Brunner Monsun 12V

Monsun 12V Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

9  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Leis­tung 168 W
  • Geblä­se­stu­fen 1
  • Typ Rei­se­haar­trock­ner
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Wenn das Miet­mo­bil kei­nen Span­nungs­wand­ler besitzt

Bei seinem „Monsun 12V“ hat Brunner seine Konditionen an seinen qualitativ recht lauen Auftritt angeglichen. Bei einer Budgetbelastung von nur 17 Euro dürfen Sie ohnehin nicht viel erwarten, könnte die Botschaft des Herstellers lauten. Leider bestätigen die teils beißenden Nutzerrezensionen den klassischen Kontext von wenig Leistung für wenig Geld. Sie könnten es aber auch mit einem milden Blick betrachten: Der Föhn verfügt über einen 12-Volt-Anschluss und ist vom Charakter ein Notinstrument für den Zigarettenanzünder, wenn im Mietmobil kein Spannungswandler ist. Doch leider versagt er auch in dieser Rolle.

Scheibenentfroster für das Auto

Mit 168 Watt ist er in der untersten Leistungsklasse der am Markt auffindbaren Reiseföhne angesiedelt. Entsprechend lange dauerte es laut Nutzerfeedback auch, bis er warme Luft spendiert, die überdies höchstens lauwarm werden soll. Im Gegenzug scheint er schnell zu überhitzen, sodass er sich selbst abschaltet oder seinen Dienst quittiert – teilweise schon bei der Erstbenutzung. Allerdings mischen sich unter die vielen frustrierten Stimmen auch solche, die den Föhn als probaten Eisblumenvernichter für das Auto nutzen. Es dauere zwar etwas, um die Scheiben zu entfrosten, weil ihm eine nennenswerte Temperaturentwicklung fehle. Auch sei die Luftstromgeschwindigkeit ausgesprochen lahm, doch sei er immer noch besser als nichts.

Entspricht der Gebläseleistung eines Mini-Ventilators

Interessant ist dabei wie so oft bei zerrissenen Produkten, wie positive Stimmen sich äußern. Abgesehen vom klassischen Warnhinweis für alle, die eben keine Spitzenleistung erwarten und sich gleichzeitig ein mageres Budget zurechtlegen, gibt es durchaus Lob für Details. Das zwei Meter lange Kabel ermögliche einen großen Aktionsradius und mit seinem klappbaren Griff dürfen ihm wenigstens platzsparende Qualitäten zugeschrieben werden. Aus seiner begrenzten Nutzergruppe macht er auch gar keinen Hehl: Mit seiner 12-Volt-Ausführung ist er für den Anschluss an diei Autobatterie gedacht und nicht für die Abendfrisur. Zum Vergleich: Die Luftleistung entspricht in etwa den Mini-Ventilatoren mit Batteriebetrieb. Wen das noch anspricht, macht nicht viel falsch.

von Sonja

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2012.

zu Brunner Monsun 12V

  • Brunner Reise-Haartrockner 12V

Kundenmeinungen (9) zu Brunner Monsun 12V

3,0 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

3,0 Sterne

9 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Haartrockner

Datenblatt zu Brunner Monsun 12V

Leistung 168 W
Gebläsestufen 1
Typ Reisehaartrockner
Gewicht 280 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf