Cambridge Audio TVB2 (V2) im Test

(Soundbar)
  • Gut 1,9
  • 9 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Subwoofer: Ja
HDMI-Eingang: Ja
HDMI-Ausgang: Ja
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (9) zu Cambridge Audio TVB2 (V2)

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    „Wer einfach nur guten Klang ohne Schnickschnack sucht, ist bei der TVB2 vom britischen Hersteller Cambridge genau richtig. Im Test punktete sie mit gleichbleibend gutem Klang auch abseits des optimalen Mittelplatzes, Stimmen waren perfekt verständlich, die Klangbalance stets angenehm warm, der Bass dezent eingebunden.“  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 4/2018
    • Erschienen: 06/2018
    • Seiten: 3

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Plus: sehr guter Klang; kabelloser Subwoofer; Wandhalterung inklusive.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018

    Note:1,5

    Ausstattung (25%): „gut“;
    Klang (50%): „gut bis sehr gut“;
    Handhabung (25%): „sehr gut“.  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 2

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die TVB2 V2 spannt die Klangbühne für ihre kleinen Maße weit auf. Abzüge gibt es für ihre begrenzte Maximallautstärke und einen eher zurückhaltenden Subwoofer-Einsatz. Wer gerne Musik hört, wird aber viel Freude am britischen Pärchen haben.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 2

    „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Die TVB2 (V2) von Cambridge Audio liefert auch dank dazugehörigem Subwoofer überzeugenden Sound bei überschaubarem Preis. Fehlende Vernetzungsmöglichkeiten wie WiFi, Ethernet, DLNA oder Multiroom kosten allerdings Punkte.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 6-7/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 3

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Klangtipp“

    „Cambridge Audio schafft es, dem schlanken Gehäuse große Töne zu entlocken. Die Soundbar TVB2 (V2) reproduziert Musik und Filmton in bester Klangqualität. So zurückhaltend sie optisch daherkommt, so kraftvoll weiß sie sich akustisch in den Vordergrund zu spielen. Britisches Understatement der angenehmsten Art!“  Mehr Details

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 04/2018

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    Stärken: simple Bedienung; kräftiger, guter Sound mit voluminösen Bässen; kompakt; zukunftssichere Extras.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • play4

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018

    4 von 5 Sternen

    „... Ordentlich Wumms in den Tiefen hat das Audio-Set, die vielen Anschlüsse sind praktisch, ein Feature für Surround-Sound wäre noch nett gewesen. Der Preis ist okay, aber im oberen Preissegment angesiedelt.“  Mehr Details

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 05/2018

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

     Mehr Details

zu Cambridge Audio TVB2 (V2)

  • Cambridge Audio TV5 (V2) SOCKELLAUTSPRECHER MIT Bluetooth

    Der TV5 hat gerade ein Upgrade für 2017 bekommen, verspricht aber nach wie vor reine Einfachheit. Zumindest in Sachen ,...

Einschätzung unserer Autoren

TVB2 (V2)

Anschlussfreudige Soundbar mit Funksubwoofer

Stärken

  1. breite Klangbühne für Musik und Film
  2. tadellose Stimmwiedergabe
  3. vier HDMI-Anschlüsse
  4. kabelloser Funksubwoofer

Schwächen

  1. eher dezente Bässe
  2. begrenzte Maximallautstärke

Das 500 Euro teure Soundbar-Subwoofer-Set TVB2 (V2) von Cambridge Audio bietet guten Sound. Laut "Heimkino" ist die Klangbühne angenehm räumlich und die Stimmwiedergabe tadellos, Actionsequenzen punkten mit Dynamik und Power. Etwas kritischer ist die Zeitschrift "Video": Sie empfindet den Filmmodus generell etwas unpräzise, zudem vermisst sie ein stärkere Bassfundament und mehr Power in puncto Lautstärke. Üppig fällt definitiv das HDMI-Angebot aus. Einem HDMI-Ausgang mit Audiorückkanal für den TV-Anschluss stehen gleich drei 4K- und HDR-fähige Eingänge zur Seite - mehr als genug Platz für Blu-ray-Player, Spielkonsole und weitere Bild- und Tonquellen.

Datenblatt zu Cambridge Audio TVB2 (V2)

Klangregelung vorhanden
Konnektivität NFC
Anzahl der HDMI-Eingänge 3
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 2.1-System
Leistung (RMS) 120 W
Dolby Digital vorhanden
DTS fehlt
Dolby Atmos fehlt
DTS:X fehlt
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audio-Rückkanal vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang vorhanden
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
LAN fehlt
Multiroom fehlt
WiFi-Direct fehlt
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
Fernbedienung vorhanden
Sprachassistent fehlt
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 80 cm
Tiefe 4,6 cm
Höhe 7,45 cm
Subwoofer
Breite 18 cm
Tiefe 27,8 cm
Höhe 36,4 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Cambridge Audio TVB2 (V2) können Sie direkt beim Hersteller unter cambridgeaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Very British?

video 6/2018 - Als technisch innovativ gilt die BMR (Balanced Mode Radiator)-Lautsprechertechnologie, wie sie sonst bei höherwertigen Cambridge Boxen verwendet wird. Die Briten erläutern die Besonderheit wie folgt: Durch den BMR-Treiber verschiebt sich die Trennfrequenz zwischen Hoch- und Mitteltieftöner weg von den üblichen 3 kHz, was sich genau in der Mitte des Frequenzbereichs befindet, für den unsere Ohren am empfindlichsten sind, hinunter auf weniger problematische 250 Hz. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 02.10.2019.