MT 60 MC Solar-Panel monokristallin (60 WP) Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Solar­mo­dul
Medium (Solar­mo­dul): Dick­schicht (mono­kris­tal­lin)
Mehr Daten zum Produkt

Büttner Elektronik MT 60 MC Solar-Panel monokristallin (60 WP) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    Die monokristallinen Solarmodule von Büttner erbringen selbst an bewölkten Tagen genügend Power. Sie erzeugen sogar mehr Ampere als für die Wetterlage spezialisierte Module. Wer eine gleichbleibend hohe Leistung bei der Stromversorgung benötigt, kann getrost auf die MT 60 vertrauen. Einziger Nachteil der Module, sie haben bei einer Teilverschattung einen hohen Leistungsverlust. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Plus: hohe Leistung; Preis-Leistungs-Verhältnis; hochfeste Montage ohne Verschraubungen.
    Minus: mäßige Leistung bei Teilabschattung.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Büttner Elektronik Büttner Travel Line-Solarmodul MT-SM 110 TL

Passende Bestenlisten: Solaranlagen

Datenblatt zu Büttner Elektronik MT 60 MC Solar-Panel monokristallin (60 WP)

Typ Solarmodul
Medium (Solarmodul) Dickschicht (monokristallin)

Weiterführende Informationen zum Thema Büttner Elektronik MT60MC Solar-Panel monokristallin 60 WP können Sie direkt beim Hersteller unter buettner-elektronik.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Solarstrom: „So geht die Rechnung auf“

Finanztest - Die Vergütung für Solarstrom sinkt weiter. Eine Fotovoltaikanlage kann sich trotzdem noch rechnen. Denn auch die Anlagenpreise sind im Keller.In diesem 2-seitigen Artikel informiert Finanztest (3/2013) darüber, dass sich die Anschaffung einer Fotovoltaikanlage lohnen kann. Denn die Anlagen werden immer preiswerter und der Strom immer teurer. …weiterlesen

Energiebilanz

Reisemobil International - Solaranlagen laden Bordbatterien mit beachtlicher Leistung. Doch welches Panel eignet sich perfekt fürs Reisemobil? ...Testumfeld:Es wurden drei Solaranlagen geprüft, die keine Endnoten erhielten. Zudem wurde ein weiteres Solarpanel vorgestellt, welches jedoch nicht über Herstellerangaben verfügt. …weiterlesen

Energiereserve

CAMPING CARS & Caravans - Kein Thema wurde in den letzten Jahren so heiß diskutiert wie defekte Batterien nach langen Standzeiten bei Caravans. Der Hintergrund: Mit dem Mover-Boom wurden auch die Bordbatterien im Caravan aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Die Ausstattungsquote erreicht derzeit nahezu 20 Prozent. Aber nicht immer kommt dabei das passende System zum Einsatz. Die Tiefentladung nach Gebrauch des Movers ist der Todesstoß für fast alle Batterien. Es wird also eine Energiequelle gesucht, die auch am Stellplatz auf der grünen Wiese ausreichend Strom in die Bordbatterien schaufelt, nachdem der Caravan sein Winterquartier bezogen hat. Auch auf Reisen gibt es nicht überall Steckdosen, also liegt der autarke Caravan nahe. Solarstrom ist eine gute Alternative. Er ist günstig, und sind die Anlagen montiert, erfordert ihr Betrieb nicht die geringste Aufmerksamkeit. Sobald die Sonne am Himmel steht, fließt Strom. ...Testumfeld:Es wurden drei Solaranlagen geprüft, die keine Endnoten erhielten. Zudem wurde ein weiteres Solarpanel vorgestellt, welches jedoch nicht über Herstellerangaben verfügt. …weiterlesen