• Gut 1,8
  • 9 Tests
  • 817 Meinungen
Gut (2,4)
9 Tests
Sehr gut (1,1)
817 Meinungen
LAN / Ethernet: Nein
Bluetooth: Nein
Akkubetrieb: Ja
Multiroom: Nein
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Boxine Toniebox im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    „gut“

    Pro: unkomplizierte Bedienung; solides Gehäuse; Spaßig für Kinder ab drei Jahren.
    Minus: schwer einzurichten; kostspieliges Extra-Material; Inhalte brauchen Zeit um eingespielt zu werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 2 von 4

    Handhabung (40%): „gut“ (2,0);
    Ton (25%): „gut“ (2,5);
    Lautstärke (0%): „befriedigend“ (3,5);
    Verarbeitung und Haltbarkeit (20%): „sehr gut“ (1,3);
    Batterie/Akku (15%): „befriedigend“ (2,7);
    Elektrische Sicherheit (0%): „gut“ (2,0);
    Schadstoffe (0%): „gut“ (2,3).

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Punkten

    „Plus: Hochwertig verarbeitet; Kinderleichte Bedienung.
    Minus: Figuren teuer, Langzeitspaß.“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die mit Hörspielfiguren verknüpften Inhalte lädt sich die Toniebox per WLAN aus der Cloud ... Obwohl die Anzahl der Hörspiele derzeit noch recht klein ist und die Tonies nicht mit anderen Wiedergabegeräten kompatibel sind, hinterlässt die Toniebox einen sympathischen Eindruck.“

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    Ausstattung: 5 von 5 Sternen;
    Handhabung: 5 von 5 Sternen.

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Plus: unkomplizierte Bedienung; solides Gehäuse; Kopfhörerbuchse vorhanden; ordentlicher Klang; Figuren können als Spielzeuge benutzt werden.
    Minus: schwierige Einrichtung; relativ hoher Preis; Figuren färben ab; versteckte Nebenkosten nicht ausgeschlossen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Dezember 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: November 2017
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

zu Boxine Toniebox

  • Audiosystem Tonies Toniebox in versch. Farben

    Das neue Audio - System für Kinder Mit Tonies und Toniebox bringen Sie neuen Hör - Spiel - Spaß ins Kinderzimmer. ,...

  • Toniebox Starterset in Beere: Toniebox + Kreativ-Tonie -

    Toniebox Starterset in beere (Toniebox + Kreativ Tonie) : Die Toniebox ist der tragbare Lautsprecher für Tonies ,...

  • BOXINE Audiosystem Tonies Toniebox - Starterset - inkl.

    h2Toniebox in Grau: Die Zukunft des Hörspiels für Kinder / h2pDie Toniebox bietet Kindern ab drei Jahren Hörspielspaß ,...

  • tonies Starterset beere Toniebox
  • Tonies Toniebox Starterset beere inkl. Kreativ Tonie

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > Multimedia - LautsprecherAngebot von Euronics XXL Brumberg

  • tonies® Toniebox - Kreativ-Tonie Starterset Anthrazit (03-0009)

    Toniebox Starterset: Großes Hörvergnügen für kleine Leute. Das Starterset der Toniebox bietet Kleinkindern ab drei ,...

  • TONIES Toniebox Starterset inkl. Kreativ Tonie 03-0010 (beere)
  • Boxine GmbH Toniebox Starterset Anthrazit (Kreativ-Tonie)
  • tonies Toniebox - Starterset mit Kreativ-Tonie

    Mit diesem Starterset von tonies kann der Hör - und Spielspaß beginnen! Neben Toniebox und Ladestation kommt auch ein ,...

  • Tonies 03-0011 - Toniebox Starterset Rot (Kreativ-Tonie)

    Tonies 03 - 0011 - Toniebox Starterset Rot (Kreativ - Tonie)

  • Toniebox Starterset in Grün: Toniebox + Kreativ-Tonie -

    Toniebox Starterset in grün (Toniebox + Kreativ Tonie) : Die Toniebox ist der tragbare Lautsprecher für Tonies ,...

Kundenmeinungen (817) zu Boxine Toniebox

4,9 Sterne

817 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
694 (85%)
4 Sterne
41 (5%)
3 Sterne
29 (4%)
2 Sterne
15 (2%)
1 Stern
39 (5%)

4,7 Sterne

486 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

322 Meinungen bei Media Markt lesen

5,0 Sterne

6 Meinungen bei Saturn lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Boxine Toniebox

Technik
System Mono-System
Anschlüsse
AUX-Eingang fehlt
Kopfhörer vorhanden
USB fehlt
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth fehlt
aptX fehlt
aptX HD fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb vorhanden
USB-Wiedergabe fehlt
Multiroom fehlt
Sprachassistent fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Also sprach Alexa

E-MEDIA 3/2017 - Mögliche Befehle sind z. B. "Spiele Chill-out-Musik", "Spiele das neueste Album von Adele" oder "Spiele Kinderlieder". Toll ist außerdem, dass in Amazon Music Unlimited zahlreiche Hörbücher für Kinder inkludiert sind. Doch so gut die eigentliche Spracherkennung funktioniert, so mittelmäßig ist die Sinnerkennung des Gesagten. "Spiele ein Bibi-und-Tina-Hörspiel." "Spiele eine Geschichte von Bibi und Tina ab." Beides führt zu nichts. …weiterlesen

Denon Heos 7

audiovision 6/2015 - Bei kurzen Musikstücken ist das nicht schlimm, bei langen Aufnahmen dagegen schon. Der erhöhte Standby-Verbrauch von knapp sechs Watt, der zu jährlichen Stromkosten in Höhe von rund 15 Euro führt, ist bei Netzwerk-Geräten leider üblich. Alles andere als üblich ist der fantastische Klang, mit dem der Drei-Wege-Lautsprecher aufwartet: Den zaubert er aus einem Mono-Tieftöner, zwei Passivmembranen und je zwei Tiefmittel- und Hochtönern, die von fünf Endstufen versorgt werden. …weiterlesen

Philips Fidelio Sound Sphere

audiovision 12/2014 - Ein besonderer Blickfang ist der zwei Millimeter große Gewebe-Hochtöner, der sozusagen freischwebend in einem nach vorne gebogenen, verchromten Korpus sitzt. Der 2 x 50 Watt starke Verstärker ist in der linken Box untergebracht; die rechte Box dockt über ein sechs Meter langes Lautsprecherkabel an. Prädestiniert für Apple Von so teuren Multimedia-Lautsprechern hätten wir eigentlich Digitalaudio-Eingänge und Bluetooth erwartet, stattdessen gibt es nur einen analogen Miniklinken-Eingang. …weiterlesen