C 1700 Creation Solo Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    26  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
26 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Haar­trock­ner
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Alter­na­tive zu Dis­coun­ter-​Model­len

Natürlich ist es immer wieder reizvoll, beim Discounter quasi im Vorbeigehen auch noch einen Föhn aus dem Angebote-Regal in den Einkaufswagen zu packen. Dich in den wenigsten Fällen hat man auf Dauer Glück mit diesen Geräten. Als eine vernünftige Alternative bietet sich der Creation C 1700 Solo an. Der Marken-Föhn aus dem Hause Braun liegt aktuell bei knapp über 20 EUR (Amazon) und hat sich in vielen Haushalten, teilweise über Jahre hinweg, bewährt.

In technischer Hinsicht bietet der Haartrockner von Braun eine solide Basisausstattung, mit der die meisten sicherlich gut leben können. Die Temperatur sowie die Gebläsestärke lassen sich in zwei stufen regeln, außerdem besteht die Möglichkeit, mit der sogenannten Kältestufen-Taste die Temperatur schlagartig zu reduzieren, Fall dem Haar zu viel zugemutet wurde. Die Stufe kann auch zum Kalt-Föhnen verwendet werden, eine Option, die dafür gedacht ist, einer Frisur den letzten schliff zu geben – und die daher von vielen, hauptsächlich weiblichen Kunden, ausdrücklich bei einem Föhn erwünscht ist. Zum Lieferumfang gehört ferner noch eine „Profi-Düse“, mit der sich einzelne Haarsträhnen gezielt trocknen lassen – auch dies eine Funktion, die zum Stylen unerlässlich ist. Die Leistungsaufnahme des Föhns wiederum liegt bei maximal 1.700 Watt. Nahezu übereinstimmend bescheinigen die meisten dem Braun eine sehr gute Leistung. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, das der Luftstrom selbst auf höchster Stufe niemals zu heiß werden soll und damit niemand Gefahr läuft, das Haar unnötigerweise zu schädigen. Dasselbe trifft übrigens, wie ebenfalls ab und an ausdrücklich erwähnt wird, für das Gehäuse, selbst bei einem längeren Einsatz wird es nie heiß, so dass man sich die Finger verbrennen könne. Die Bewertung der Lautstärke wiederum fällt recht uneinheitlich aus, in dieser Hinsicht spielt der subjektive Faktor erwartungsgemäß eine entscheidende Rolle. Beim Lesen der zahlreichen Erfahrungsberichte fällt auf, dass dies leider auch bei der Einschätzung von Größe und Gewicht des Föhns der Fall ist – mal wird er als groß, mal als klein, mal als leicht und mal als schwer bezeichnet. Erstaunlicherweise sind sich die meisten trotzdem darin einig, dass der Braun ein gutes Handling biete – und darauf kommt es letztendlich an.

Das Erstaunlichste allerdings ist, dass der Braun eine robuste Natur sein soll und daher langlebig ist – eine Qualität, die speziell den Super-Angeboten aus der Grabbelkiste für 10 EUR nicht unbedingt nachgesagt werden kann. Und genau vor diesem Hintergrund lohnt es sich daher auch, etwa das Doppelte zu investieren und 22 EUR (Amazon) für den Braun auszugeben. Denn nicht nur, dass er eine sehr ordentliche Leistung bietet, sondern auch dass man sich längere Zeit auf ihn verlassen kann rechtfertigt den tieferen Griff ins Portemonnaie.

von Wolfgang

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Braun Satin Hair 1 HD 130 Fön Haartrockner
  • Udo Walz Haartrockner P2 2000, 1900 W, 1900 Watt

Kundenmeinungen (26) zu Braun C 1700 Creation Solo

4,1 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (62%)
4 Sterne
3 (12%)
3 Sterne
3 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (12%)

4,1 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Haartrockner

Datenblatt zu Braun C 1700 Creation Solo

Typ Haartrockner

Weiterführende Informationen zum Thema Braun C 1700 Creation Solo können Sie direkt beim Hersteller unter braunhousehold.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: