Gut (2,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: WUXGA (1920x1200)
Hel­lig­keit: 3200 ANSI Lumen
Licht­quelle: Lampe
Tech­no­lo­gie: LCOS
Betriebs­ge­räusch: 31 dB
Mehr Daten zum Produkt

Canon XEED WUX10 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der Beamer ist kein ausgesprochener Videomeister, aber ideal für größere Videopräsentationen. Auch wenn er mit einem 16:10-Bildverhältnis nicht in der nativen HD-Auflösung arbeitet, zeigt er doch ein sehr ausgewogenes und eben helles Bild. Der lärmende Lüfter fällt bei größeren Sälen nicht mehr ins Gewicht. Mit seinem Preis spricht der WUX 10 Präsentations-Semiprofis und -Profis an. ...“

    • Erschienen: April 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... ist mit seiner Leistung für größere Vorträge und Säle ideal und zeigt dabei ein sehr ausgewogenes Bild. Dabei fällt der etwas lärmende Lüfter nicht mehr ins Gewicht. Er ist für semiprofessionelle und professionelle Einsätze gerüstet, eine Schwenkoptik wäre ... aber wünschenswert.“

zu Canon XEED WUX10

  • Canon XEED WUX10 Mark II Projektor
  • CANON XEED WUX10 Mark II LCOS Projector Medical 3200 ANSI lumens
  • Canon XEED WUX10 Projektor LCD-TFT 1920 x 1200

Einschätzung unserer Autoren

XEED WUX10

Neuer Pro­jek­tor setzt Bran­chen­stan­dard?

Canon XEED WUX10Der ab November 2008 erhältliche mobile Projektor XEED WUX10 löst bis zu 1.920 x 1.200 Pixel auf und unterstützt so Full-HD-Videos (1080p). Laut Canon soll das einen neuen Maßstab in der Projektorenherstellung setzen. Keine Gitternetz- oder Regenbogeneffekte sollen die scharfe Projektion stören, verspricht Canon. Auch der Treppeneffekt, der sich bei diagonalen Linien einstellt, werde fast vollständig unterdrückt, informiert golem.de. Die Helligkeit (3.200 Lumen) und der Kontrastumfang (1.000:1), die für den WUX10 angegeben werden, klingen vielversprechend.

Anschlussmöglichkeiten

DVI- und HDMI™-Schnittstellen ermöglichen es, den Projektor direkt an digitale High-Definition-Eingangsquellen anzuschließen, wie PC, Blu-ray™-Player oder HD-Camcorder. Zur Wiedergabe kodierter Videoinhalte ist der XEED WUX10 auch noch HDCP-kompatibel. Via USB-Schnittstelle können Flash-Speicher und PictBridge-kompatible Digitalkameras angeschlossen werden.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Canon XEED WUX10

Native Auflösung WUXGA (1920x1200)
Helligkeit 3200 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie LCOS
Bildverhältnis 16:10
HD-Fähigkeit Full HD
Gewicht 4900 g
Kontrastverhältnis 1000:1
Formfaktor Tragbar
Betriebsgeräusch 31 dB
Abmessungen / B x T x H 284 x 114 x 336
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3288B002

Weiterführende Informationen zum Thema Canon XEED WUX10 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lichtgestalt

VIDEOAKTIV - Eine Voreinstellung für die Farbtemperatur haben sie dagegen vermisst. Funktionen Wegen des 16:10-Bildseitenverhältnisses zeigt der Beamer Videos mit einem schwarzen Balken oben und unten, der aufgrund der hohen Grundhellig keit aber nur wenig auffällt. Im Messlabor lieferte der Xeed mit 2051 Lumen im hellsten Modus (Präsentation) eine satte Lichtleistung, bei Idealeinstellungen (Filmmodus) waren es immer noch 1292 Lumen. …weiterlesen

Lichtgestalt

COLOR FOTO - Full-HD-Beamer für das Heimkinosegment gibt es inzwischen viele. Canon sucht mit seinem Xeed WUX 10 mit weit höherer Lichtleistung und 16:10-Format eine andere Nische: Bei den Fotografen und Präsentationsprofis. ... …weiterlesen