    1,0; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Kaufempfehlung“

  • „sehr gut“

    Preis/Leistung: „überragend“

    3 Produkte im Test

    „... Was Canton hier an kräftigem, raumfüllenden Sound aus dem kleinen Gehäuse zaubert, ist großes Kino! Auf unserer Wunschliste hätte noch eine HDMI-Buchse gestanden.“

zu Canton DM5

  • CANTON DM 5, Soundbar, Silber
  • CANTON DM 5 2.1 Soundbar (Bluetooth, 120 W), silberfarben
  • Canton DM 5 kleine Soundbar *silber* CA03792
  • Canton DM 5 silber 2.1 VIRTUAL SURROUND-SYSTEM DM 5 2.1
  • Canton DM5 (120W)
  • Canton DM5 Soundbar schwarz
  • Canton DM 5 (Schwarz) Soundbar
  • Canton DM 5 silber 2.1 Virtual Surround System mit Glasoberfläche
  • Canton 03793 - DM 5, 2.1 Virtual Surround System (120 Watt), silber
  • Canton 03793 - DM 5, 2.1 Virtual Surround System (120 Watt), silber

Kundenmeinungen (52) zu Canton DM5

4,3 Sterne

52 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

52 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canton DM5

Lieferumfang
  • Audio-Kabel (digital)
  • Audio-Kabel (analog)
Klangregelung vorhanden
Frequenzbereich (Untergrenze) 40 Hz
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Technik
Typ Soundbar
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 120 W
Dolby Digital vorhanden
DTS fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang fehlt
Audiorückkanal (ARC) fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang vorhanden
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 55 cm
Tiefe 9 cm
Höhe 6,4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Canton DM 5 können Sie direkt beim Hersteller unter canton.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Surprise, Surprise

video 10/2017 - Doch auch bei ausgeschaltenem Modus nehmen wir Dialoge relativ präzise wahr. Was Details angeht, schlägt sich die Kleine wacker und verhältnismäßig wenig Feinheiten gehen unter. Kleiner Wermutstropfen: Irgendwann geht auch der DM5 die Puste aus, bei (außergewöhnlich hoch) aufgedrehtem Pegel verliert der Balken dann an Natürlichkeit und Homogenität. Für Musik stellen wir um auf den Stereomodus, der die Klangbühne wieder schmälert. …weiterlesen

WunderBAR

AUDIO TEST 2/2018 - Anzumerken ist, dass die Tieftonchassis lediglich passiv betrieben werden, also tiefe Resonanzen aus dem Innenraum des Gehäuses nach außen transportieren, ohne selbst direkt angesteuert zu werden. Allerdings verfügt das Gerät über einen Subwoofer-Ausgang, sodass die DM5 im Frequenzkeller zusätzlich unterstützt werden kann. Ansonsten lässt sich Cantons jüngste Soundbar sowohl analog über Cinch, als auch optisch oder via Koaxialkabel digital ansteuern. …weiterlesen