Ausreichend (4,4)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Cambridge Audio Topaz CD10 im Test der Fachmagazine

  • Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    4 Produkte im Test

    „Plus: zarte und feinsinnige Wiedergabe.
    Minus: Pause zwischen den Tracks stört z.B. bei Live-Aufnahmen.“

  • Klang-Niveau: 40%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen), „Preistipp“

    3 Produkte im Test

    „Für ein Einsteigergerät ungewöhnlich musikalischer und feinsinniger, solide und gut gemachter CD-Player. Preistipp.“

Kundenmeinung (1) zu Cambridge Audio Topaz CD10

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Cambridge Audio Topaz CD 10

Hoch­wer­ti­ger CD-​Player mit über­zeu­gen­dem Klang

Auch heute noch gehört in viele HiFi-Anlagen ein CD-Player wie der Cambridge Audio Topaz CD10. Womit will das Gerät überzeugen?

Full Metal Jacket

Es handelt es sich um einen klassischen Frontlader. Das schwarze Gehäuse aus Metall wirkt sehr wertig und macht sich mit einer Breite von 43 Zentimetern in jedem Rack gut. Das Gehäuse ist akustisch gedämpft, so sollen Vibrationen und Verzerrungen vermieden werden. Die Front wirkt sehr aufgeräumt, es gibt nur wenige eingelassene Knöpfe für die wichtigsten Funktionen. Selbstverständlich gehört eine Fernbedienung zum Lieferumfang. Das blaue Display ist mittig unter der CD-Schublade angebracht und zusätzlich dimmbar.

Auf den Kopf gestellt

Hinten befinden sich die Anschlüsse. Clever gelöst ist die Beschriftung des analogen Line-Ausgangs: Damit man über Kopf rechts und links nicht verwechselt, ist die Schrift auch horizontal gespiegelt aufgedruckt. Neben diesem Cinch-Ausgang gibt es einen koaxialen Digitalausgang, einen Schieberegeler zum Umschalten der Spannung sowie den Stromanschluss. Mit maximal 15 Watt hält sich der Stromverbrauch des Players in Grenzen.

Unsichtbar

Wichtiger sind allerdings die nicht sichtbaren Werte des Modells. Ein eingebauter 2-Pol-Butterworth-Filter filtert hochfrequentes Rauschen heraus, ohne einen Einfluss auf die Parameter Frequenz oder Zeit zu haben. Außerdem zu nennen ist der eingebaute Digital-Analog-Wandler, der einen externen Wandler überflüssig macht: ein Wolfson 8761 DAC. Daher empfiehlt sich der Anschluss über den analogen Ausgang, um den bestmöglichen Klang aus dem Gerät zu holen. Wenn man hingegen den Vorteil nutzen möchte, die Signale direkt auf digitale Speichermedien aufzuzeichnen, bietet sich SPDIF-Ausgang an.

Hauptsache Silberling

Das Gerät spielt reguläre und selbstgebrannte CDs, CD-RWs und CD-Roms. Die Servoelektronik und der Transport sind sehr hochwertig, sodass alle Details von den digitalen Formaten MP3, MP3 Pro und WMA zuverlässig gelesen werden. In Internettests wird jedoch berichtet, dass es beim Lesen von selbstgebrannten Tonträgern zu Problemen kommen kann. Überzeugend hingegen ist die Wiedergabe-Stummschaltung: Zu Beginn jedes Titels wird die Wiedergabe automatisch fünf Millisekunden lang stummgeschaltet. Hierdurch wird das Knacken und Rumpeln, zu dem es gerade beim Start eines neuen Titels kommt, nicht an die Lautsprecher übertragen.

Überzeugender Preis

Der Audio Topaz CD10 klingt wirklich gut. Dass er im Einstiegsbereich angesiedelt ist, zeigt sich lediglich am Preis. Bei Amazon ist er bereits unter 300 Euro zu haben. Dafür erhält man ein hochwertiges Gerät, das für jede HiFi-Anlage eine Bereicherung darstellt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Cambridge Audio Topaz CD10

Typ
  • MP3-CD-Player
  • Audio-CD-Player
CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Wiedergabeformate
  • CD-RW
  • CD-R
  • WMA
D/A-Wandler Wolfson WM8761
Abmessungen 430 x 305 x 80 mm
Ausgänge
  • Cinch
  • Digital (koaxial)
Gewicht 4,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Cambridge Audio TopazCD10 können Sie direkt beim Hersteller unter cambridgeaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Winzig, aber stark

AUDIO - Die Messungen attestieren der Endstufe gute 100 Watt an 8 Ohm und 140 Watt an 4 Ohm. Ausreichend Dampf für unsere Kombi, da bleibt auch noch genügend Headroom. Der CD-Player Topaz CD10 passt mit seinem puristischen Konzept hervorragend in dieses Setup. Der 300 -Euro-Player arbeitet mit einem Wolfson 8761 Digital-Analog-Wandler, der gute Leistungen verspricht. Dank des Digitalausgangs kann aber auch ein externer DAC verwendet werden. …weiterlesen