Ø Mangelhaft (4,8)

Test (1)

Ø Teilnote 4,8

Keine Meinungen

Produktdaten:
Geeignet für Bildschirmgröße: 17"
Material: Neo­pren
Mehr Daten zum Produkt

Built Laptop Backpack im Test der Fachmagazine

    • Macwelt

    • Ausgabe: 8/2009
    • Erschienen: 07/2009
    • Seiten: 2

    „mangelhaft“ (4,8)

    „Plus: In mehreren Größen und Farben erhältlich.
    Minus: Kein Schutz, unbequem, unsicher.“  Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Laptop Backpack

Endlich ein brauchbarer Laptoprucksack

Laptoprucksack von BUILTRichtig: Auf den ersten Blick sieht das Ding wie eine schusssichere Weste aus. Kenner dagegen werden beim Anblick des Logos zufrieden mit der Zunge schnalzen, da sich der amerikanische Hersteller für Tragetüten aller Art wieder einmal etwas abseits des Gewöhnlichen hat einfallen lassen: Dies ist der neue Laptop-Rucksack von BUILT. Und um erst gar nicht lange um den heißen Brei herumzureden: Ich finde ihn klasse.

Dies mag damit zusammenhängen, dass ich mir am Wochenende ein gebrauchtes Mountainbike zugelegt habe. Ich will damit sagen: Bei mir sind die Zeiten vorbei, in denen ich mit einem alten, halb ausrangierten Herrenrad gemächlich durch die Stadt gegondelt bin. Stattdessen ist Tempo angesagt. Der wasserdichte Rucksack aus Neopren von Built kommt mir da gerade recht: Er trägt nicht so bullig auf wie ein herkömmlicher Rucksack, und herumschlenkern tut er auch nicht. Stattdessen liegt er eng an und ist optisch himmelweit von jeglicher biederer Outdoor-Ästhetik entfernt. Ich fahre nämlich morgens ins Büro, nicht in die Berge oder ins Grüne.

Für Tempoboltzer zu haben für 80 Dollar beim Online-Store von Built.

Datenblatt zu Built Laptop Backpack

Geeignet für Bildschirmgröße 17"
Material Neopren

Weiterführende Informationen zum Thema Built Laptop Backpack können Sie direkt beim Hersteller unter builtny.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Built Laptop Backpack

Macwelt 8/2009 - Der Rucksack bietet null Schutz, weder für den Rechner noch für den Rücken, der bei jeder Bodenwelle einen weiteren blauen Fleck abbekommt. Das Material ist zu weich, die Trageriemen bieten keinen vernünftigen Halt. Für 55 Euro ein echtes No-Go. …weiterlesen