SodaStream Penguin

Penguin Produktbild

Sehr gut

1,5

0  Tests

445  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,5)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Was­ser­sprud­ler
  • Mate­rial der Fla­schen Glas
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Glas­ka­raf­fen für bes­se­ren Geschmack

Die Wassersprudler von Sodastream haben seit eh und je die Gemüter gespalten: Die einen lobten die Ersparnis durch den nicht mehr notwendigen Mineralwasserkauf und die einfache Handhabung der Geräte, den anderen war der Plastik-Look aber stets zu billig und der Geschmack des Wassers nicht gut genug. Der Penguin soll nun alle zufrieden stellen: Das Gerät setzt auf ein weitaus edleres Design, das auch gut in moderne Küchen passt, und erstmals auf Glaskaraffen. Dies soll neben einem attraktiveren Äußeren auch zu einem besseren Geschmack des Wassers führen. Und tatsächlich: Viele Nutzer berichten, dass ihnen erst seit der Verwendung des Penguin auffalle, wie viel besser das Wasser aus den Glasflaschen im Vergleich zu jenem aus Plastikpullen schmecke.

Aber nicht nur Optik und Geschmack scheinen sich verbessert zu haben, auch die Funktionalität begeistert die Nutzer. Das neue Gerät erfordert kein lästiges Einschrauben der Flasche mehr, auch das Herausklappen erledigt der Penguin von allein. Dadurch, so Käufer des Sprudlers, sei die Handhabung viel einfacher als bei den alten Geräten: Einfach die Flasche in den Wasserbereiter stellen, verschließen, Kohlensäure drauf – und fertig.

Doch diese durchaus praktische Funktionalität scheint auch so ihre Tücken zu haben: Nicht wenige Nutzer monieren, dass die Dichtungsringe des Soda Club Penguin leider allzu schnell spröde und undicht würden. Sei dies einmal der Fall, ergebe sich bei fast jeder Befüllung eine Überschwemmung. Zwar könne man die Dichtungen leicht im Shop des Herstellers günstig nachkaufen, ärgerlich sei der permanente Austausch aber schon.

Und noch eine weiteren, wenn auch kleineren, Nachteil besitzt das Gerät: Aufgrund des neuen Designs besitzen die Flaschen nur ein Fassungsvolumen von rund 0,65 Litern. Frühere Plastikmodelle hatten noch ein Fassungsvermögen von 1 Liter. Doch wer damit leben kann und auch den häufigeren Dichtungswechsel nicht scheut, erhält mit dem Penguin ein praktisches Gerät zur günstigen Herstellung von Sprudelwasser. Sofern ihn die hohen Erstanschaffungskosten von 120 bis 140 Euro nicht abschrecken.

von Janko

Kundenmeinungen (445) zu SodaStream Penguin

4,5 Sterne

445 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
330 (74%)
4 Sterne
57 (13%)
3 Sterne
39 (9%)
2 Sterne
9 (2%)
1 Stern
14 (3%)

4,5 Sterne

438 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von Kermit2013

    Bester Wassersprudler

    • Vorteile: leichter Einbau, leicht von außen zu reinigen, nette Optik
    Wir sind eine 4 köpfige Familie und wir sind begeistert, vom Soda Stream Penguin. Tolles und edles Design. Sprudelwasser jederzeit, ohne Einkausstress und Schlepperei. Auf unserer Webseite haben wir viele interessante Informationen rund um Wassersprudler zusammengetragen.
    www.wassersprudler.ws
    Antworten
  • von Peter124

    Penguin°

    • Vorteile: leichter Einbau, leicht von außen zu reinigen, nette Optik
    Bester Sprudler denn es gibt!
    Er ist ein Muss!
    Antworten
  • von Nana463

    Soda Club Penguin

    Ja Glasflaschen definitv besserer Geschmack, aber dass das Gerät nach wie vor noch zu HORRENDEN PREISEN vertickt wird, ärgert einfach, deshalb KAUFE ich weiter MINERALWASSER weil es einfach ärgerlich ist, zumal meine Bekannte seit sie das Gerät besitzt jede zweite Woche in den Fachhandel rennt um die Dichtung zu ersetzen
    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu SodaStream Penguin ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Wassersprudler

Datenblatt zu SodaStream Penguin

Typ Wassersprudler
Material der Flaschen Glas
Fassungsvermögen der Flaschen 0,6 Liter
Spülmaschinengeeignet vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Soda Stream Penguin können Sie direkt beim Hersteller unter sodastream.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf