Ø Gut (1,7)

Tests (11)

Ø Teilnote 1,7

(4)

o.ohne Note

Produktdaten:
Touchscreen: Nein
Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon Legria HF S10 im Test der Fachmagazine

    • videofilmen

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Produkt: Platz 7 von 15
    • Seiten: 15

    „sehr gut“ (147 von 200 Punkten)

    „Plus: tadelloses Farbbild; lichtstarke Kamera; Einstellmöglichkeiten; großer Speicher.“  Mehr Details

    • MacUp

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 1 von 5

    2,3 (74 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „... Gut ist die Navigation im Menü per Joystick am LCD. Insgesamt liegt der HF S10 nicht ganz so satt in der Hand wie der HV40, bei dem das Laufwerk für zusätzlichen Halt sorgt. Top-Bildqualität liefert der HF S10 vor allem bei Tageslicht. ... Klanglich gefällt vor allem die Räumlichkeit, die er der rechts und links vom Objektiv angebrachten Mikrofonkapsel verdankt. ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 5 von 10
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Bildtest: „sehr gut“ (24 von 30 Punkten);
    Tontest: „gut“ (11 von 15 Punkten);
    Bedienung: „gut“ (6 von 10 Punkten);
    Messlabor: „gut“ (18 von 25 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (14 von 20 Punkten).  Mehr Details

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • 2 Produkte im Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Plus: sehr scharfes Bild; geringe Verwischungen bei Schwenks; sehr hohe Fotoqualität; guter Klang.
    Minus: kein Sucher, spezieller Zubehörschuh.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 3 von 4

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Manuelle Einstellmöglichkeiten; Gute Bildqualität.
    Minus: Detailschärfe; Kein Video-Sucher.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Videoleuchte; Drehrad für manuelle Einstellungen; Mikrofon- und Kopfhöreranschlüsse; Video-Schnappschuss-Funktion.
    Schwächen: kein Sucher; Akku nur im Camcorder aufladbar.“  Mehr Details

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Produkt: Platz 3 von 9

    „sehr gut“ (92%)

    „Pro: Bildqualität, viele Einstellungsmöglichkeiten (Zebra, manueller Einstellring).
    Contra: Schwächen im Low-Light, geringer Weitwinkel.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: Sonderheft Camcorder Kaufberater 2/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das HD-Topmodell 2009 von Canon mobilisiert eine höhere Auflösung, die vor allem beim Fotografieren zum Tragen kommt. ... Weitere Pluspunkte: ein interner Speicher für drei Stunden Video in bester Güte, einfache Bedienung via Joystick.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • TIPA - European Photo & Imaging Awards (D)

    • Erschienen: 04/2009

    ohne Endnote

    Award-Gewinner 2009

    „... Der LEGRIA HF S10 nutzt eine Kombination aus 8.0 Megapixel Full HD CMOS-Sensor, Canon HD-Videoobjektiv mit 10-fachem optischen Zoom und dem DIGIC-DV-III-Prozessor für Videoaufnahmen in herausragender Qualität.“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

     Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von VIDEOAKTIV in Ausgabe Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • videofilmen

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 03/2009
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    „sehr gut“ (143 von 200 Punkten)

    „Plus: hohe Pixelauflösung; 24 Mbps-Aufnahme; rauscharmer Ton.
    Minus: geringer Weitwinkel.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Canon Legria HF G60 Camcorder (3 Zoll) (15-Fach Opt.

    Videokamera mit 4K - Auflösung des Typs 1. 0, der eine unglaubliche Detailtreue aufnimmt, Farben und Schärfe ,...

Kundenmeinungen (4) zu Canon Legria HF S10

4 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Canon HFS10

Speichert 12 Stunden in High Definition

Der Camcorder Canon Legria HF S10 ist mit dem Legria HF S100 absolut identisch, nur dass der teurere HF S10 zusätzlich zu den Speicherkarten einen 32 Gigabyte großen internen Speicher vorweisen kann. Auf ihn passen etwa 32 12 Stunden Videomaterial in High Definition Qualität. Diesen Speichervorsprung lässt sich Canon mit etwa 200 Euro vergüten, womit der HF S10 bei einem Preis von etwa 1500 Euro liegt. Der HF S100 ohne Flash-Speicher soll für etwa 1300 Euro angeboten werden.

Mit Profi-Funktionen ausgestattet

Der Canon Legria HF S10 weist einige Funktionen auf, die ihn in die Nähe professioneller Camcorder rücken. Dazu gehören manuelle Belichtungsmöglichkeiten oder auch der manuelle Fokus. Damit das Scharfstellen von Hand gelingt, hat Canon eine farbliche Konturenverstärkung integriert, die den Videofilmer leichter erkennen lässt, wie scharf die Konturen tatsächlich geraten sind. Ebenfalls hilfreich ist das sogenannte ''Zebramuster''. Mit Streifen kennzeichnet der Legria HF S10 die Bereiche im Bild, die überbelichtet werden würden. Auf dem 2,7 Zoll großen Display kann zusätzlich die Aufnahme auf 100 Prozent vergrößert werden, so dass sofort erkennbar ist, wie Film oder Foto in voller Größe – beispielsweise später auf dem Fernseher – aussehen werden. Eine weitere Funktion aus dem Profibereich ist die AGC-Begrenzung. Sie kann bei wenig Umgebungslicht benutzt werden und sorgt dafür, dass das Reaktionsverhalten des Camcorders beschleunigt wird.

Der Canon Legria HF S10 ist mit einem Preis von 1500 Euro zwar relativ teuer, zeigt aber im Gegenzug auch eine hervorragende Ausstattung. Da diese (wie oben erwähnt) mit dem Legria HF S100 übereinstimmt, können Sie hier weitere Einzelheiten zur Ausstattung des HF S10 nachlesen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon Legria HF S10

Features
  • Digitalkamerafunktion
  • Gesichtserkennung
Direktupload fehlt
Wechselobjektiv fehlt
Videobearbeitungsfunktion fehlt
Kino-/Effektfilter fehlt
3D-Konverter fehlt
Szenenerkennung fehlt
Integrierter Beamer fehlt
Abmessungen / B x T x H 70 x 69 x 136 mm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 12x
Digitaler Zoom 10x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator fehlt
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2,7"
Touchscreen fehlt
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN fehlt
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Flash-Memory
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
Interner Speicher 32 GB
Aufzeichnung
Videoformate AVCHD
Ton-Codecs Dolby Digital
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 380 g

Weiterführende Informationen zum Thema Canon HFS10 können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Besser filmen

VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater 3/2009 - Dass er im Tageslicht zudem zur Topriege der HD-Camcorder zählt, rundet den positiven Gesamteindruck ab. Das derzeitige HD-Topmodell 2009 von Canon mobilisiert eine höhere Auflösung, die vor allem beim Fotografieren zum Tragen kommt. Im Innenraum liegt die Schärfe etwas unter der des 2008er-Überfliegers HG 21. Bei Tageslicht wird der 10er seinem Erbe jedoch gerecht. Weitere Pluspunkte: ein interner Speicher für drei Stunden Video in bester Güte, einfache Bedienung via Joystick. …weiterlesen

Quo vadis, Canon?

videofilmen 3/2009 - Audio Der Frequenzverlauf der Kamera ist in Ordnung und sie rauscht nicht übermäßig stark. Auch für ein Flash-basiertes Modell definitiv gehobener Durchschnitt. Auflösung In der horizontalen Auflösung sieht die Canon nach wie vor sehr gut aus, in der vertikalen bricht die Auflösung dagegen leicht ein. Schärfe Beim direkten Sichtest sieht man einigen Bereichen horizontal verlaufende Unschärfen (z. …weiterlesen