Bose Lifestyle 550 Test

(5.1-Heimkinosystem)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: 5.1-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
  • Komponenten: Kompakt-Lautsprecher, Steuereinheit, Subwoofer
  • Features: Dolby Vision, NFC, Bluetooth, WLAN integriert, Audio-Rückkanal
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Lifestyle 550

Zum Hinhören und Hinschauen

Stärken

  1. kompakte Lautsprecher
  2. edles Design
  3. umfassend einsetzbar

Schwächen

  1. sehr teuer
  2. kleiner Center-Lautsprecher

Als Komplettlösung versteht sich die Surround-Anlage Lifestyle 550 von Bose. Sechs HDMI-Eingänge mit 4K-Unterstützung sollten für die allermeisten Multimediasysteme mehr als ausreichen. Per WLAN gelingt der Zugriff auf Musikstreaming und Internetradio. Auch Amazons Alexa kann die Steuerung übernehmen und multiroom-fähig ist das Ganze ebenfalls. Mit Bluetooth und fünf weiteren Audio-Eingängen sind der Vielfalt kaum Grenzen gesetzt. Da hätte auch gleich ein UHD-Blu-Ray-Player verbaut sein können. Die kleinen Lautsprecher, die von dem kabellosen Subwoofer mit Glasdeckel unterstützt werden, sind allesamt nur 9 Zentimeter breit. Das ist neben dem stolzen Preis das einzige Manko: Vor dem Fernseher wirkt der Center-Lautsprecher dann doch verloren, während die anderen dezent im Raum verteilt sind.

zu Bose Lifestyle 550

  • Bose Lifestyle 550 home entertainment system 5.1 Heimkinosystem (Bluetooth,

    Lautsprecher Anzahl Lautsprecher , 5, |Anzahl Subwoofer , 1, | Netzwerk - und Verbindungsarten Netzwerkstandard , ,...

  • BOSE Lifestyle 550 Home Entertainment System 5.1 schwarz

    • 5. 1 Heimkinosystem mit Jewel Cube Speakern • Unify™ Intelligent Integration System zur Ersteinrichtung • ,...

  • Bose Lifestyle 550

    Bose Lifestyle 550

  • BOSE Lifestyle 550 A/V 5.1 Lautsprecher System

    TV & Audio > HiFi & Audio > Heimkino, KomplettanlagenAngebot von media@home hifiboehm

  • BOSE - Lifestyle 550 home entertainment system Schwarz

    Die Virtually Invisible Series II cube speakers umgeben Sie mit kraftvollem, naturgetreuem Spitzenklang Das kabellose ,...

  • BOSE Lifestyle 550 system 5.1 Heimkino-System in Schwarz

    (Art # 2438035)

Kundenmeinung (1) zu Bose Lifestyle 550

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Datenblatt zu Bose Lifestyle 550

Ausgänge HDMI, Analog Audio, Kopfhörer
Eingänge Ethernet, USB, HDMI, Digital Audio (optisch), Digital Audio (koaxial), Analog Audio
Features NFC, Dolby Vision, WLAN integriert, Audio-Rückkanal, Bluetooth
Komponenten Subwoofer, Steuereinheit, Kompakt-Lautsprecher
Soundsystem Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS
THX-Siegel fehlt
Typ Surround-Komplettanlage, 5.1-Heimkinosystem
Verfügbare Musikdienste Spotify, Deezer, Amazon Prime Music, iTunes

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wohnklang AUDIO 2/2004 - Wie erfrischend dagegen das Marantz-Versprechen von „Hollywood in a Box“. Man sieht den berühmten Schriftzug in Los Angeles förmlich vor Augen – das Foto rechts zeigt die Wahrheit: Hollywood wird auch von Marantz in mehrere Kisten verpackt. In acht, um genau zu sein. Der Slogan „in a Box“ bezieht sich auf die schmucke Umverpackung, die alle Komponenten birgt. …weiterlesen


10 Tipps zu Heimkinoton Audio Video Foto Bild 9/2010 - Ordentliche Sets mit Blu-ray-Player gibt es schon ab 450 Euro. Außerdem müssen es nicht die neuesten Geräte sein. Auch DVD-Spieler und AV-Receiver ohne HDMI-Anschluss bieten knackigen Surround-Sound. Eine Übersicht mit geeigneten Verstärkern und empfohlenen Anschlüssen steht in der Tabelle unten. 2Heimkinoton ohne AV-Receiver Eine preiswerte Möglichkeit für die Wiedergabe von Heimkinoton sind aktive 5.1-Lautsprechersets (ab 150 Euro). …weiterlesen


Das MiaMar Heimkino 1-2/2014 (Januar/Februar) - Um auch ohne eingeschalteten Projektor eine gewisse Kinoatmosphäre zu erzeugen, wurden in die Bühne drei Strahler eingelassen, die die Leinwand ausleuchten und für eine heimelige Lichtstimmung im Kino sorgen. Die bereits erwähnten Trennwände wurden ebenfalls umgestrickt, um die Surroundlautsprecher nun im exakten rechten Winkel zum Ohr aufhängen zu können. Für die Rears wurden zwei Durchbrüche in der hinteren Trennwand geschaffen, so dass sie fast unsichtbar in der Rückwand verschwinden. …weiterlesen