KF 147 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 0 Tests
  • 117 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
117 Meinungen
Glaskanne: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KF 147

Zier­li­ches Arbeit­s­tier für eilige Trin­ker

Wenn es morgens schnell gehen muss, ist eine zügig arbeitende Kaffeemaschine Gold wert. Die Braun AromaSelect KF 147 dürfte für eilige Trinker daher das ideale Gerät sein: Sie ist leicht zu bedienen, passt selbst in die kleinste Küche und gilt als eine der schnellsten Kaffeemaschinen überhaupt. Die maximal zehn Tassen Kaffee, welche in die Kanne der Braun AromaSelect KF 147 passen, sollen Anwenderangaben zufolge in fünf bis sechs Minuten komplett durchgelaufen sein.

Dabei werde aber keine "ungenießbare Plörre" erzeugt, sondern im Gegenteil perfekt schmeckender Kaffee, der keinerlei störende Geschmacksrichtungen enthalte. Dies sei wohl maßgeblich dem Brita-Wasserfilter zu verdanken, welcher das Wasser entkalke und von geschmacksstörenden Stoffen wie Chlor reinige. Darüber hinaus erlaube der sogenannte Aroma-Selector die perfekte Filterung der schnell löslichen Aromastoffe, während die sauren Bitterstoffe im Filtersatz verblieben.

Angesichts von Preisen um rund 50 Euro kann bei der Braun AromaSelect KF 147 eigentlich kein negativer Punkt entdeckt werden. Im Gegenteil: Nutzer berichten überrascht, dass auch die Materialqualität überzeuge; einige Mechanismen seien sogar noch aus Metallteilen gefertigt, was eine lange Funktionalität garantiere. Eilige Trinker dürften mit dieser Maschine also bestens bedient sein...

Kundenmeinungen (117) zu Braun KF 147

4,0 Sterne

117 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
64 (55%)
4 Sterne
21 (18%)
3 Sterne
15 (13%)
2 Sterne
9 (8%)
1 Stern
8 (7%)

4,0 Sterne

116 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Langzeitbetrieb

    von Kaffetrinker

    Hallo,
    Wir hatten diese Kaffeemaschinen im Dauereinsatz und mit jeder Maschine konnten wir im Durchschnitt ca. 3000-5000 Kannen kochen. Ich glaube wir hatten bisher 5 dieser Maschinen. Innerhalb des Garantiezeitraums war problemlos ein Umtausch möglich. Das war bisher der zuverlässigste Maschinentyp den wir hatten. Die Qualität des Kaffees war gut.

    Die Schwächen der Maschine:
    Die Kanne kleckert, der Kannendeckel wird durch drei kleine Haken gehalten von denen bei rabiater Handhabung eines irgendwann abbrechen kann. Dann kleckert die Kanne noch mehr. Wenn die Heizplatte nicht sauber gehalten wird oder zu lange an ist, wölbt sie sich leicht und beschädigt den Boden der Thermoskanne. Der Einschalter kann kaputt gehen. Ich denke, der hält wohl ca 10000 Schaltvorgänge aus und das wars dann. Der Wassertank Überlaufschutz ist leider schlecht zu sehen aber man gewöhnt sich schnell daran denn der lerneffekt ist hoch, weil automatisch der Arbeitsbereich geflutet wird. Ist die Kaffeemaschine heiss und es wird Wasser eingefüllt, so verteilt die Verpuffung das Kaffepulver im Filterhalter.


    Vorteile:
    Minimalistisches Prinzip (wenig Teile die kaputt gehen können), sehr leicht zu reinigen, wenig was man falsch machen kann, lange Haltbarkeit, guter Kaffee, neigt eher nicht zum verkalken, der Deckel ist automatisch geschlossen wenn man die Kanne auch nicht auf den Kopf drehen darf, hält lange warm.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Braun KF 147

Kanne
Glaskanne vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Braun KF147 können Sie direkt beim Hersteller unter braunhousehold.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Melitta Enjoy ThermSeverin KA 5363Russell Hobbs Allure Thermo-Kaffee-MaschineCloer 5208 (schwarz)AEG ErgoSense KF 5210Philips HD 7740/00 Grind und BrewMelitta EnjoyPhilips HD 7686Braun CaféHouse Pure Aroma Deluxe KF 570Tefal Express Glas CM 4155