Sehr gut (1,3)
6 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Art: Navi­ga­tion, Rei­sen + Loka­les
Platt­form: Android
Kos­ten: Kos­ten­lo­ser Dow­n­load
Mehr Daten zum Produkt

c:geo Geocaching App im Test der Fachmagazine

  • Note:1,3

    11 Produkte im Test

    „... Die App ‚Cgeo‘ hilft Schatzsuchern mit einer langen Liste an Funktionen. So lassen sich lokale Fundorte aufspüren, Sie dürfen nach bestimmten Geocache-Typen suchen, es lassen sich Wegpunkte erstellen, und eine Reihe von Offline-Funktionen hilft bei schlechtem Empfang. ... Trotz des Open-Source-Status der App ist die Aufmachung des Tools ansprechend modern und stilvoll ausgefallen ...“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Umfangreiche und komfortable Geocaching-App für Android und BB10-User. Nutzt die Karten von Open-Street-Maps oder Google, bietet eine GPX-Import-/Export-Option und funktioniert auch offline.“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für Spontan-Cacher ist c:geo ein mächtiges Werkzeug, mit dem man unkompliziert bei Lust und Laune in der Nähe liegende Caches heben kann. Aber auch Profis kommen dank Live-Blogging und der Cache-Übersicht ... auf ihre Kosten. ...“

  • 5 von 5 Sternen

    10 Produkte im Test

    „Jetzt beginnt die Zeit der Geocacher. Beim Suchen und Verstecken von Kisten hilft die inoffizielle App vom C:Geo-Team. Sie holt sich Infos von geocaching.com und bietet so den Start für eine spannende Schatzsuche. Seit ein paar Änderungen an der geocaching.com-Homepage funktioniert die Live-Ansicht nicht mehr, das tut der Nützlichkeit der App aber kaum Abbruch.“

  • 4,5 von 5 Sternen

    6 Produkte im Test

    „Wer mit dem Smartphone auf Wanderschaft geht, hat auch für die immer beliebtere GPS-basierte Schnitzeljagd – das Geocaching – bereits alles in der Tasche. ... Die Beschreibungen und optional auch Kartenausschnitte spannend klingender Caches lassen sich ... problemlos für die Offline-Nutzung auf das Smartphone laden – und schon kann die Schatzsuche starten.“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Die c:geo App eignet sich gut zur Suche von Geocaches in Innenstädten. Verfügbare Caches werden zuverlässig angezeigt und das GPS-Signal ist präzise. Hin und wieder gibt es jedoch Aussetzer, wodurch man zurück zum Startpunkt geführt wird, anstatt zum gewünschten Cache. Sowas ist dann natürlich ärgerlich und zeitaufwendig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu c:geo Geocaching App

Passende Bestenlisten: Apps

Datenblatt zu c:geo Geocaching App

Art
  • Reisen + Lokales
  • Navigation
Beschreibung Geocaching-Anwendung
Plattform Android
Kosten Kostenloser Download

Weiterführende Informationen zum Thema c:geo open-source können Sie direkt beim Hersteller unter cgeo.org finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Das dreckige Dutzend

E-MEDIA - Im Zusammenhang mit Handys wird die Norm bisweilen gebraucht, um Sturzfestigkeit und erlaubte Umgebungstemperaturen zu beschreiben. Nur das Kleingedruckte gibt hier Auskunft. Bedingt geeignet. Android-Smartphones sind wahre Alleskönner und können mit den diversen Apps zu Tour-Begleitern, Sporttrainer oder Navis ausgebaut werden. Der Nachteil: Sie sind eigentlich nur bedingt Outdoor-tauglich. So sind sie in der Regel kaum gegen die Folgen von Stürzen gesichert. …weiterlesen