Canon Legria HF R57 Test

(Camcorder mit Speicherkarte)
Legria HF R57 Produktbild
  • Befriedigend (2,7)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Consumer-Camcorder
  • Touchscreen: Ja
  • Live Streaming: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Canon Legria HF R57

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 23 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Anm. d. Stiftung-Warentest-Redaktion: Bauähnlich zu Canon Legria HF R56.

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Canon Legria HF R57

  • Canon Legria HF-G26 Power Kit inkl. zusätzlichen B

    kompakter und leistungsstarker Full - HD Camcorder mit außergewöhnlicher Bildqualität

Datenblatt zu Canon Legria HF R57

Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Consumer-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Minimale Brennweite 38,5 mm
Maximale Brennweite 1232 mm
Optischer Zoom 32x
Digitaler Zoom 2850x
Ausstattung & Anschlüsse
Bildstabilisator vorhanden
Bildstabilisatorentyp Optisch
Sucher LCD
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Videoleuchte fehlt
Konnektivität
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
NFC fehlt
WLAN vorhanden
Anschlüsse
Mikrofon-Anschluss fehlt
SDI-Ausgang fehlt
Features
Autofokus-Verfolgung fehlt
Hochgeschwindigkeits-Autofokus fehlt
Bewegungserkennung fehlt
Gesichtserkennung vorhanden
Live Streaming fehlt
Mikrofonzoom fehlt
Peaking fehlt
Pre-Recording fehlt
Loop-Recording fehlt
Windgeräusch-Unterdrückung fehlt
Zeitlupe fehlt
Zeitraffer fehlt
Zebra-Modus fehlt
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
Interner Speicher 8 GB
Aufzeichnung
Videoformate
  • AVCHD
  • MPEG-4
  • MP4
Ton-Codecs Dolby Digital (2ch)
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 235 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die neue Art des Filmens Stiftung Warentest (test) 10/2014 - Ohne Staub- und Spritzwasserschutz. Wem das wichtig ist, der sollte zu einem Action-Camcorder greifen (siehe test 8/2014). Dieser bietet eine vergleichbare Qualität, ist aber kleiner, leichter und robuster. Ton nicht spitze. Mit einem hochwertigen externen Mikrofon ist er besser. Ein Anschluss dafür fehlt allerdings dem Canon Legria Mini. Sony Betamovie BMC-100 P Der erste Camcorder 1983 vereinte Sony in seinem Betamovie Kamera und Videorekorder in einem Gehäuse. …weiterlesen


Geheimnis gelüftet zoom 1/2011 - Die A-Cam SP-16 ist mit 30-Meter-Filmspule, 160-Grad-Shutter, C-Mount-Wechseloptik und einfachem Glassucher ausgestattet. Eine kleine Super-16 für den Rucksack, ideal für Dokumentarisches. Jetzt stellt Ikonoskop die digitale A-Cam dII vor. Ist damit die analoge Kamera gestorben? Göran Olsson: Nein, unsere neue Digitale ist nicht als Ersatz gedacht. Zwar hat die A-Cam dII viele Merkmale der 16-mm-Kamera, aber beide sollen parallel existieren. …weiterlesen


Die Höhepunkte des Jahres videofilmen 2/2010 - Panasonic In einer ersten Runde zeigt der Marktführer je drei neue Einchip-HD-Modelle und Kameras mit Standardauflösung. Das Geheimnis um die neuen Camcorder mit 3MOS-Chip wird erst am 10. Februar gelüftet. Das Sortiment 2010 ist klar strukturiert: Es gibt in jeder Kategorie je ein Modell mit SD(HC)-Karte, mit internem Speicher sowie mit Festplatte. Den Anfang macht High-Definition für Einsteiger. …weiterlesen


Und es bewegt sich doch digit! 2/2012 - Und wer mit so einem Equipment einen schönen Film hinzaubert, sollte mehr als kompetent erscheinen. Günstiger kann man eigentlich nicht zu einem Making-of kommen. Nächste Stufe: Camcorder Bei Video denkt man zunächst auf jeden Fall an eine Videokamera, also einen Camcorder. Das sind natürlich die Werkzeuge, die die meisten Möglichkeiten bieten und die es in der weitesten Preis-Range gibt. Full HD können selbst die günstigsten Geräte ab etwa 200 Euro schon. …weiterlesen


Canon Legria HF R57 Stiftung Warentest Online 9/2014 - Ein Camcorder befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Video, Foto, Ton sowie Handhabung, Betriebsdauer und Vielseitigkeit. …weiterlesen