BRP Can-Am Renegade X xc 570 AWD CVT (36 kW) Test

(Quad)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Hubraum: 570 cm³
Typ: ATV
Leistung: 35,8 kW
Mehr Daten zum Produkt

Test zu BRP Can-Am Renegade X xc 570 AWD CVT (36 kW)

    • ATV & QUAD Magazin

    • Ausgabe: 1-2/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Sobald Felsen, Wurzeln und Spurrinnen im Weg sind, schlägt die Stunde der Can-Am. Rund 230 mm Bodenfreiheit bietet sie, und mit den sensiblen FOX-Stopdämpfern fliegt sie förmlich über das Geläuf. Die Lenk-Geometrie stimmt, und so verwenden wir am liebsten die niedrigste Stufe der Servo-Unterstützung, womit stets ein hohes Maß an Response bleibt, Kickbacks aber unterbunden werden. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu BRP Can-Am Renegade X xc 570 AWD CVT (36 kW)

Gewicht 279 kg
Hubraum 570 cm³
Leistung 35,8 kW
Typ ATV
Zulässige Personenanzahl 1
Zylinderanzahl 2

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Bezahlbare Spaßmacher ATV & QUAD Magazin 1-2/2016 - Dem gegenüber stellt Can-Am-Importeur Friedli mit der Renegade 570 Xxc eine ebenso umfangreich ausgestattete Gegnerin: 12-Zoll Beadlock-Felgen und ein Performance-Fahrwerk von FOX (1.5 Podium RC2) sind bei der Xxc ebenso serienmäßig wie eine dreistufige Servolenkung; das gehobene Ausstattungs-Paket beaufschlagt BRP mit 1.000 Euro, wobei SMC insbesondere der Servolenkung bislang nichts entgegenzusetzen hat. "Noch nicht", betont SMC-Importeur Michi Simon. …weiterlesen


2 x 6x6 Richtige ATV & QUAD Magazin 9-10/2014 - Auch die großen ATVs von Can-Am werden ja nun gerne für Heavy-Duty-Einsätze verwendet, insbesondere zum Ziehen von Holzrückewagen. In Sachen 6x6 mussten die Kanadier bislang allerdings passen. Doch insbesondere das Team der finnischen BRP-Niederlassung hat viel Erfahrung mit solchen Einsätzen, und so tüftelte man an einem 6x6-ATV, das sich ebenso für harte Arbeit eignet und obendrein richtig Spaß machen soll. Bereits Ende 2013 wurde dieses ATV mit der Outlander-6x6-Baureihe präsentiert. …weiterlesen


Schmalhans ATV & QUAD Magazin 7-8/2014 - Erst bei extremer Querbeschleunigung oder im Schräghang neigt die Trail dazu, zum Zweirad zu mutieren. Dank niedrigem Schwerpunkt ist die Situation gut beherrschbar, manche Offroad-Situation sollte man dennoch einfach meiden. Fahrwerksseitig setzt Arctic-Cat bei der 700er Trail auf Bewährtes. Doppelte A-Arms vorne und hinten gewähren 250 mm Federweg. Fox-Stoßdämpfer sorgen dafür, dass die Katze die Pfoten am Boden hält. …weiterlesen