ohne Note
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­ge­biet: Sport­klet­tern, Boul­dern
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ver­schluss: Klett­ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Boreal Diabolo (2017) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Empfehlung“

    10 Produkte im Test

    „... Der Schuh aus Spanien steht sauber und präzise, auch direkt auf der Spitze, und unterstützt dabei sehr angenehm – die Waden danken es. Die relativ niedrige Ferse sitzt gut und drückt nicht, für gelegentliche Hooks reicht sie aus. Für Toehooks ist aber vorne zu wenig Gummi auf der Zehenkappe. Die breiten Velcros packen zu, schmalere würden aber noch mehr Zug bringen.“

zu Boreal Diabolo (2017)

  • Boreal Diabolo - basic | UK 6,5
  • Boreal DIABOLO Männer - Kletterschuhe - gelb|schwarz
  • Boreal DIABOLO Männer - Kletterschuhe - gelb|schwarz
  • Boreal Diabolo Kletterschuhe 40 Schwarz Unisex Schwarz
  • Boreal Diabolo Kletterschuhe 42 Schwarz Unisex Schwarz
  • Boreal Diabolo - Kletterschuhe 38,5
  • Boreal Diabolo - Kletterschuhe 40,0
  • BOREAL Boreal Diabolo - 8 8 (11260HF57)
  • BOREAL Diabolo – Multifunktionsschuhe Unisex 46 bunt
  • BOREAL Diabolo – Multifunktionsschuhe Unisex, Unisex, Diabolo, bunt, 38,5

Kundenmeinungen (4) zu Boreal Diabolo (2017)

3,4 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
2 (50%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,4 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Boreal Diabolo (2017)

Einsatzgebiet
  • Bouldern
  • Sportklettern
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Obermaterial
  • Leder
  • Synthetik
Verschluss Klettverschluss
Leistenform Asymmetrisch
Vorspannung Tech Fit

Weiterführende Informationen zum Thema Boreal Diabolo (2017) können Sie direkt beim Hersteller unter borealoutdoor.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Griffige Verbindung

ALPIN - So verwundert auch der Kommentar eines Testers nicht sonderlich: „Hat der Stahlkappen?“ Aber trotz der etwas derberen Ausführung klettert sich der Urban Climber gut, besonders auf kleinen Leisten spielt er sein Potential aus. Die gedämpfte Sohle ist ein Feature, das nicht stört, beim Abspringen aber vielleicht mal Schlimmeres verhindert. Den Tyranno gibt es in dieser oder in sehr ähnlicher Form schon recht lange. …weiterlesen

Zehen-Spitzen-Gefühl

klettern - Für die letzte Präzision sind Sohle und Spitze etwas rund, allerdings ist die auch gar nicht nötig: Auch bei etwas unpräzisem "Draufschlappen" steht der Schuh, und das auch frontal. Im Steilen bringt er ausreichend Druck. Mit seinem relativ geraden Leisten und der breiteren Zehenbox verbreitet der Diabolo Wohlgefühl am Fuß. Der Schuh aus Spanien steht sauber und präzise, auch direkt auf der Spitze, und unterstützt dabei sehr angenehm - die Waden danken es. …weiterlesen