Eingabestift (HZ1883) Produktbild
  • Gut 2,4
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,4)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Ein­ga­be­stift
Mate­rial: Kunst­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Callstel Eingabestift (HZ1883) im Test der Fachmagazine

  • Note:2,4

    Platz 9 von 11

    „Plus: Clip, Abrutschschutz, lautlos.
    Minus: Für große Hände zu klein, sehr leicht.“

zu Callstel Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad, iPhone & Co.

  • Callstel Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad, iPhone & Co.
  • Callstel Touchscreen Stift: Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad,
  • Touchscreen Stift: Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad, iPhone & Co.

Datenblatt zu Callstel Eingabestift (HZ1883)

Typ Eingabestift
Material Kunststoff

Weiterführende Informationen zum Thema Callstel Ultraleichter Touchscreen-Eingabestift für iPad, iPhone & Co. können Sie direkt beim Hersteller unter callstel.info finden.

Weitere Tests & Produktwissen

11 Eingabestifte im Test

iPad Life 3/2014 - Wobei 32 Gramm bei Vielschreibern wahrscheinlich eher zu Ermüdungserscheinungen führen dürften. Just Mobile AluPen Twist S Der AluPen Twist S erinnert an einen Kugelschreiber inklusive Clip und ist in vier Farbkombinationen erhältlich. An beiden Enden wird der 20 Gramm schwere Stift dünner. …weiterlesen

Intelligenz für die Küche

CONNECTED HOME 2/2014 - Tablet sauber im Blick Es gibt viele iPad- und Tablet-Ständer, jedoch nur einen, der speziell für die Küche gemacht ist: Der Belkin Chef Stand plus Stylus stellt das Tablet im Hoch- oder Querformat neben der Arbeitsplatte stabil auf. Der Ständer passt zu fast allen Tablets, auch inklusive ihrer Schutzhüllen. Der mitgelieferte Stift erlaubt Scrollen und Blättern durch die Rezepte, auch mit vom Teig verklebten Fingern. …weiterlesen

Adonit Jot Touch

iPad Life 2/2013 (März/April) - Stifte für das iPad und sein kapazitives Display gibt es einige. Der Jot touch Stylus von Adonit ist jedoch ein besonderer Eingabestift. Dank seiner Kugelspitze lässt er sich punktgenau und präzise führen. Sobald der Jot touch über Bluetooth mit dem iPad verbunden wird, überträgt der Stift zusätzliche Daten. Dabei handelt es sich um den Anpressdruck. Entsprechende Apps vorausgesetzt wird der Druck in Strichstärke umgesetzt. …weiterlesen

Schnittplatz light

videofilmen 5/2012 - Allein schon die atemberaubend hochauflösende und ruckelfreie mobile Bildkontrolle der HD-Aufnahmen einer DSLR auf dem Retina-Display rechtfertigt für manchen Filmer die Anschaffung des neuen iPad. Fotos und Videos, die per Camera Connection Kit oder Übertragung vom PC oder Mac via iTunes in die Fotogalerie des Tablets geladen wurden, tauchen nach dem Start der Avid-App und dem Erstellen eines neuen Projekts auch automatisch in der Bibliothek der App auf. …weiterlesen

iPad & Co. erobern die Geschäftswelt

Business & IT 4/2012 - Swen Walentowski, Sprecher des Deutschen Anwaltvereins (DAV), sieht das ähnlich: "Bis sich das Tablet bei allen 155 000 Anwälten in Deutschland durchgesetzt hat, wird noch einige Zeit vergehen." Aber der Wandel sei in vollem Gange. "Ich kenne größere Anwaltsbüros, die bereits alle Mitarbeiter mit iPads ausgestattet haben", so Walentowski. Für ihn besteht der große Vorteil im umfassenden Zugriff auf relevante Informationen. …weiterlesen

Winterspaß mit smarten Gadgets

CONNECTED HOME 1/2014 - Klamme Finger, kalte Ohren und Erkältungsgefahr: Der Winter hat auch raue Seiten. Mit cleverer Technik zeigen Sie der kalten Jahreszeit die Zähne. Wir haben Gadgets gegen Kälte, Langeweile, Bewegungsmangel, leere Akkus und andere Winterplagen zusammengestellt.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich zehn technische Geräte für den Winter, darunter eine Wetterstation für Smartphones, zwei Gadgets, ein Kopfhörer, drei Tablet-Zubehöre sowie eine Personenwaage und ein Paar Winterhandschuhe mit integriertem Computer. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen